Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. April 2017
Ich denk schon, daß das Kindermusical gut ankommt, sonst wäre es gewiß kein Wunsch gewesen. Wenn man Musik liebt, bestimmt angebracht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. November 2007
In der Hitliste der Bücher meiner Tochter steht dieses Buch ganz oben: einfach hervorragend, witzig gemacht mit ansprechender Graphik und eingehenden Lieder auf der Begleit-CD (Musik à la Cats-Musical). Diese aufgepeppte Version des alten Grimmmärchens ist wirklich gelungen. Viele Sätze und Wörter aus diesem Buch sind bei uns zu festen Redewendungen geworden.
Ich hoffe, dass diese mutige und geniale Produktion viele Nachfolger haben wird.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2006
Das Buch läd allein durch sein wunderschönes Cover ein es in die Hand zu nehmen!Sobald ich es aufgeschlagen hatte,wollte ich es nicht mehr aus der Hand legen ehe ich alles entdecken konnte!Eine wunderbare Geschichte über die Liebe,für Kinder und Erwachsene! Da macht das Vorlesen total Spaß! Die Bilder sind für groß und klein ein Genuß, da man viel entdecken kann und darüber schmunzeln muß.Danach kann man sich entspannt zurücklegen und gemeinsam die CD hören.Ich hatte dann einen ganz besonderen Ohrwurm, den wir dann mit Hilfe der Noten am Ende des Buches üben und mitsingen konnten.Wirklich ein tolles Buch, das ich noch oft verschenken werde!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2010
Der gute alte Froschkönig der Brüder Grimm erwacht hier zu neuem Leben und huch, er sieht zwar aus wie ein Froschkönig mit goldener Krone, doch lächelt uns der freundliche Lurch mit den langen Hinterbeinen hier in einem pink-roten Körper mit gelben Punkten entgegen. Und überhaupt, ist er nicht der verzauberte, hübsche, sondern ein mit seinem `Haupt in den königlichen Schmalztopf gesteckter` Prinz. Er möchte gar nicht entzaubert werden und hat daher auch kein Interesse an den hübschen Prinzessinnen, die ihn soooo gerne küssen möchten. Bis er eines Tages ein Bild der hübschen Neele erblickt, die seine Meinung doch noch ändert. Und dann kommt doch noch alles anders, als man denkt '

Simone Härter erzählt mit der musikalisch Unterstützung ihrer Schwester Ulrike ein wunderbares Kindermusical mit abwechslungsreicher und beschwingter Musik, die Kinder nicht nur zum Mitsingen und 'spielen animiert, sondern ihre Vorstellungskraft zusätzlich beflügelt. Auch die herrlich kraftvollen Illustrationen von Tanja Donner lassen die neu erzählte Geschichte leuchten und fordern durch viele kleine Details zum Verweilen auf den einzelnen Seiten auf. Wunderbar, dass das nahezu 200 Jahre alte Hausmärchen so nicht in Vergessenheit gerät. Gleichzeitig zeigt uns `Gestatten, Froschkönig`, dass Märchen auch heutig noch zeitlos schön, spannend und die Phantasie und die Bewegung von Kindern zu fördern vermögen. Hoffentlich kommen noch viele solch schöner Musicals aus dem Simone Härter Verlag. Wir freuen uns sehr darauf!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2010
Wer kennt es nicht, das altbekannte Märchen vom Froschkönig, welches uns unsere Eltern schon am Bett erzählten. Wer aber mit diesen Vorstellungen der "alten Mär" an dieses Buch herantritt, wird schon beim ersten Anblick des Froschkönigs 2010 verblüfft feststellen, dass sich auch der König der Quäker dem neuem Style angepasst hat. Und so verwundert es auch nicht, dass man getrost von einem recht coolen Frosch erzählt bekommt, der ab und an an die eigenen Kinder erinnern lässt. Genial auf schöne und leicht verständliche Art und Weise der heutigen Zeit angepasst.
Super sind auch die die graphisch sehr bunt dargestellten Momentaufnahmen die auch die jüngsten erfreuen, da unter anderem Drachen, Ritter und jegliche Art von lustigen Wesen zu erkennen sind.

Für die musikalischen unter Euch (ich bins nicht.-)) stehen auch sehr amüsante Lieder zur Verfügung, welche zum mitsingen einladen und für Unterhaltung sorgen, wie "Küss mich" oder der "Brunnen-Blues".

Alles in allem ein absolut erfreuliches und positives Fazit:

Kann es nur jedem empfehlen, auf diesen Zug der leichten und beschwingten Art der modernen Märchenerzählung aufzusteigen und sich begeistern zu lassen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2014
Inhalt:
Der Froschkönig wohnte in seinem Brunnen und führte ein sorgloses Leben. Jeden Tag kamen Besucher um sich etwas zu wünschen und hinterließen dafür tolle Dinge im Wasser. Alles was er eben so brauchte. Ab und an kamen auch Prinzessinnen und wünschten sich einen Kuss, aber diesen Wunsch konnte er nicht erfüllen. Er konnte kein Prinz werden und in einem Schloss wohnen. Eines Tages besuchte ihn seine Mutter und drängte, endlich eine Braut zu finden. Sie brachte ihm auch gleich ein Medaillon mit einer passenden Kandidatin mit, der der Frosch nicht abgeneigt war.
Einer Fee luchste der Froschkönig einen Wunsch ab um ihr im Gegenzug ihre in den Brunnen gefallene Goldene Kugel zurück zu geben. Die Prinzessin sollte seine Frau werden. Und schon am nächsten Tag kam die Prinzessin an seinen Brunnen und wünschte sich, nie wieder ins Schloss zurück zu müssen. Der Frosch unterbreitete ihr das Angebot, seine Frau zu werden und sie müsste nie mehr wieder dorthin. Sie willigte ein und beide lebten fortan ein froschig-glückliches Leben.

Cover:
Auf dem Cover erwartet uns schon der Froschkönig, der wider erwarten nicht grün, sondern rot mit gelben Punkten ist. Eben ein besonderer Froschkönig!

Meinung:
„Gestatten, Froschkönig!“ ist nach „Rumpelstilzchens Glück“ unser zweites Kindermusical aus dem Hause Härter.

Die Geschichte von Simone Härter greift in ihren Grundzügen die vom Froschkönig auf, ist aber doch anders. Kindgerecht und sehr witzig erzählt der Froschkönig, wie es sein würde, wenn er kein Prinz mehr sein will, sondern als Frosch weiter in seinem Wunschbrunnen leben möchte.

Da es ein Kindermusical ist, gibt es zwischen den Textpassagen immer wieder wirklich klasse Lieder, komponiert von Ulrike Härter, die man schon bald mitsingen kann und die Ohrwurmgarantie haben.

Farbenprächtig illustriert wurde das ganze von Tanja Donner. Von den tollen Bildern auf jeder Seite kann man gar nicht genug bekommen, denn man entdeckt immer wieder neues. Detailverliebt erwachen so der Froschkönig und seine Geschichte zum Leben.

Als Mama bin ich hin und weg von den Kindermusicals. „Gestatten, Froschkönig!“ verspricht kindgerechte Unterhaltung mit Begeisterungsgarantie. Sarah bleibt selten so lange vor einem Buch sitzen. Aber hier hört sie die komplette CD und blättert dabei alleine das Buch durch. Aber auch zusammen oder als Einschlafgeschichte ohne Buch macht das ganze Spaß!

Sari meint:
Ich mag das Musical, weil ich die Lieder sehr gerne mitsinge und es außerdem auch alleine anschauen / anhören kann. Einfach CD in den Player und los gehts, das finde ich gut.

Alle drei Kindermusicals gibt es übrigens auch als eBooks mit Hörbuchfunktion und Musik. Die perfekte Ergänzung zu den Büchern zum Beispiel für unterwegs im Auto. Da kommt nämlich garantiert keine Langeweile auf! ;)

Fazit:
Auch hier bestätigt sich wieder: Wir lieben die Kindermusicals. Sie enthalten nicht nur zauberhafte Geschichten und Bilder, sondern auch noch Lieder, die bestimmt jeden noch so großen Musikmuffel begeistern. Diese sind so einprägsam, dass man sie bald ganz leicht mitsingen kann. Sarah empfiehlt „Gestatten, Froschkönig!“ allen Kindern, die Märchen und Musik lieben und das am besten kombinieren möchten!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 19. Januar 2011
Meine Rezension
In diesem Kindermusical wird die Geschichte des Froschkönigs richtig zeitgemäß erzählt. Hiermit meine ich, dass unter anderem Worte wie herausgeputzt, aufgetakelt ... darin vorkommen.
Bereits das Cover mit dem niedlichen Frosch lädt zum Anschauen ein. Man bekommt richtig Lust, dieses Buch anzuschauen. Die kindgerechte Geschichte ist gemeinsam mit den wunderschönen Bildern zu einem tollen Buch geworden.
Sehr schön finde ich die Zugabe der CD. Die Kinder können sich die Geschichte auch einfach nur anhören. Nach der Geschichte sind im Buch die verschiedenen Lieder samt Noten zu finden. Dies finde ich ebenfalls eine tolle Sache. Musikalische Eltern können hier die Instrumente auspacken.

Mein Fazit
Dieses Buch ist zwar kein typisches Kinderbuch, dennoch wird die gesamte Familie Spass mit diesem Werk haben. Egal ob die Geschichte vorgelesen oder angehört wird, egal ob mitgesungen oder nur zugehört wird. Man kann sehr viel Zeit mit diesem Buch verbringen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2006
Gratulation an alle an diesem Werk beteiligten, es ist einfach großartig, ein solches Werk zu erstellen. Die Idee, ist super. Ich kann nur von meiner Einrichtung (ich bin Erzieherin) berichten: Seit unsere Kinder Euer Buch erhascht haben, lassen sie es nicht mehr los. Die Lieder werden von den Kindern angehört und den ganzen Tag nachgesummt; Auch Kinder im Bekanntenkreis und Freundeskreis.
Ich finde dieses Buch absolut geeignet für jedes Kindes- und Erwachsenenalter. Wo findet man noch ein solch wunderbares Buch mit soviel "Zubehör" (Geschichte, Musik und wunderschönen Bildern!!!)
Vielen Dank im Namen aller Kinder und mir für dieses Werk!!! Hoffentlich gibt�s bald etwas Neues vom HärterVerlag.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2011
"Gestatten Fröschkönig" ist ein einfach wundervolles Buch.

Meine Tochter ist 4 Jahre alt und sie liebt es. Die mal anders erzählte Geschichte und die süßen Bilder sind einfach toll.
Ich habe das Buch bestellt, weil die Kinder das Musical in der Kita aufführen und unsere Kleine von nichts anderem mehr gesprochen hat. Die CD war sehr hilfreich - jetzt kennt die ganze Familie die Lieder.
Am Ende des Buches findet man sogar alle Liedtexte mit Noten.

Auch ohne "Kitaaufführung" ein absolut empfehlenswertes Buch!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2014
Sehr schönes Märchen. meiner 4-jährigen Tochter gefällt die Geschichte nach anfänglicher Skepsis jetzt sehr gut. Schön gezeichnete Bilder machen das Buch zu etwas Besonderen.
Die Lieder gefallen mir als Erwachsener sehr gut und sind auch schön gesungen und durchdacht, aber meine Kleine kann sich nicht dafür Begeistern. Viel zu schnell gesungen und zuviel Text.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden