Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. März 2003
In diesem Buch habe ich zum ersten Mal eine allgemeinverständliche und trotzdem korrekte Darstellung über elektromagnetische Wellen gefunden. Ich habe dabei viel gelernt und darüber hinaus faszinierende neue Wissensbereiche entdeckt.
Denn diese Materie ist durchaus nicht trocken, sondern höchst abenteuerlich, lebendig und spannend wie ein Krimi - zumindest so, wie die Autoren sie darstellen.
Zum Beispiel die Monroe-Frequenzen (davon hatte ich ehrlich noch nie etwas gehört) sollte jeder kennen, denn sie eignen sich dazu, das menschliche Bewusstsein zu manipulieren. Es ist erschreckend zu lesen, dass die zugehörigen Technologien längst erfunden und patentiert sind und mit welch menschenverachtendem Zynismus die Verantwortlichen sie propagieren.
In letzter Zeit wird oft über Bewusstseinskontrolle gesprochen, und Menschen, die von so etwas betroffen sind, müssen oft darum kämpfen, ernst genommen zu werden.
Dieses Buch kann helfen, diese Menschen besser zu verstehen, denn es wird wohl auch so manchem Skeptiker die Augen öffnen. Wie die Autoren sagen: „Früher nannte man so etwas Verschwörungstheorien, heute ist daraus Realität geworden."
Sie berichten im Buch über Techniken, die tatsächlich (und teilweise sogar ganz öffentlich) existieren und eingesetzt werden.
Insgesamt sehr informativ, spannend und kompetent.
0Kommentar| 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2003
Ein brillantes „Who is Who?" über die Welt der Frequenzen und Bewusstseinskontrolle. Wer das letzte Kapitel von „Spektrum der Nacht" (von den gleichen Autoren) gelesen und verstanden hat, erfährt hier genauer, wie diese Manipulationen gemacht werden, individuell und global.
Das Buch enthält sogar ganz konkrete Angaben darüber, mit welchen Frequenzen welche Bewusstseinszustände, Ängste usw. ausgelöst werden können. Patentschriften beweisen, dass solche Technologien wirklich existieren. Ihre Verfechter sprechen zynisch von „geklonten Emotionen".
Fazit: Ein Buch für Leute mit starken Nerven und scharfem Verstand. Dennoch sollte es - so meine ich - jeder gelesen haben, um besser zu verstehen, was in unserer heutigen Gesellschaft abläuft.
0Kommentar| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2003
Glauben Sie mir! Ich bin ein eher konservativer Denker, der alles schön logisch und wissenschaftlich bewiesen haben möchte, bevor er an etwas glaubt. Doch dieses Buch hat mich erschüttert, zugleich fasziniert und meine Grundfesten in Frage gestellt.
Es sollte jeden wachrütteln, der einfach "nur so" lebt. Es ist schon beängstigend, dass die Zeit selbst die besten Science Fiction-Autoren überholt. Frequenzen, als unsichtbares Manipulationswerkzeug der Menschheit. Und die Verantwortlichen spielen wie kleine Kinder mit dieser patentierten Macht. Frequenzen, die uns von parallelen Welten trennen und uns Erklärungen für das spurlose Verschwinden alter Hochkulturen unserer Erde geben
Dieses Buch ist fesselnd geschrieben. Es öffnet die Augen und Sinne. Die aufgeführten Fakten erzeugen Gänsehaut und zugleich ein warmes Gefühl von Hoffnung.

Mein Fazit: Lesen Sie dieses Buch, wenn Sie in die unsichtbaren Dimensionen Ihres eigenen Lebens und unserer Welt eintauchen wollen. Es lohnt sich!
0Kommentar| 60 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 12. August 2007
Ein tolles Buch, in dem man viel lernt über das HAARP-Projekt in Alaska, das im Verdacht steht, die Ionosphäre aufzuheizen und eventuell auch an den Wetterturbulenzen der letzten Jahre nicht ganz unschuldig zu sein (Oderflut, Dürresommer 2003). HAARP kann auch die Schumann-Frequenzen manipulieren und damit unkalkulierbare Gefahren für die Gehirne ganzer Bevölkerungen heraufbeschwören. Es werden sehr ausführlich die Schumann-Frequenzen und -wellen erklärt und was es mit den unhörbaren Frequenzsignalen auf sich hat, die von bestimmten Rundfunksendern zu bestimmten Anlässen zusammen mit dem normalen Musikprogramm ausgestrahlt wurden, um die Bevölkerung in einen bestimmten Bewusstseinszustand zu bringen. Außerdem erfährt man einiges über das El Nino-Phänomen und wie auch dieses mit künstlichen Wettermanipulationen zusammenhängen könnte.

Ganz ausführlich widmet man sich dem Magnetfeld der Erde, weshalb es seit einigen Jahrzehnten abnimmt, was die Folgen für die Menschen sind und weshalb es uns offensichtlich schon seit einiger Zeit in eine wachere, sensitivere Stimmung versetzt. Was bedeutet ein abnehmendes Magnetfeld für uns und die Erde? Was passiert, wenn es gegen 0 läuft? Was ist in diesem Zusammenhang der befürchtete (erwartete) Polsprung und wie hängt er eventuell zusammen mit den untergegangenen Kulturen der Vergangenheit?

Ein phantastisches Buch, das vieles klar macht. Man sollte aber keine Ängste bekommen - man sollte NUR aufwachen und sich "auf den Weg machen". Jemand, der weiß, wie alles zusammenhängt, kann sich schützen.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2005
Das meiner Meinung nach geniale an dem Buch ist, daß es von Wissenschaftlern wissenschaftlich geschrieben wurde, dennoch hat man das Gefühl, einen Krimi in der Hand zu halten - aber über das real life.
Sehr nüchtern und objektiv wird über diverse Dinge berichtet. Die Spannung kommt automatisch mit dem Thema auf. Die Meinungsbildung wird ganz klar dem Leser überlassen, die Autoren führen nur die Fakten auf. Als schließlich Themen, wie Druiden und Elfen vorkamen, war ich sehr skeptisch. Jetzt hat mich das Thema sehr nachdenklich gestimmt.
Auf keinen Fall ein Buch dessen Inhalt man morgen wieder vergessen hat! Es regt von ganz alleine zum Nachdenken an. Dieses Buch kann man jedem empfehlen, egal welche Interessensgebiete er hat.
0Kommentar| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2008
Nach der Lektüre von "Im Netz der Frequenzen" von den gleichen Autoren wurde ich neugierig und bestellte mir auch dieses Buch. Als ausgebildetem Elektroingenieur waren mir die in den ersten Kapiteln hergestellten Zusammenhänge zu keltischen und anderen Mythen etwas zu "esoterisch", aber je weiter man liest, desto nachdenklicher wird man bis hin zu Aussagen wie "Das darf doch nicht wahr sein!" Nun, ein "objektives" Urteil über die Inhalte des Buches abzugeben ist wohl niemandem möglich, da man einiges nicht streng wissenschaftlich beweisen kann. Aber das Buch enthält mehr als genug "harte Fakten", sodass es einen zumindest sehr nachdenklich macht. Gut recherchiert, leicht zu lesen, empfehlenswert!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2007
In diesem Buch werden die Themenkreise Geomantie, die Sagenwelt um Elfen und Druiden, Mind-Control, Neuropsychologie und Physik schlüssig zu einem fesselnden Gesamtwerk verwoben, welches durch die Vielfalt der Quellen und dem gelungenem Spagat zwischen wissenschaftlichem und mystischem selbst den sehr schnell gelangweilten Leser in seinen Bann zieht.
Die Erkenntnis dass auch in Mitteleuropa schon fleißig an Gedanken- bzw. Gefühlsmanipulation durch ELF-Wellen auf breiter Ebene experimentiert wird, hinterlässt allerdings dann doch ein wenig Verunsicherung, was im günstigsten Falle auch beim bisher noch wenig informierten Leser eine wünschenswerte themenbezogene Sensibilisierung verankert.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2007
Was das besondere an diesem Buch ist, ist das die Autoren die westliche
Wissenschaft mit den alten Esoterischen Weisheiten der vergangenen
Kulturen verbinden. Was meiner Meinung nach, für das überleben der
westlichen Zivilisationen von grundlegender bedeutung ist, denn die meisten "zivilisierten" Menschen sind kaum noch in der lage, vorurteilslos
das Wissen, der als "primitiv" eingestuften vergangenen Hochkulturen
und ihre okkulten Weisheiten zu untersuchen, geschweige erkenntnisse
daraus ins eigene Leben zu übertragen, sie verlassen sich meist lieber
auf eine "gekaufte" "Wissenschaft die häufig nur im trüben fischt, oder
den Großindustrien dient, statt dem Leben allgemein.
Was die erkenntnisse in diesem Buch betrifft, bin ich teilweise schockiert
mit welcher gewissenlosigkeit im frequenz-technischen-sinne heute schon an der Menschheit herummanipuliert wird, ohne rücksicht auf verluste.
Übrigens sind alle Bücher der Autoren sehr zu empfehlen. Toll!!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2015
Ein sehr verständlich geschriebenes Fachbuch für Menschen, die das lernen möchten, was in der Schule versäumt wurde. Hier erwartet den Leser ein interessantes Feld der Erkenntnisse als Ergänzung zu den Fragen des Lebens "Was ? Wer ? Warum und Weshalb ? "
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2015
Ein sehr aufschlussreiches Buch wenn man sich für Mind Control interessiert. Technisch fast fünfzehn Jahre hinterher aber immernoch sehr aufschlussreich. Im ersten Drittel wird ein wenig vom Thema abgewichen aber das kann man verschmerzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden