Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
5
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

"A Night In San Francisco" ist eines der grandiosen Livealben von Van Morrison. Ich schreibe bewusst eines von..., denn es gibt von Van Morrison kein schlechtes Livealbum. Also jeder, der sich ein Livemitschnitt des Meisters zulegen will, kann auch getrost ein anderes wählen. Diese Konzertaufnahme hat es mir persönlich aber besonders angetan. Van hat sich einige Gäste hinzugeholt, die hervorragend zu seiner Musik passen. So sind John Lee Hooker bei "Gloria" und Jimmy Witherspoon bei "Have You Ever Loved A Woman, "No Rollin' Blues", "When I Become A Man" und Sooner or Later" zu hören. Aber sämtliche Musiker dieser band sind absolut erste Sahne. Van Morrison's Tochter, Shana Morrison, singt eine sehr gefühlvolle Fassung von "Beautiful Vision". Die Longtracks "I'll Take Care Of You/It's A Man's, Man's, Man's, Man's World" (16:23 Min.) und "Lonely Avenue/4 O'Clock In The Morning" (14:51 Min.) sind Beispiele für exzellente Improvisationen. Es spricht für van Morrison, dass jeder Musiker und jeder Vokalist seinen raum bekommt. Die Soundqualität der Doppel-CD ist prima. Wer Van Morrison kennt und mag, der hat dieses Album bereits in seiner Sammlung, wer diesen genialen Musiker kennenlernen möchte, liegt mit diesem Konzertmitschnitt aus dem "Masonic Auditorium" aus dem Jahre 1993 wahrlich richtig!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
In schöner Regelmässigkeit landet diese Doppel-CD auch nach mehreren Jahren immer wieder in meinem Spieler & auch im Auto höre ich sie oft.
Van Morrison hat hier DIE Live-CD überhaupt abgeliefert.
Ich wäre gerne bei diesen Konzerten dabei gewesen.
Tolle Lieder, tolle Musiker, tolle Interpretationen, wahnsinnig viel Spielfreude, viel Freiraum für seine Mitmusiker.
Eine phantastische Mischung aus Liedstruktur & Improvisationen.
Genial die vielen Instrumental-Soli, die immer wieder von den verschiedenen Musikern eingestreut werden.
Hübsch auch teilweise ungewohnte Instrumente zu hören (wie z.B. Teeny Lyle auf dem Vibraphone).
Starke Gastmusiker aus dem Blues-Genre. Bei einigen Stücken geht dann da richtig die Post ab.
Kaum schwache Stücke (am ehestens vielleicht das Solostück von Georie Fame).
Fazit:
Wirklich empfehlenswert und in den höchsten Tönen zu loben.
Congratulations an VAN THE MAN
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2002
Ich kann nicht zählen, wie oft ich diese CD schon gehört habe, aber eins ist klar, es ist das Beste von Van the man,
Mit John Lee Hooker und Jimmy Witherspoon sind gleich zwei Bluesgrößen dabei. Und Georgie Fame und Candy Dulfer sind ja auch nicht gerade unbekannt! Die Live-Versionen sind viel dynamischer und lebendiger als die Studioversionen!
Dass hier bekannte Hits wie z.B. Brown Eyed Girl fehlen tut keinem weh!
Ich kann diese CD nur jedem ans Herz legen! Auf der CD Hülle steht Jazz, Blues, Soul, Funk, Rock & Ballads und das trifft auf diese CD voll zu! Es ist alles dabei. KAUFEN!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2001
Wer Zugang zu dem Phänomen Van Morrison sucht, tut sicher gut daran, mit der Doppel-Live-CD einen Anfang zu machen. Geboten wird, oftmals in überlangen, aber nie langweiligen Stücken, ein bunter Querschnitt seines Schaffens, präsentiert durch eine wunderbare Band, in der u. a. Candy Dulfer am Sax sowie Jimmy Witherspoon (Gesang) vertreten sind. "It's A Man's Man's World", "Moondance", "Shakin'All Over/Gloria" (mit John Lee Hooker) gehören zu den Highlights dieser CD. Auffällig ist, wie oft Van Morrison seine einzelnen Bandmitglieder namentlich nennt und ihnen Gelegenheit gibt, ihr Können zu zeigen. Jeder wird als ein Teil des ganzen betrachtet. Man kann allen eine gewisse Spielfreude anmerken. Also: kaufen!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2011
Es ist wirklich eine der besten live CD auf dem Markt!
Selbst meine Frau, die Van the Man vor unser gemeinsamen Zeit nicht mal kannte, schiebt diese CD so oft in den Player, das es mir schon manchmal zu viel wird.
Van the Man at his best!!!!!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €
13,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken