Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
21
4,2 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:19,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. August 2015
Der Reiseführer gefällt mir gut! Allerdings ließ ich mich durch seinen Titel zu der Vermutung verleiten, dass er mehr Infos über die Provinz Zeeland im Allgemeinen bietet und ich somit auch Tipps zu Schouwen-Duiveland finden werde. Das tut er jedoch nicht, sondern beschäftigt sich einzig mit der Halbinsel Walcheren und Domburg.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2017
Dieser "Reiseführer" führt nicht wirklich durch das Land, sondern nimmt völlig willkürlich und unsystematisch Schlagwörter, um dazu jeweils ein paar Sätze auf einer halben Seite zu schreiben, die dann im Anschluss auch noch in Niederländisch dort stehen. Man erfährt nur oberflächlich, was die Autoren an Walcheren, das heißt eigentlich nur an Domburg, so nett finden. Keinerlei ernsthafte Hintergrundinformationen über Land, Leute und Geschichte, dafür etliche Links, wo und wie man am besten shoppen kann. Eigentlich hätten die Domburger Geschäftsleute das Buch sponsern müssen (haben sie ja vielleicht auch getan? - dann ist es aber wirklich überteuert!)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2016
Ich fahre mehrrmals im Jahr in die Region, die in diesem Buch beschrieben wird. Mal alleine, mit Freunden oder der Familie.
Man entdeckt dort immer etwas neues und durch dieses Buch bekommt man schon wieder Lust, hin zu fahren und wieder Neues zu finden.
Außerdem ist es in Deutsch und Niederländisch verfasst. So lernt man auch noch etwas für den Urlaub!
Es ist kein klassischer Reiseführer, aber einer, den ich mir immer wieder auch für andere Regionen kaufen würde!
Tolle Bilder enthält er außerdem!
Danke dafür!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2013
Wir fahren schon seit Jahren nach Zeeland und haben immer wieder nach einem Reiseführer über diese wunderschöne Landschaft gesucht.
In der nächsten Woche geht es wieder dort hin und wir werden einiges aus diesem tollen Buch nachvollziehen. Man merkt die Liebe des Autors zur Insel Walcheren auf jeder Seite und wir können es bestätigen. Wir machen zwar in Breskens auf dem Festland Urlaub, freuen uns aber immer wieder mit dem Fahrrad die Insel Walcheren zu erkunden. Das Fahrradnetz ist ideal, aber auch Wandern und Ausflüge zu schönen Orten kommen nicht zu kurz.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2013
Das Buch enthält viele Tips und viel Insiderwissen über Zeeland. Auch die Fotos sind sehr schön und machen Lust auf eine Reise dorthin.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2013
Um es kurz zu machen, dieser sogenannte Reiseführer ist ein zusammengestückeltes Buch mit vielen Bildern auf dem Niveau eines Werbeheftchens. Viele kostenlose Broschüren einzelner Gemeinden dieser Region und deren Websites bieten informativeres und ausführlicheres, zumal bei der Zweisprachigkeit in deutsch/niederländisch ohnehin nur der halbe Textplatz zur Verfügung steht. Um die banalen Texte nur an einem Beispiel zu verdeutlichen, hier zum Thema Jahreszeiten: "Die meisten Gäste kommen im Sommer nach Zeeland. Hauptsaison, Ferien, Reisezeit - Nordseeurlaub wie man ihn sich vorstellt. Aber auch jede andere Reisezeit hat ihre eigenen Reize. Der Januar ist vielleicht der ruhigste Monat. Wer Stille sucht, findet sie jetzt. Im Februar werden die Tage länger und die Luft wirkt besonders klar. Im März erwacht Zeeland zu neuem Leben, der Frühling kündigt sich an. Um Ostern ein echter Saisonhöhepunkt, der April kommt und die ersten warmen Tage. Der Mai wird seinem Ruf als Wonnemonat gerecht - überall grünt und blüht es. Im Juni die sommerliche Ruhe vor der Sturm der Hauptsaison - mit den meisten Sonnenstunden des Jahres. Über Juli und August muss man nichts sagen, da weiß wohl jeder Bescheid. Im September gibt es ein volles Programm und irgendwie ist immer noch Sommer. Erst im Oktober spürt man den Herbst, es ist was los in jeder Hinsicht. Der November gilt gemeinhin als grau. Stimmt wohl auch, aber das hat am Meer eine faszinierende Wirkung - auch in den Kontrasten zwischen drinnen und draußen. Der Dezember schließlich: Vorweihnachtszeit, dann die Feiertage - eine besondere Atmosphäre. Unser Tipp: Machen sie es wie wir, kommen sie nicht immer zur gleichen Jahreszeit .... "
Ach was ! ... würde Loriot rufen. Derartig tiefschürfende Erkenntnisse werden dann zu vielen Themen wie "Shopping": "Gemessen an der Größe des Ortes kann Domburg mit einer beachtlichen Anzahl schöner Geschäfte aufwarten", Kirche: " in der flachen Landschaft von Walcheren bleiben die Türme der Kirchen meist die höchste Erhebung ...", "Fastfood": "Man sollte ein wenig testen und probieren bis man die Frituur seines Vertrauens ... entdeckt hat". So unterirdisch geht es dann quer durch alle Stichwörter dieses Werbeheftchens ... unglaublich aber wahr. Ein Stern erscheint mir noch zu postiv ... geschenkt zu teuer !
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2012
Seit 40 Jahren bin ich mehrmals jährlich mit Familie und Freunden in Domburg, kenne und liebe Land und Leute und bestaune immer wieder aufs Neue die Geschichte und Kultur Zeelands. Dieses Buch schafft es wie kein anderes, die Neugier des Lesers auf diese einmalige Landschaft Seite für Seite zu steigern, ohne billige Propaganda - einfach nur durch brillante Texte, Fotos, Layouts. Wer sich für die dramatische Geschichte Zeelands interessiert, wird zu anderen Quellen greifen müssen, wird aber mit ersten Hyperlinks ausgezeichnet bedient. Den Verfassern und dem Verlag gebührt Dank und Respekt für diese Leistung!
11 Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2015
Super schönes Buch mit tolle Bildern und vielen Tipps, die Lust auf Urlaub machen. War uns im Urlaub sehr nützlich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2012
Schöner Reiseführer bzw. Bildband hat uns mit guten Tipps versorgt. Ist sehr empfehlenswert. Auch die schönen Bilder bringen sofort den Urlaub zurück.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2013
Ein großartiges Buch, um in Erinnerungen zu schwelgen wenn man Zeeland bereits kennt. Ebenso ist das Buch wunderbar geeignet um Neues zu erfahren und seinen Urlaub anhand der zahlreichen Hinweise und Beschreibungen zu erweitern und noch schöner zu gestalten.
Das Buch ist sehr informativ und deckt sehr viele verschiedene Bereiche ab. Architektur, Ferienwohnungen, Shopping, Essen, Strand, Sport, Windmühlen und noch sehr viel mehr werden in kurzen präzisen Texten angesprochen.
Mir gefällt auch sehr gut, dass alle Texte sowohl in Deutsch als auch in Niederländisch geschrieben sind.
Für mich ist das Buch ein Volltreffer.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden