Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17 Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
8
4,1 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:36,62 €+ 3,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Mai 2007
Kennt man Robert Mitchum bisher eher als Schauspieler aus zahllosen Western und Kriegsfilmen oder auch zuletzt aus Dead Man von Jim Jarmusch lernt man ihn hier mal von einer ganz anderen Seite kennen.

1957 nahm er nämlich diese Calypso Platte auf und was einen hier erwartet ist ein unglaubliches Schätzchen des Easy Listening Genres.

Bester Fahrstuhlsound für die Cocktaillounge und sehr witzige Texte mit richtig authentischem Akzent in der Stimme.

"in a logical point of view you better marry a woman uglier than you"

Riesen Spaß der in keiner Easy Listening Sammlung fehlen sollte !!!!

Zu Ihrem 50 jährigen Jubiläum die richtige Platte für den Sommer 2007
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2015
...daß Mr. Mitchum so etwas KANN. Er kann es! Eigentlich war er mir nur bekannt aus film noir, der harte, taffe Held; oder aus irgendwelchen staubigen Western... aber als Sänger?? und dann noch Calypso - Donnerwetter!! Seine Sangeskünste und die Arrangements reichen nicht ganz für 5 Sterne, aber gute vier allemal.
Es ist eben etwas ganz Außergewöhnliches, vielleicht sogar Verrücktes. Aber die Fünfzigerjahre sind ja auch etwas her, vielleicht war's ja gar nicht sooo außergewöhnlich... den rauchbaren Drogen war er nie abgeneigt, vielleicht hat es ihm deshalb einen so guten Zugang verschafft. Es ist nicht total empfehlenswert (vor allem nicht für das heutige Publikum -seufz-), aber wer etwas Zeitgeist (der 50er) gepaart mit einer herausragenden Person zu schätzen weiß, sollte diese Scheibe kaufen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2001
Wer meint, Robert Mitchum wäre nur ein genialer Schauspieler, der hat sich geirrt. Nein, er ist dazu noch ein großer Musiker. Dieses Album hat so ziemlich alles was die Musik der 60er Jahre ausmacht: Musikalische Genialität, Verständnis für musikalische Harmonien gepaart mit Witz und Lebensfreude. Deswegen ist diese CD als Klassiker anzusehen. Angefangen beim leicht beschwipsten "Jean and Dinah" bis hin zum genial swingenden "The Ballad of Thunder Road". Wer dieses Album hört wird merken, dass Mitchum keinen Durchhänger hat. Dies liegt ganz einfach an seinem musikalischen Talent, dass unüberhörbar ist. Wer meint aufgrund des Covers einen betrunkenen Robert Mitchum auf der CD zu erleben, umgeben von leicht bekleideten Mädchen, der hat sich getäuscht. Diese Musik ist keine Trink- und Spaßmusik. Diese CD ist das Werk eines verkannten Musikmeisters. Doch eine Frage stellt dem Hörer zum Schluss: Warum hat dieser Mann nicht mehr Platten aufgenommen? Dean Martin meets Jerry Lee Lewis. Weltklasse!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2010
Bin durch Zufall über diese CD gestolpert und war sehr erfreut, daß man den ewigen Western- und Krimihelden Mitchum mal in einer ganz anderen Rolle erleben darf. Hier schlüpft er in die Rolle eines original karibischen Calypsonians und gibt sich dabei richtig Mühe, indem er sich einen völlig authentischen Akzent zulegt. Zwar sind die Lieder nicht seine eigenen, in seiner Version aber absolut hörens- und tanzenswert.
Einziger Schwachpunkt der CD sind die beiden letzten Titel aus dem Bereich Country/Rockabilly, die absolut nicht zum Rest passen und ziemlich schrecklich sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2010
Ob nahe am Original oder nicht, die Platte macht einfach gute Laue und man kann sie immer wieder hören. Tanzbar ist sie außerdem. Ich hab jetzt auch einige der Originalversionen (bzw. original calypso Aufnahmen einiger Songs) und denke das diese Platte hier dem "ungeübten" Folk-Ohr wohl eher zusagen wird.
Auch in meinem Freudesreis wird die Scheibe zwischen all dem Rock, Surf, Ska, Reaggae, Balkan, Elektro, Techno usw. immer wieder gern gehört.
Von daher ganz klare Kaufempfehlung.

PS: Hilft auch bei schlechter Laune oder verbessert die gute.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2015
leider entspricht diese cd nicht meinen erwartungen. hätte ich eine hörprobe gehabt, hätte ich diese cd nicht gekauft. nicht mein geschmack
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2003
Robert Mitchum goes Calypso. Dass Mr. Cool Humor hatte, ist wohl keine umwerfende Neuigkeit. Dieser bewog ihn wohl auch dazu, 1957 "Calypso is like so" aufzunehmen, eine Sammlung teils bekannter, teils eigens für diese Platte komponierter Calypsos. Ok, Bob macht seine Sache lässig und noch nicht einmal schlecht, inklusive seines imitierten trinidadischen Akzents. Doch wer den "echten" Calypso von Meistern wie Lord Kitchener oder Mighty Sparrow kennt, merkt schnell den Unterschied. Trotzdem: Netter Versuch, Bob.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2002
Die zunächst doch etwas unerwartete Symbiose von Robert Mitchum und Calypso-Songs überrascht schon nach dem ersten Reinhören äusserst positiv. Die Musik gibt einem sofort ein wunderbares Swinging-Ferien-Strand-Relaxing-Feeling. Und dazu die Stimme von Robert Mitchum, einfach umwerfend. Wirklich was, um die Stimmung an kalten, miesen, regnerischen Tagen zu heben und die an sonnigen noch zu steigern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

15,35 €
23,04 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken