Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
44
4,6 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:24,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Januar 2012
Ein hervorragendes Buch nicht nur zur Verbesserung des Golf Spiels, sondern auch zum Verständnis und zur Weiterentwicklung der eigenen Persönlichkeit.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2004
Ein sehr gutes Buch zum Thema Golf, das einen anderen Weg als die klassischen Lehrbücher beschreibt und daher für jeden Golfer geeignet ist, der bereit ist sich auf einen anderen, erfolgversprechenden Lernprozess einzulassen.
In dem Buch finden sich keine langatmigen Technikbeschreibungen. Der Autor zeigt dem Leser vielmehr einen Weg auf, sein eigenes Golfspiel zu entdecken und zu spielen.
Durch sehr viele interessante Übungen und Hinweise findet der Golfer auf natürliche Weise zu seiner Technik und lernt falsche Bewegungsabläufe zu erkennen.
Der Autor geht außerdem ausführlich auf die mentalen Aspekte dieses Sports ein (Selbstvertrauen, Konzentration, eigene Erwartungen, Stresssituationen) und bietet Hilfestellungen an, mit diesen Störfaktoren fertig zu werden.
Wirklich sehr zu empfehlen sowohl für totale Anfänger und für (weit) Fortgeschrittene als auch für Leute, die die Lust oder Ihren Schwung verloren haben und für solche, die neue Herausforderungen oder Anregungen suchen...
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2011
Dieses Buch bietet viele neue Ansätze sein eigenes Golfspiel zu 'überdenken'. W. Timothy Gallwey beschreibt sehr anschaulich die Problematik im Golf. Denn z.B. beim Probeschwung ist die Golfwelt noch in Ordnung, doch sobald der Ball aufgeteet ist, verkrampfen wir und ärgern uns über einen schlechten Schlag ' Daher macht es Sinn sein Golfspiel immer wieder zu hinterfragen, um dadurch sich stetig zu verbessern.

W. Timothy Gallwey gibt hierzu noch viele gute Tipps, Golf einmal von einer anderen Seite zu betrachten! Sehr Lesenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2014
es ist der typische Amerikanische Schreibstiel den ich absolut nicht ab kann. Das Buch verspricht mehr als es halten kann. Würde es mir nicht mehr kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2013
Sehr empfehlenswert...vor allem für den Golfspieler der auch in seiner Arbeit mit Körper Koordination zu tun hat...zu Beispiel - Gesangspädagoge.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2013
Ein Buch was ein muss ist, weil die Ansätze sehr gut sind. Aber alles ist furchtbar langatmig, daher nur 3 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2014
....habs gleich weiterverschenkt!

Dafür hab ich mit Begeisterung "Zen oder wie ein Samurai Golf spielen" verschlungen! Mein HCP ist danach zwar nur minimal gesunken, dafür spiele ich wieder mit echter Freude!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2005
Super Buch zur Verbesserung des Spiels. Viele behaupten, dass Golf zwischen den Ohren stattfindet. Nach der Lektüre kann man das auch viel besser berücksichtigen - und vor allem aus der Praxis geschrieben und nicht abgehobener "Psyochmist".
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2009
Sportwettkämpfe gewinnt man im Kopf. Das ist nicht neu, aber immer wieder erinnerungswürdig. Leider neigen Psychologen immer zu epischer Breite was den Buchumfang unnötig aufbläht. Die Hälfte hätte durchaus gereicht. Wiederholungen können auch am Kapitel- oder Buchende als Übersicht kurz und prägnant zusammengefasst werden. Wenn man die Kerngedanken herauszieht, kann man sie durchaus für eigene Vorgehensweisen nutzen.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2004
Golfer, die noch nie die bittere Erfahrung gemacht haben, dass ihr Spiel immer wieder auf geradezu rätselhafte Weise eingebrochen ist und es keine Erklärung für katastrophale Schläge gab, können dieses Buch getrost beiseite legen.
Doch wenn Sie die Gründe erforschen wollen um mehr Freude und Erfolg bei Ihrem Spiel zu bekommen, empfehle ich das Inner Game of Golf zu lesen, um die Zusammenhänge zwischen Psyche und Physis besser zu verstehen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden