Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
127
4,3 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. November 2016
Ein wenig skeptisch, ob der anderen teils nicht so guten Rezensionen war ich schon als ich mir vor Tagen das Buch als E-book runtergeladen habe. Ich beschäftige mich seit Jahren mit diesem Thema (Eigenverantwortung, alle anderen sind nur Spiegel meiner selbst, Gesetz der Resonanz etc.) und bin recht belesen. Und ... ich bin total begeistert von der Wortwahl und der deutlichen Aussprache des Autors. Ja, er schwafelt nicht, das finde ich super, und er holt uns ab mit unserem Verstand und zeigt uns auf, wie es geht (Gefühle/Gedanken).
Super Beipiele, kann jeder nachvollziehen und das Beste... die Power, mit der er seine Sichtweise darstellt, wirkt zumindest auf mich äußerst anregend und macht mich euphorisch. :-) ja. Ich schaffe das! Let's go.... Also, wer es "deutlich und klar" mag ... kaufen!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2016
Es durchdringt mit seinem klaren Gedankengut die Mauern aus Vorurteilen, konditionierten Gewohnheiten und bequemer Denkfaulheit - wenn man es zulässt. Aber es lohnt sich.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2017
Ich bin gerade fertig geworden mit dem Buch und habe es auch ganz durchgelesen und bin sehr motiviert jetzt das Gesetz der Anziehungskraft auch umzusetzen. Ein sehr gutes Buch zu diesen Thema. Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2014
für Leute welche schon sich mit dieser Materie befasst haben , wenn jemand noch keine Ahnung in diese Richtung sich angeeignet hat ist das hier gelesenen vielleicht noch etwas zu früh, ansonsten sehr zu empfehlen wenn du endlich bereit bzw. wenn du endlich verstanden hast wie das Leben funktioniert !
#Robert #Seacret #Seacretteam bitte die punkte ergänzen und Abstände weglassen [...]
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2013
Es gibt nur wenige Bücher, wo ich sagen würde: Man kann es nicht beschreiben, man muss es lesen. Und dazu gehört auch Andreas Boskugels "Wertvollstes Buch der Welt". Ich habe schon sehr viele Motivations-Bücher gelesen; aber keines davon hat so einen bleibenden und inspirierenden Eindruck hinterlassen wie "Denke anders".

An Minderwertigkeitskomplexen leidet der gute Mann zwar nicht gerade. Aber wo er recht hat, hat er nun mal recht; zumal er sich zunächst selbst erst einmal durch seine Methode und seine Theorien vom alkoholkranken Dauerhartzer zum millionenschweren Unternehmer hochkatapuliert hat, bevor er nun alle Welt daran teilhaben lässt: "Was ich konnte, könnt ihr auch."
Und da er seine Philosophie über das Gesetz der Anziehung, Ethik, Moral, Kommunismus, Religion, Weltpolitik, Erfolg, Sex, Abnehmen....und vieles andere mit so viel Humor und Selbstironie würzt, kommen seine Ausführungen keineswegs selbstgefällig rüber sondern sehr verständlich, nachvollziehbar und mit einem aufmunterndem Augenzwinkern, sein Leben zu ändern. Ganz ohne spirituelle Ausschweifungen und ohne Esoterik-Jargon,kommt "Bossi" immer gleich zur Sache; manchmal ziemlich direkt und mit dem "Holzhammer", in einer Sprache, die man erst einmal "verdauen" muss. Aber wie sagt man so schön, alles was uns zunächst ärgert, triggert in uns ein wichtiges Thema an, wo noch Handlungsbedarf besteht,dort mal genauer "hinzuschauen". Und genau DAS schafft "Bossi" wirklich bestens.

"Um ein absolut bes********* Leben zu führen, brauchst Du Dich nicht groß anzustrengen: Lese Zeitung, sieh fern, ärgere Dich über die Nachrichten, gib den anderen für alles die Schuld, vor allem den Reichen und Mächtigen, sei neidisch, ziehe alles in den Dreck......" - "Wenn andere sich ein erbärmliches Leben erschaffen, in dem sie ihre Aufmerksamkeit auf das Unerwünschte richten, dann ist das ihr gutes Recht..." - "Alles Übel auf dieser Welt rührt daher, dass Menschen glauben, ihre Wünsche seien richtig und die Wünsche der anderen seien falsch." ... "Die meisten Menschen sind nicht bereit, das Gesetz der Anziehung anzunehmen, lieber pflegen und kultivieren sie ihre Opfermentalität....." -tja, knallhart - aber wahr! (Zitate aus dem Buch)

Tip: In Situationen, wo man in seiner Weiterentwicklung stagniert oder wieder in die Opfermentalität zurückfällt, einfach unwillkürlich irgend eine beliebige Seite in diesem Buch aufschlagen und Dir von Bossi wieder mal den "Kopf waschen" lassen. Erstaunlicherweise schlage ich immer das passende Kapitel auf und finde dann oft den richtigen Impuls oder die richtige Antwort auf meine aktuellen Situationen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2017
Nicht so gut, wie das Original, aber dennoch erfrischend und kurzweilig. Trotz 519 Minuten. Habe ich im Stau gehört und man nimmt auch hier was für sich mit!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2015
Auch wenn es ein wenig überzogen klingen mag, aber das ist das beste Buch, was ich jemals über dieses Thema gelesen habe. Ihr könnt mir glauben, ich hab schon viel gelesen! Es ist wesentlich konsequenter als viele andere und geht der Sache auch wirklich auf den Grund, so dass man nach dem lesen wirklichversteht, warum es so ist, wie es ist! Mir gefällt besonders, dass nicht ständig auf eine "Moral" gepocht wird. Auszug aus Denke anders:" Viele Menschen denken immer, es gebe ein Primat der Ideologie über die Naturgesetze, was natürlich völliger Unsinn ist. Niemals würde ein Naturwissenschaftler ein Naturgesetz in Verbindung mit der christlichen Lehre bringen, etwa das Trägheitsgesetz der Masse als schlecht bezeichnen, weil jemand ein Schleudertrauma erlitten hat, das wäre völlig absurd! Naturgesetze sind mal wie sie sind, wir müssen uns diesen Gesetzen anpassen, um unfallfrei durchs Leben zu kommen. Genauso ist das mit dem Gesetz der Resonanz, es kommt ausschließlich das zu Dir, was dieInhalte deines Unterbewusstseins vorher ausgesendet haben. Nicht mehr und nicht weniger!"
Diese Konsequenz zieht sich durch das gesamte Buch und es macht Freude es zu lesen.
Ich liebe dieses Buch und kann es aus vollstem Herzen empfehlen!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2015
Dieses ist das wertloseste Buch der Welt. Daher verschenke ich es und schicke es Ihnen kostenfrei zu. Einfach eine E-Mail an mich: ...
Update: 19.08.15 - zwischenzeitlich hat jemand das Angebot angenommen. Ich bin es los und ein Dritter hat Geld gespart.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2016
Wer es, im Gegensatz zu mir, aushalten kann, dieses in katastrophaler Grammatik, Wortwahl, Satzstellung und Satzlogik verfasste Buch zu lesen, der muss wohl sehr von dem Thema überzeugt sein, um Nutzen zu ziehen aus dieser Ansammlung von Wörter bildenden Buchstaben.

Mein Exemplar jedenfalls ist im Altpapier gelandet! Mich wundert nicht, dass es im Eigenverlag erschienen ist (so zumindest mein Exemplar). Besäße ich einen Verlag, ich hätte mich ebenfalls geweigert, das Buch zu drucken.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2015
Ich habe zu diesem Thema schon einige Bücher gelesen und finde dieses einfach nur schlecht. Wen das Thema interessiert, der greife lieber zu "The Secret" von Rhonda Byrne oder zu den Büchern von Pierre Franckh oder Murphy. Mich persönlich stört bei diesem Buch der immer wieder recht aggressive und überhebliche Tonfall des Autors, ebenso seine zum Teil sehr oberflächliche und unreflektierte Meinung zu allen möglichen Themen. Für mich war das Buch jedenfalls rausgeschmissenes Geld.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden