Hier klicken May May May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria Autorip longss17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
4
3,8 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:10,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Kommissar Leo Wolf hört, dass ein Apotheker aus seinem Einsatzbereich verschwunden ist. Dessen Angestellten sind sich relativ sicher, dass ihr Chef entführt wurde, denn eine andere Erklärung haben sie nicht. Nachdem etabliert wurde, dass eine der Angestellten ein intimeres Verhältnis zu ihrem Chef hat und außerdem Prokura, wird sie als mögliche Ansprechpartnerin für die möglichen Entführer festgelegt und Wolf macht sich an weitere Ermittlungen. Da bekommt er die Nachricht, dass auf der Klosterinsel Wird bei Stein am Rhein eine Leiche gefunden wurde – in einem Klosterlabyrinth alter Prägung an einen Stein gelehnt, mit einer Kugel im Kopf und einer Rune in die Stirn geritzt. Schnell ist klar, dass es sich bei dem Getöteten um den verschwundenen Apotheker handelt, weswegen die Schweizer Polizei die Mordermittlungen nur zu gerne an die Kolleginnen und Kollegen von der deutschen Seite des Bodensees abgeben. Und dies soll nicht die einzige deutsche Apothekerleiche bleiben, die die Eidgenossen finden.

Ein gut konstruierter mehrsträngiger Krimi, der sich mit einem der wichtigsten Importprobleme unserer Zeit auseinandersetzt, das bis jetzt noch vergleichsweise wenig Presse bekommen hat, aber jährlich mehrere hundert Milliarden Euro Verluste in den europäischen Volkswirtschaften erzeugt und die Gesundheit und die Leben von Millionen von Menschen gefährdet. Leo Wolf, Karin Winter vom „Seekurier“ und die anderen Kripo-Beamten bekommen so Einiges zu tun und auch Leos Wolf Henning wird wieder aktiv. Ein interessanter, spannender und handwerklich runder Kriminalroman, den man gerne auch mehr als einmal lesen kann.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2016
Schnelle und ordentliche Lieferung. Jederzeit gerne wieder. Gelesen habe ich es noch nicht, doch ich liebe Bodenseekrimis und werde es mir bald zu Gemüte führen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2014
...aber der Schreibstil hat mich eher an einen Schüleraufsatz erinnert. Was leider derart stört und ärgerlich ist, dass ich mich seitenweise nicht auf die Geschichte konzentrieren konnte.
Was mich an den Hauptakteuren sehr stört ist erstmal Kommissar Wolf, der seine Mitarbeiterin Jo duzt, sie mit Mädchen anredet, und eben Jo, die gottergeben ihren Vorgesetzten siezt und mit Chef anredet. Klingt zum Schluss immer mehr wie einer amerikanischen Krimisoap entsprungen, leider.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2014
Ich habe die voran gegangenen Bücher gelesen, alle super spannend. Dieses ist auch spannend, aber leider schleichen sich einige Fremdwörter ein, die mich immer wieder aus der Geschichte heraus holten weil sie wirklich sehr fremd sind. Dadurch wird der Spannungsbogen jäh unterbrochen, weil sich der Leser Gedanken zu diesem seltsamen Wort macht. Sehr schade vor allem weil der Autor bewiesen hat, dass es auch anders geht. Allerdings trotzdem lesenswert, vor allem wenn man auf Überlinger/Bodensee Ambiente steht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,90 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken