Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
4

am 25. September 2017
Klare Sprache, sehr gut geschrieben. Für westliche Buddhisten geschrieben, eine Herausforderung für unseren menschlichen Geist. Könnte abschrecken, denn es geht gar nicht um das Glück, das wir immer suchen. Ist aber um so wertvoller, wenn man das mal verstanden hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. März 2014
Ich bin sehr froh, daß ich das Buch entdeckt habe. Klare Sprache, deutliche Worte erklären verständlich worum es geht. Humorvoll mit aktuellen Beispielen.
Zielgruppe sind nicht Buddhismus-Einsteiger, man braucht schon einige Vorkenntnisse, um von den Erklärungen zu profitieren.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. April 2014
Dzongsar Kyentse - du bist so gut, dass ich das Buch bereits x-mal bestellt habe und allen meinen nahen Freunden als Lektüre weitergeschenkt, bzw. empfohlen habe. Nach all dem Glücksgefasel in spirituellen und pseudospirituellen Kreisen soooooo wohltuend und weise....
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. September 2013
Dzongsar Khyentse Rinpoche sagte dies einmal auf die Frage, was uns Zuflucht zu einem wirklich authentischen tibetischen Lehrer für einen Nutzen bringen würde. Dieses Buch ist eine großartige Hilfe für den Weg dorthin. Dieser wirklich erleuchtete Lehrer zeigt einmal mehr mit Hilfe der heutigen Medien (er ist auch ein erfolgreicher Regisseur), wie wir buddhistische Weisheit und spirituelle Praxis konkret hierzulande umsetzen können. Dabei spart er nicht an Kritik und räumt mit vielen idealisierenden und verklärten Vorstellungen auf. Es ist kein bequemes oder romantisches Buch über tibetische Glücksgeschichten, sondern ein aus tiefem Herzen und großer Lehrerfahrung mit vielen westlichen SchülerInnen entstandener Herzensrat. Vor allem für ernsthaft Praktizierende ist es ein sehr ehrlicher und dennoch leicht verständlicher Ratgeber für die eigene tägliche Meditation und die Umsetzung der sog. Ngöndro-Praxis. Ein modernes, sehr weises und dabei in seiner kompromisslosen Klarheit aufrüttelndes Buch. Ich kann Dzongsar Khyentse Rinpoche nur dafür danken.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken