Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo Herbst Cloud Drive Photos Learn More sicherheitsbeleuchtung Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
5
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:15,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Juli 2010
Also ich hatte mir das Buch bestellt weil ich schon etwas im Thema drin stecke und mich halt noch weiter "bilden" wollte! Es ist sehr informativ geschrieben überall gibt es was zu entdecken und man lernt schon ne Menge dazu! Der einzige Hacken ist das alles doch naja nicht oberflächlich aber irgendwie doch nicht wirklich sehr intensiv ist. Das ist dem Reichtum an Themen verschuldet. Wenn sich nun einer nur für Stencil interessiert wird er in dem Buch eine Anleitung finden wie man Stencil Mit PS macht wie man sie auschneidet welche Messer man benutzen sollte und welche Caps und Farben! Wie man sie transportiert... Wenn man nun aber schon das eine oder andere Stencil gemacht hat wirds kritisch da man nicht mehr all zu viele neue Informationen aus dem Buch entnehmen kann. Klar irgendwo ist auch alles gesagt und man muss selber aktiv werden aber den ultimativen "Geheimtipp" gibt's nicht mitgeliefert.

Im Grunde ein sehr sehr cooles Buch, welches ein sehr umfangreiches Wissen vermittelt die Interviews sind auch nicht schlecht und vermitteln ein paar Geheimrezepte der Künstler aber der "Wooow-darauf-wäre-ich-nie-gekommen"-Effekt bleibt aus.

Themen sind:

Posters:
-wie man Poster herstellt
-Wie man Paste herstellt
-3 Interviews

Adbusting
-4 Interviews (die aber Wissen vermitteln wies gemacht wird)

Spray paint Stencil
-Stecils kreieren
- 2 Interviews

Screen Printing
- Wie's gemacht wird in 8 Schritten
- 1 Interview

Stickers
-Wie macht man Sticker
-1 Interview

Freehand
-Techniken
-Wie man einen Marker herstellt
-5 Interviews

Installations
- Kacheln
- Klebeband skulpturen
- größere "genehmigte" Sachen
- Stricken
-bilder auf straßensteine
- kleine Figuren
- Licht

Gärten in der Stadt bauen
- wie man den garten baut
-Moos grafitti
- Samenbomben
- Wie man Bäume Pflanzt
- 2 Interviews

Ich würde sagen für Anfänger ein MUSS
für Fortgeschrittene Ein ziemlich gutes zusammengefasstes Werk
Für Profis ein Buch um vielleicht mal andere Sparten der Street Art genauer kennen zu lernen.

Viele Bilder ....
11 Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2011
Ich habe mir dieses Buch geholt um als Neuling einen kurzen Überblick über die populärsten Street Art Formen zu bekommen.
Ich hatte gehofft kurze Anleitungen zu bekommen und auch durch den einen oder anderen Kniff inspiriert zu werden. Positiv ist, dass die Anleitungen kurz, präzise und hilfreich sind. Gut ist auch, dass die vielen Texte und Eindrücke, die durch Interviws und Bilder vermittelt werden, tatsächlich etwas inspirierend wirken. Geheime Tipps, die die eigene Arbeit verbessern sucht man allerdings vergeblich, es geht stets um die grobe Machart.
Schade finde ich, dass in manchen Anleitungen äußerst einfallslose und fast peinlich schlechte Motive ausgewählt wurden. Das ist deshalb so besonders schade, weil das Buch ansonsten anspruchsvoll aufgemacht ist.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2014
So soll es sein: ein knappes kleines Büchlein für den ungeduldigen Praktiker mit den wichtigsten Street Art "Rezepten" ohne akademischen Kunstanspruch Ballast. Natürlich ist das hier keine Rocket Science, aber perfekt zum schnellen Nachschlagen. Die Autoren sind alle glaubwürdig, strassenerfahren und kompetent, aber leider nicht immer technisch präzise und detailliert (der DIY Siebdruck bleibt auch nach dem 10. Mal Lesen unverständlich). Dennoch 5 Sterne für die "no bulls*** attitude".
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2013
Hab mir das Buch vor kurzem gekauft - vom Inhalt ists aber leider völlig identisch mit dem Buch "Urban ArtCore: Anleitungen für Street-Art-Aktivisten" mit dem einzigen Unterschied, dass das "Street Art Cookbook" auf Englisch ist. Hätt ich das vorher gewusst, dann hätt ichs wohl nicht auch noch bestellt, aber jetzt wo ichs schon hab behalt ichs auch gleich - immerhin ists ein bisschen kleiner und Kompakter als das "Urban ArtCore".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2011
Ein schönes und erklärendes Werk über die älteste Kunst der Menschheit.(Wand- und Höhlenmalereien)
Der Grund warum es nicht fünf Sterne erhält ist weil ich mir etwas mehr Arbeiten der Künstler und Wissen über die Künstler selbst gewünscht hätte.
Designe und Bilder der Werke - thumbs up!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden