Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
2
3,5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:27,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. September 2012
Was die Qualität und die Aufmachung dieser Ausgabe anbetrifft, kann ich mich dem vorhergehenden Kommentator anschliessen. Was mir allerdings nicht gefällt ist die Tatsache, dass auf der 1. CD zwei Titel fehlen - einer aus der 1. Kantate, der andere aus der 3. Dies wahrscheinlich, um alles auf zwei CDs zu pressen. Schade, denn das Fehlen der Stücke "Er ist auf Erden kommen arm / Wer kann die Liebe recht erhöhn" und "Herr, dein Mitleid, dein Erbarmen" stösst dem "Fan" dieses grossartigen Bach'schen Werkes nicht nur auf, sondern zerstört auch den Fluss der Aufnahme, zumal es sich um zwei schöne Stücke handelt. Daher kann ich nur 3 Punkte vergeben; auch wenn der Begriff "Gesamtaufnahme" nicht erscheint, wird dem Käufer suggeriert, dass es sich um eine solche handelt. Schade!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2007
Bemerkenswert ist weniger die Aufführung. Sie ist gut. Chor und Orchester entsprechen dem Standard der historischen Aufführungspraxis. Sie unterscheiden sich nicht deutlich von anderen Ansätzen, die es inzwischen seit Jahrzehnten. Es wird erfreulich durchsichtig, tänzerisch ( Sinfonia zweite Kantate) musiziert.Die Choräle enbehren jeder falschen Feierlichkeit, sie sind angenehm in Tempo und Stimmung wiedergegeben.

Die Solistinnen sind zwar aus Schweden, aber sehr textsicher. Die Stimmen sind durchweg gut, aber angesichts der harten Konkurrenz nicht aussergewöhnlich. Eine Hammerström ist kein Christa Ludwig. Das könnte man für alle anderen Stimmen fortsetzen.

Erfreulich das ausführlich Textbuch, das über den Kantatenzyklus, seine Aufführung und die Ausführenden gründlich informiert. Eine solche umfassende Information wünschte man sich eigentlich zu jeder Aufnahme. Es ist aufwendig, aber sehr kundenfreundlich. Wer immer die Aufnahmen stillender Mütter in das booklet einbringen wollte, ich finde sie mindestens überflüsig.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Benötigen sie kundenservice? Hier klicken