Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
12
3,8 von 5 Sternen
Format: Sondereinband|Ändern
Preis:24,50 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. September 2006
Sehr ordentlicher Führer. Die Routen sind landschaftlich schön gewählt, kaum Trage- oder Schiebestrecken, gut beschrieben. Mittlerweile sind einige Teilabschnitte die im Guide noch als Piste ausgewiesen sind schon geteert. Das ist wohl der Lauf der Zeit auf Sardinien. Einziges Manko ist dass die beschriebenen Touren doch relativ wenig Höhenmeter enthalten (max. 788 hm!). Für einen kompletten Führer sollten schon ein paar längere Aufgaben enthalten sein. Auch Hinweise über mögliche Tour Kombinationen fehlen. Zum Beispiel lassen sich Tour 6 und 7 sehr schön über einen Verbindungsweg zu einer großen Runde kombinieren. Deswegen gibt's von mir nur 4 Sterne.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2003
Der Führer bietet insgesamt 21 MTB-Touren und 9 Rennradtouren für den Nord-Osten von Sardinien an und ist unbedingt empfehlenswert! Auf eigene Faust ist es schwer die richtigen Feldwege etc. zu finden und man kommt einfach nicht wirklich dort hin, wo man hinwill, da man sich zu oft verfährt oder in Sackgassen und Grundstückseinfahrten landet.
Ähnlich aufgebaut wie die Moser-Guides (Buch + Karten zum Mitnehmen) findet man sowohl die Startpunkte als auch die Tour selbst sehr gut! Einteilung der Touren in von Leicht bis Schwer was für einen durchschnittlichen Biker zutrifft (nicht von evtl. wenigen km und/oder hm zu einer anderen Annahme verleiten lassen).
Ansonsten ist es unbedingt empfehlenswert das Bike auf Sardinien mitzunehmen. Es gibt keine andere Möglichkeit diese unvergleichlich schöne Insel besser kennen zu lernen. Mit dem Bike sollte man m.E. allerdings nicht im Juli/August fahren - einfach zu heiß; September ist absolut super!
Also viel Spaß!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2003
Sardinien-Mountain Bike Guide ist einfach super, haben die Gegend schon getestet und mußten erfreulicher Weise feststellen, das alles bestens und genauestens beschrieben ist. Die Startpunkte sind sehr leicht zu finden. Die Routen sind sehr gut ausgesucht und schön beschrieben. Fazit: Kaufen und ausprobieren, es lohnt sich wirklich. Außerdem ist Sardinien der Traum zum Klettern, Surfen und Urlaub pur.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2005
Dieser Mountainbike-Führer für Sardinien ist wirklich super. Die Beschreibungen sind wirklich sehr genau, Startpunkte sind leicht zu finden. Die Touren sind alle relativ kurz (für Gardasee-Mountainbiker;-)), es ist allerdings möglich zwei oder mehrere Touren zusammenzulegen. Die Touren sind super ausgesucht und sehr abwechslungsreich. Nachdem ich die Insel nun schon seit mehreren Jahren regelmäßig besuche, dieses Jahr aber das erste Mal mit dem Bike erkundet habe, muss ich gestehen, dass es noch nie so schön war;-)))). Wer gern Fahrrad fährt und Sardinien noch nicht kennt, unbedingt ausprobieren !!!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2010
Sehr gut gestalteter Bikeguide mit allen Informationen, die man für eine Tour braucht, wie Distanz, Höhenmeter, Fahrbahnbeschaffenheit mit Angabe wieviele Kilometer auf welchem Untergrund, Steigung/Gefälle in Prozent auf einer topographischen Seitenansicht wie man sie aus der Tour de France kennt abgebildet und einer Landschaftsbeschreibung. Tour im Ringbuch aussuchen, dann Tourenkarte mit rückseitiger Beschreibung einpacken und los geht's! Allerdings muß man schon extrem fit oder leidensfähig sein - Biken auf Sardinien ist aufgrund des bergigen Charakters der Insel eine harte Veranstaltung! Viele Höhenmeter, viele kurze oder auch mal längere giftige Anstiege. Allerdings bin ich auch kein Vollblut-Mountainbiker, sondern eher Hobbyradler. An die "schweren" Touren habe ich mich nicht herangewagt, nachdem die mittelschweren Touren, welche wirklich schön waren, mir alles abverlangt haben. Insgesamt hat sich der Bike-Guide Sardinien-Gallura absolut gelohnt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2003
Sehr schön aufgemachter Mountain Bike Guide. Endlich gibt es von Sardinien einen ordentlichen Führer. Bei unseren Touren über Ostern war der Führer eine wertvolle Hilfe. Besonders die guten Fotos von den verschiedenen Strecken geben einen guten Überblick was einen erwartet. Die Streckenkarten zum Mitnehmen sind besonders praktisch, da keine zusätzlichen Karten gebraucht werden. Wir haben alle Abzweigungen leicht gefunden und sind wirklich schöne Touren gefahren. Die Autoren habe hier ein tolles Werk abgeliefert. Glückwunsch!! Viele Grüße Steffi
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2015
Auch auf Grund der guten Bewertungen habe ich mich für den Moutain Bike Guide entschieden. Allerdings wurde ich komplett enttäuscht.
Der Begriff Mountain Bike ist irreführend. Der größte Teil der Touren führt über asphaltierte Straßen. Die Touren sind recht einfallslos.
Insidertips Null. Für mich der schon seit Jahren nach Sardinien fährt, aber bisher noch keine Mountainbiketouren auf Sardinien unternommen hat, ist der Guide nutzlos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2013
Die Touren im Norden sind ein Mix zwischen Citybiking, wenig Trails und Rennrad.
Keine GPS-Daten vorhanden, Touren-Beschriebe nicht wirklich up to date..
Die mitgelieferten faltbaren Tourenbeschriebe sind kein Ersatz zu zuverlässigen GPS-Daten.

Für etwas im Norden mit dem City-Bike, Rennrad oder Bike die Gegend kennen zu lernen ok, nicht für ambitionierte Bikers.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2008
Obwohl ich die Touren noch nicht ausprobiert habe, ist der Guide genau das, was ich erwarte: knapp und doch ausführlich genug, sich nicht zu verfahren, genug Hintergrund, schöne Bilder, und, was am wichtigsten ist: genaue Karten.

Ich warte verzweifelt auf ähnliche Guides für andere Regionen Sardiniens (z.B. Orosei und Umgebung).
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2014
Hallo Zusammen, der Bike-Guid enthät sehr viele gut beschriebene Touren. Allerdings nur im nördlichen Teil Sardiniens.
Es liegen separate einzelne Touren-Karten dabei.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden