Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
5
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,76 €+ 3,00 € Versandkosten

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Juli 2000
Ich hätte nie gedacht, auch 1991 nicht, daß einem die schiere Brutalität und Heaviness, die das zweite Album - nach der "Human Waste" Mini-LP - hier versprüht, die Tränen in die Augen treiben würde. Blastbeatgebolze, sägende Gitarren, brutale Produktion und eine Stimme jenseits aller Humanität machen "Effigy of the Forgotten" zu einem wahren Klassiker!! Wenn SUFFOCATION für etwas stehen, dann für Brutalität und gnadenlose Heaviness!! Wer dieses Album nicht kennt und nicht mag, hat mit Death Metal nichts am Hut!!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2002
Eines kann man den Lesern dieser Rezensionen ganz sicher versprechen: Lediglich die Pausen zwischen den "Liedern" sind das Leiseste, das auf dieser CD angeboten wird. "Effigy Of The Forgotten" ist eine typische Death-Metal-Produktion. Das Dumpfeste, was die Boxen bringen, allerdings machen die Gitarren zeitweise schlapp und die Drums sind teilweise zum Vergessen. Warum also satte 5 Sterne? Ganz einfach: Es ist definitiv die Stimme! Der Vocalist hat die Linine zwischen dem menschlichen und tierischen "Gegrunze" weit überschritten. Im Vergleich zu "Butchered At Birth" von Cannibal Corpse ist "Effigy Of The Forgotten" um vieles härter. Interessant ist ebenso das Band-Photo: Wer's kennt, weiß warum. Anspieltipps: Der Titeltrack, Jesus Wept, Reincremation;
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2000
Dieses Album ist der Hammer! Wer Cannibal Corpse, Immolation, Malevolent Creation und Kataklysm kennt und nicht glaubte, daß es eine Steigerung gibt, hört sich entäuscht. Auf "Efiggy of the Forgotten" von Suffocation hört man alles daß, was ein Death Metal Fan braucht: Aggressive Vocals, gute Riffs, präzise Drums und geniale Sologitarren. Und wenn man bedenkt, das dies (ich hoffe, ich bin richtig informiert) das Debütalbum war, gibt es nur ein Fazit: Fünf Sterne und noch mehr. Leider muß ich den ersten Rezensionisten dieser Platte, J.H. aus Wittmund enttäuschen, denn daß 96er Album (der Albumtitel ist mir entfallen) ist das wahre Death-Metal Masterpiece. Metal Rules The World!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2000
Wenn irgendjemand glaubt er wäre ein Death-Metal-Fan und ihm fehlt diese CD, dann kann ich nur sagen: Du bist keiner !!! Diese CD setzt in punkto Schnelligkeit und Brutalität dem Cannibal Corpse-Album "Butchered at birth" die Krone auf. Würde man nicht wissen, daß Sänger Frank Mullen ein Mensch ist, könnte man es nicht glauben. Fazit: Ein Muss für jeden der auf aggressive Musik steht! Dieses Album hat eigentlich 6 Sterne verdient !!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. April 2013
suffo is one of the top 5 bands for me, and the album is great, but the copy of the cd looks like fake
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,49 €
15,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken