flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 3. November 2013
Moleskin Kalender sind einfach die besten Kalender. Habe ihn nun schon 5 Jahre in Folge.

Zur Aufteilung: die linke Seite ist mit einer Woche belegt. Dort kann man für jeden Tag Termine, Geburtstage, was auch immer einem auf der Seele brennt eintragen.
Die rechte Seite bietet Platz für Notizen.
Erst mag man denken "eine ganze Seite Notizen, da hätte auch eine halbe gereicht und lieber die Tage entzerren." Aber ich habe gemerkt, dass es sich rentiert. Meist haben wir nicht so viele Termine pro Tag, da reicht der Platz dicke. Aber fast jeden Tag kommen uns Dinge in den Kopf, die nicht nur einen Tag betreffen, oder die wir einfach nicht vergessen wollen, etc.. Der Platz ist ideal für kleine Erinnerungen und "to-dos", Einkaufszettel, kurze Notizen zu Terminen, Telefonnummern/Adressen, usw. Einfach ideal!!!

Zum Format des ganzen Kalender: ich hatte erst gedacht ich habe den Kalender eine Größe größer bestellt, musste dann aber feststellen, dass es der kleinere ist.
Bin nun aber froh, da ich ihn so einfach noch besser "mal eben" einstecken kann. Und reicht völlig aus vom Platz für meine Bedürfnisse
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Oktober 2013
Ich benutze immer noch Kalender auf Papier. Diesen hier finde ich besonders praktisch, weil ich mir auf der rechten Notizseite Abfahrtszeiten, Raumnummer und ähnliches notieren kann, ohne dass es den eigentlichen Termineintrag unübersichtlich macht.

Ich hätte das Buch gern mit festem Einband. Ich kann aber auch mit dem weichen gut leben, denn er erleichtert die Unterscheidung des Kalenders von meinem anderen schwarzen Moleskine.

Die Ausgabe 2014 ist mit weniger Stichen genäht als die Ausgabe des Jahres 2013. Ob diese etwas schlechtere Vearbeitung wirklich Herstellungskosten sparen hilft? Ich bezweifele es. Da ich befürchte, das Seiten leichter einreißen oder umklappen: einen Stern Abzug.

Der Kalender 2013 hat sich jedenfalls bewährt. Der 2014 wird es hoffentlich trotz der schlechteren Verarbeitung auch tun.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 5. April 2014
Ich benutze jedes Jahr aufs neue einen Moleskine und bin immer wieder begeistert. Die Aufteilung des Kalenders ist super, das Papier ist toll. Man sollte zwar nicht gerade mit Füller schreiben, aber das mache ich in meinem Fall sowieso nicht. Das Papier kann trotzdessen ruhig ein bisschen dicker sein.
Ein weiteres Auswahlkriterium war in diesem Jahr noch das man ihn gestalten kann, mit Washi Tape und dem ganzen Kram. Ich bin dem Trend nämlich auch zum Opfer gefallen. Aber ich muss sagen, der Kalender lässt sich sehr gut gestalten. Ich kann den Kalender wirklich jedem empfehlen der ein etwas volleren Alltag hat und gerne ein bisschen gestalten will!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Oktober 2015
Stilvoll, kompakt, nützlich! Das Moleskine Notizbuch bzw. Kalender bietet ausreichend Platz für Kalendereinträge sowie Notizen, die immer auf der gegenüberliegenden Seite niedergeschrieben werden können. Das gesamt Buch ist sehr gut verarbeitet und kompakt, sodass man es in jeder Jackentasche unterbringen kann. Auch enthält es die üblichen, aber oftmals ganz hilfreichen Dinge wie Maßtabellen, Zeitzonen, Entfernungen, etc.
Ich würde mir allerdings mehr Seiten für Notizen am Ende des Kalenderteils wünschen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. August 2013
Habe mir diesen Kalender bereits für 2012/2013 gekauft und bin auch mit diesem wieder restlos zufrieden. Die Aufteilung ist super! Man hat auf der linken Seite die Tage untereinander und hat dort auch Platz seine Termine einzutragen. Die rechte Seite ist liniert, was sich spitzenmäßig für das Eintragen weiter Informationen lohnt (z. B. Adressen oder Treffpunkte, Notizen etc.) Werde mir diesen Kalender auch definitiv für 2015 wieder kaufen!
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Januar 2014
Die Kalender von Moleskine sind einfach immer perfekt. Ich kaufe sie mir seit Jahren - immer in einer anderen Aufführung, diesmal in schwarz. Ich mag, dass es so unglaublich einfach gehalten ist und man nicht durch irgendwelche Bilder, Sprüche oder andere Designs abgelenkt wird. Der Kalender lässt jedem seinen gestalterischen Freiraum und ist für Sie und Ihn perfekt. Bin ein absoluter Fan!
Versand und Verpackung waren auch einwandfrei! Immer wieder gerne...
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. März 2014
Der Moleskine Kalender ist sehr gut Verarbeitet und qualitativ äußerst hochwertig. Durch das Softcover passt der Kalender auch in die Innentasche eines Sakkos ohne groß aufzutragen.

Die Aufteilung mit dem Kalender auf der linken und Platz für Notizen auf der rechten Seite ist kompakt, bietet aber genug Platz für den alltäglichen Einsatz. Es gibt etwa vier Zeilen pro Tag für Termine, wobei für Samstag und Sonntag nur die Hälfte vorhanden ist.

Zusätzlich gibt es hilfreiche Seiten mit Tabellen mit Umrechnungsfaktoren für zahlreiche Einheiten, eine Weltkarte mit Zeitzonen und eine Jahresübersicht. Außerdem gibt es eine Tasche innen an der Rückseite in der Notizen, Rechnungen etc. verstaut werden können.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Klare Kaufempfehlung!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Dezember 2013
Die Woche auf einer Seite und eine Seite für Notizen. Fürs Privatleben, gerade in dieser Grösse, ausreichend. Passt in die Jackentasche. Immer dabei und nimmt auch ideal Quittungen auf, Notizzettel oder den Lottoschein. Ich habe einen passenden dünnen Stift eingelegt, so bleibt das ganze flach. Schlaufen aussen braucht man hier nicht.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. März 2014
I've used Moleskine Schedulers for several years now, and find them just the right stuff for a retired, but fairly active guy like me. Prefer the facing page weekly format, the pocket size (if you have decently large pockets), the page marker string and wrap-around elastic that keeps it all (with my little pen) together for instant use. Recommend.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Ich hatte schon einige Jahre verschiedene Bücher und Kalender von Moleskin. Der klassische Wochen-Notizkalender ist aber für meine Zwecke der Beste von allen. Auf der linken Seite genug Platz für die einzelnen Tage und auf der rechten Seite genügend Raum für allgemeine Notizen.
Mir gefällt auch immer wieder die Papierqualität, auf der vor allem auch mit Bleistift gut zu schreiben ist.
Natürlich ist Moleskin teuer - ohne Frage! Aber es ist nun mal auch das Gefühl beim Schreiben, was zählt. Kurzum es ist das Geld wert!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden