20% Rabatt Hier klicken Superhero studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
6
4,0 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:13,63 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Juni 2007
Nachdem sich Ausnahmegitarrero George Lynch endgültig mit Sänger Don Dokken überworfen hatte, gründete er seine eigene Band LYNCH MOB. Zur ersten Formation,die auch Wicked Sensation einspielte, gehörten u.a. auch DOKKEN Drummer Wild Mick Brown und Sänger Oni Logan. Dieses Album erschien 1990 und wurde hochgelobt. Lynch läßt sein ganzen Können aufblitzen und auch die meisten Songs konnten überzeugen. Leider gab es auch ein paar Lückenfüller. Trotz allem ist es ein Highlight des "Hair Metals". Wäre dieses Album ein paar Jahre früher auf den Markt gekommen. so wäre es ein Hit geworden. Wer auf DOKKEN`s Back For Attack steht.wird ebenfalls dieses Album lieben. Leider verkauften Lynch Mob nicht genug Exemplare, nach der Tour wurde Oni Logan gefeuert und in den folgenden Jahren gaben sich die Mitmusiker gegenseitig die Klinke in die Hand. Songtechnisch gesehen ist dies das beste LYNCH MOB Album.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Februar 2008
Auch heute noch ein gern gesehener Gast in meinem CD Player: 1990 erschien Wicked Sensation und ist ein toll groovendes und superoriginelles Meisterwerk des Sleaze-Sounds. Leicht düstere Lynch-Trademarks und gute Melodien machen dieses Album niemals langweilig. Allein die Nr.11: "For A Million Years" lohnt den Kauf.
Pflichttipp auch nach 17 Jahren noch (und meiner Meinung nach besser als alle Dokken Alben zusammen)!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2008
Angetrieben von Lynchs furiosem Gitarrenspiel bietet die Scheibe edelsten, melodiösen Hardrock ohne eine einzige schwache Nummer. Oni Logan singt sehr ausdrucksstark und lässt keinerlei Sehnsucht nach Don Dokken aufkommen, die Songs sind etwas weniger auf Radiotauglichkeit poliert als bei Dokken, klingen etwas "schmutziger". Insgesamt eine grandiose Scheibe, die ich auch heute noch immer wieder auflege.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2008
Vor kurzem für zwei Euro ersteigert.:)
Investition hat sich wirklich gelohnt. Sehr guter Hard Rock, am besten geeignet beim Autofahren oder auch wenn man am PC arbeitet.
Kann ich jedem empfehlen der nicht nur auf harte, brutale Klänge steht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2015
Na ja das Album ist weder Fleisch noch Fisch. Kein Vergleich zu den alten 80 er Jahren göttergaben von seiner ehemaligen Band dokken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2014
war meiner Meinung nach bei Dokken noch etwas vielseitiger...
Ganz nette Unterhaltung mit Klassikerstatus, durchaus hörenswert aber definitiv nicht meine Lieblingsscheibe.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

17,94 €
16,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken