Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
14
4,8 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Oktober 2016
Ich habe mich jahrelang selbst um dieses hervorragende Album "betrogen", da ich es erst jetzt mit 53 Lenzen zugelegt habe! Hätte ich vorher gewusst, dass es auf jeden Fall Styx bestes Album ist, ich hätte über dreißig Jahre (haut das hin vom Erscheinungsdatum her... sehe es jetzt gerade nicht ;-) ) lang Spaß an diesem Meisterwerk gehabt...
Aber besser zu spät als nie! Durchgehend erstklassig komponierte und gespielte Musik, bei der die Bezeichnung "AOR" schon eine Untertreibung ist, es ist einfach nur superstarke Mucke :-) ! Gut ich kann sie niemandem empfehlen, der jetzt (nur) auf Hip-Hop, Rap, House oder gar Schlager steht, aber jedem, der wert auf weit überdurchschnittlichem, ausgeklügelten Songwriting, guter Rockmusik, guten Stimmen (mir gefällt die Abwechslung der verschiedenen sehr guten Sänger) und sehr, sehr guten Instrumentalisten steht!
Jeder der z.B. Foreigner, Toto, Journey, Saga usw. mag, sollte sich nicht wie ich jahrelang selbst um diesen Klassiker betrügen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2016
"Pieces Of Eight" ist das achte Album von Styx und erschien im September 1978. Produziert wurde es wieder von der Band selber. Eingespielt haben es Dennis DeYoung (Keyboards, Vocals, Synthesizer), Chuck Panozzo (Bass Guitar and Vocals), John Panozzo (Drums, Percussion and Vocals), James Young (Guitars and Vocals) und Tommy Shaw (Electric and Acoustic Guitars and Vocals).

Hier ist wirklich jeder Song ein Volltreffer. Angefangen mit `Great white hope` bis `Aku-aku` kann jeder Track voll überzeugen. Man merkt sofort, dass die Gruppe sehr gut eingespielt ist. Viel Keyboard ist bei `I am okay` und `Sing for the day` zu hören. Dafür ist `Queen of spades` eher gitarrenlastiger. Auch `Renegade` rockt gut. Ausserdem ist der häufig mehrstimmige Gesang eine Wohltat für die Ohren.

Bei "Pieces Of Eight" fällt die Entscheidung nicht schwer, hier sind volle 5 Sterne angesagt. Zusammen mit dem Vorgänger "The Grand Illusion" das wohl beste Album der U.S.-Gruppe. In den Billboard-Charts wurde Rang 6 erklommen. Von den Singles war wohl `Renegade` am erfolgreichsten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2002
Mit "Pieces of Eight" aus dem Jahr 1978 haben Styx ihr Meisterwerk abgeliefert. Sowohl die Songs, als auch die Arrangements und der Sound sind bombastisch. Eine solche Fülle von Klassenummern haben sie später nicht wieder auf einem Album zusammengebracht. Herausragend sind für mich nicht unbedingt die auf jedem Best-Of-Sampler vertretenen "Renegade" und "Blue Collar Man" sondern die Hymne "I'm Okay", die genialen "Sing for the Day" und "Lords of the Ring" oder das Titelstück.
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2010
Habe diese CD schon 1980 als LP erworben , daher gab es musikalisch für mich keine Überraschungen......nun auch als CD erworben.....halt weil dieser Longplayer (für mich) der Beste von Styx ist.....und sie haben einige empfehlenswerte veröffentlicht .
Wer perfekte Rockmusik hören möchte - mit vielen Spielereien - kein Lied gleicht dem anderen , der ist im allgemeinen bei Styx - insbesondere mit dieser CD bestens bedient .
Auch für die heutige junge Generation geeignet .
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2009
Keine Frage, die CD gehört zum Besten, was jemals aufgenommen worden ist. Einer der wenigen CD's, welche wirklich keinen Ausfall verzeichnen. Höchstens Aku Aku fällt in die Rubrik: Ist nicht wirklich nötig. Ansonsten nur Super Songs. Kein Ausfall. KAUFEN!!!!!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2014
Eigentlich kam ich, wie so viele, durch "Boat on the River" zur Band Styx. Nach und nach hörte ich mich dann im mehr Songs ein, bis ich beschloss, mir "Pieces of Eight" zuzulegen. Das Album, von dem ich bereits die Singles "Renegade" und "Blue Collar Man" kannte, übertraf dabei die Erwartungen. Bis auf die 'Konzept'-Tracks "The Message" und "Aku-Aku" wissen wirklich alle Songs voll zu überzeugen und gehören regelmäßig im meine Playlisten.
Was mich aber dazu bewogen hat, zu "Pieces of Eight" eine Rezension zu schreiben, ist die Tatsache, dass bisherige Rezensenten das Stück unterschlagen haben, dass aus meiner Sicht aus den - letztlich 8 Tracks - herausragt:
"Queen of Spades" - Thematisch das Thema "Spielsucht" behandelnd, mit der Metaphorik der Spielkarte (Pik-Dame) verbunden mit dem weiblichen Einfluss auf den Spieler und seiner sehnsüchtigen Abhängigkeit. Neben den Lyrics zeichnet die im Mittelteil - für Styx-Verhätnisse ungewöhnlich - fast hard-rock-lastige Ballade der ungewöhnliche Aufbau aus. Bedrohlich düster der Beginn, dann der knapp 3-minütige Höhepunkt, umrandet vom Refrain, um dann wieder düster, im Stile des Anfangs auszuklingen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2015
"Pieces Of Eight" ist das achte Album von Styx und erschien im September 1978. Produziert wurde es wieder von der Band selber. Eingespielt haben es Dennis DeYoung (Keyboards, Vocals, Synthesizer), Chuck Panozzo (Bass Guitar and Vocals), John Panozzo (Drums, Percussion and Vocals), James Young (Guitars and Vocals) und Tommy Shaw (Electric and Acoustic Guitars and Vocals).

Hier ist wirklich jeder Song ein Volltreffer. Angefangen mit `Great white hope` bis `Aku-aku` kann jeder Track voll überzeugen. Man merkt sofort, dass die Gruppe sehr gut eingespielt ist. Viel Keyboard ist bei `I am okay` und `Sing for the day` zu hören. Dafür ist `Queen of spades` eher gitarrenlastiger. Auch `Renegade` rockt gut. Ausserdem ist der häufig mehrstimmige Gesang eine Wohltat für die Ohren.

Bei "Pieces Of Eight" fällt die Entscheidung nicht schwer, hier sind volle 5 Sterne angesagt. Zusammen mit dem Vorgänger "The Grand Illusion" das wohl beste Album der U.S.-Gruppe. In den Billboard-Charts wurde Rang 6 erklommen. Von den Singles war wohl `Renegade` am erfolgreichsten.
55 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2007
Um es gleich vorneweg zu sagen: 'Pieces Of Eight' ist mein Lieblingsalbum von STYX! Weder zuvor noch danach hat sich die Band so in die einzelnen Songs reingekniet wie hier. Im Grunde sind alle Lieder Ohrwürmer ersten Ranges! Noch heute sind 'Blue Collar Man'und 'Renegade' fester Bestandteil jedes STYX Konzertes. Das Album hat durchaus magische Momente,konnte kommerziell jedoch nicht mit dem Nachfolger 'Cornerstone' mithalten. Mit diesem Album haben sich STYX selbst ein Denkmal gesetzt! Spitze!!
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2011
Ich denke das beste Album von Styx überhaupt. Da braucht es gar keine langen Worte. Einfach kaufen und geniessen.
Es ist ein Hochgenuss des 70's Rocksounds.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2015
Diese LP hatte ich vor vielen, vielen Jahren schon einmal. Tausendfach gehört ... leider ist sie über die Jahre immer mehr in Vergessenheit geraten. Umso überraschter war ich, wie gut die Songs immer noch rüberkommen. Einfach ein Album für die Geschichte....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken