flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 13. November 2016
Das Buch über meine Lieblingsfrucht. Wer selber mal Chili's anbauen möchte, sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen. Vom Anbaumaterial, über den Anbau, Aufzucht, Erkrankungen der Pflanzen, Ernte, Verarbeitung der Früchte, Rezepte,... Es ist ein Nachschlagewerk, was man immer wieder in die Hand nimmt, um was nachzusehen. Man merkt das dieses Buch rund um Chilis eine Herzensangelegenheit war. Mein Lieblingsbuch über Chilis von Hot Chili Peppers.

(Wenn Ihnen meine Rezension geholfen hat, freue ich mich, wenn Sie mir dies durch Klick auf den Button "hilfreich" zeigen. Vielen Dank!)
18 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Juni 2017
Seit mehreren Jahren gehe ich dem Hobby der Chilizucht schon nach. Seit dieser Saison nun endlich erstmal auf unserem neuen Balkon. 12 verschiedene Sorten wachsen und gedeihen inzwischen prächtig und da habe ich mir einerseits zur Bestätigung und andererseits zur Verbesserung jetzt dieses Buch bestellt, damit ich zwischen meinen Pflanzen sitzen/liegen kann und mir nochmal Anregungen holen kann. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich war skeptisch. Aber noch ehrlicher muss ich sagen - es hat sich zu 100% gelohnt! Lieber Harald Zoschke, ganz ganz großes Lob, dieses Buch ist genau das was ich mir gewünscht habe und übertrifft meine Erwartungen deutlich in jeder Hinsicht.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. März 2012
Nachdem ich in den ersten beiden Jahren meiner Zucht irgendwie nicht vorwärts kam, wollte ich mir hilfreiche Literatur beschaffen. In einschlägigen Foren wurde immer wieder auf genau dieses Buch als Referenzwerk verwiesen. Also hab ich mir es auch beschafft.
Schon beim ersten Überfliegen der Lektüre war mir klar, dass ich ich eigentlich nur noch Erfolg haben kann und ich mir definitiv das richtige Hobby rausgesucht habe.
Inhaltlich ist dieses Werk einfach top.
Neben dem wichtigen einführenden Basiswissen ist auch die Anzucht und das Artenlexikon sehr ausführlich und nachvollziehbar beschrieben. Man nimmt Hr. Zoschke definitiv ab, das er Spaß an seinem Hobby hat und auch ein Buch schreiben kann.
Ich nutze es auch heute noch als Nachschlagewerk - gerade wenn man Freunden ein paar Details zu diesem Hobby näherbringen möchte.
Die Zucht klappt mit dem Wissen aus diesem Buch auch extrem reproduzierbar. Mittlerweile bin ich Selbstversorger mit 11 verschiedenen Arten. Auch "schwierige" Chilis habe ich mittlerweile gut im Griff und konnte mich auch in diesem Jahr über eine Keimrate von nahezu 99% freuen. Die im Buch stehenden Tipps bzgl. Konservierung von Samen und Vorbereitung der Anzucht sind unentbehrlich.
Ich kann jedem, der sich mit der Materie Chili ein wenig auseinandersetzen möchte, dieses Buch vorbehaltlos empfehlen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. Mai 2017
... das perfekte Chillibuch in der Küche! Wir hatten ja schon das Vergnügen den/die Autor/en bei einem Vortrag zu erleben, dann aber doch beim Kauf des Buches gezögert. Ein Fehler! Aber nun haben wir diesen Fehler korrigiert und das Buch gekauft. Wer Chilli liebt sollte dieses Buch ernsthaft in Erwägung ziehen. Es ist hervorragend.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. August 2012
Esse durch meine Eltern schon immer gerne gut und scharf. Da ist es naheliegend dass man(n) sich auch mal selber mit dem Anbau von dem feurigen Zeug anfängt. Habe mir auf mopeppers meine ersten Samen und hier dieses Buch gekauft.

Es ist eigentlich alles erklärt.

- Keimtest, Aufzucht, Düngen, Schädlinge...
- Geschichtliches...
- Verschiedene Sorten, ihr Vorkommen, Aussehen usw...
- Rezepte
- Verwendung in der Medizin

usw usw.

Habe auf meinem Balkon und in meiner Wohnung mittlerweile schon das 3. Jahr in Folge eine regelrechte Plantage mit massenhaft scharfen Früchtchen am Start. Und angelehnt an die leckeren Saucenrezepte gibt es nach der Ernte wieder einen neuen Scharfmacher im Kühlschrank.

Kaufempfehlung für alle die mehr wollen. Sauce von den selber gezogenen Chillies ist eben was besonderes und macht auch ein klein wenig stolz. ;)
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Oktober 2015
Ein Kompliment an den Autor des Buches, es ist wirklich sehr interessant geschrieben und enthält viele wichtige Informationen zum Anbau von Chilis, sowohl für Anfänger, als auch für "Fortgeschrittene"!
Die Informationen zu den wichtigsten Chili-Sorten sind sehr hilfreich und gut formuliert.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. September 2017
Ein tolles Buch, in dem viele Chilisorten erläutert werden.
Mein einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass ich dort irgendwie zu wenig über die Herstellung von Chilisaucen gefunden habe. Der Part kam für etwas zu kurz.
Ansonsten für Einsteiger ein empfehlenswertes Buch.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Januar 2017
Eins der besten Bücher über Chili und Paprika
Tolle Sorten Empfehlungen
Tipps und Tricks zum Anbau.
Wissenswertes über Krankheiten und Schädlinge und Mangelerscheinungen!
Schöne Rezepte zum einmachen und Kochen!
Aber es ist fast mehr Kochbuch.
Den Kunst Teil find ich überflüssig.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Oktober 2015
Top, ausführlich und informativ. Das Buch sollte jeder Chili-Freund besitzen. Na klar, man könnte noch mehr Foto und Detailinformationenn
zu einzelnen Sorten bringen. Da das Zeugs sich aber derart ausufernd kreuzt und neue Sorten erzeugt, eine nicht zu leistende Arbeit.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Dezember 2016
Top für Einsteiger und jene die das Feuer bereits gepackt hat.

Umfangreich und vielseitig. Für Neulinge viele Basics und für Erfahrene doch auch noch schöne Eindrücke und Erlebnisse.

Das Thema Chili wird wirklich schön ausgebreitet und in diversen Gebieten erkundet
|0Kommentar|Missbrauch melden