Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
21
4,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Januar 2013
'Ich bring dich zum Kochen'? Klar, das wurde mir oft versprochen, geholfen hatte es bislang freilich wenig. Angefangen bei der Frau Mama, die mir meine Lieblingsrezepte zum Nachkochen zukommen ließ. Doch deren Zubereitung war aufwendig, und es schmeckte am Ende ganz anders als bei Muttern.

Also zurück zu Tiefkühlkost und Pizza-Service? Der Buchtitel von Ira König klang zu verführerisch, um wahr zu sein. Trotzdem wollte ich diese Chance nutzen und wurde angenehm überrascht. Zum einen gibt es eine große Auswahl schmackhafter Rezepte, deren Zubereitung wirklich einfach ist. Außerdem ist auf einen Blick zu erkennen, welche Zutaten für das jeweilige Gericht besorgt werden müssen, denn jede einzelne ist als kleines Foto neben dem Rezepttext abgebildet.

Was soll ich sagen, nach dem Ausprobieren von zwei, drei Rezepten war ich restlos begeistert von diesem Kochbuch für Anfänger. Denn selbst mir als Küchen-Leichtmatrose gelang es, einige Gerichte auf den Tisch zu zaubern, deren Zubereitung ich mir zuvor niemals zugetraut hätte - und die tatsächlich hervorragend schmeckten. Meine Favoriten: Hähnchenkeulen Texmex und die Paprikaschoten mit Gemüsefüllung.

Als besonders hilfreich empfand ich das Einführungskapitel 'Kleines ABC der Gemüsevorbereitung', in dem sehr anschaulich erklärt wird, was beim Schnippeln von Möhren, Knoblauch und Co. zu beachten ist. Dazu gibt es jede Menge hilfreicher Tipps: Hätten Sie gewusst, dass sich Zwiebeln leichter schälen lassen, wenn sie vorher in einem Topf mit Wasser einige Minuten erhitzt werden?

Wer bislang nicht gewagt hat, selbst zum Kochlöffel zu greifen, bekommt mit diesem Buch die perfekte Einstiegslektüre an die Hand. Es räumt mit Leichtigkeit jegliche Vorbehalte gegenüber dem Selberkochen aus dem Weg und bringt damit selbst hartnäckige Kochmuffel mit Spaß an den Herd.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2012
Ist es eine Drohung oder ein Versprechen, also der Titel hat mich als Koch Enthusiasten schon gereizt ' 'Ich bring Dich zum Kochen'

Da ich ein iPad besitze habe ich mir nun meine erste Ebook Version eines Kochbuches zugelegt, schon komisch und früher für mich undenkbar, aber ...

es ist schon praktisch das Nachschlagewerk in kompakter Form neben sich am Herd zu haben und zu kochen. Doch der Reihe nach - den im Buch angegebenen Serviceleistungen des Verlags folgend habe ich mir auf (...) für mein ausgesuchtes Kochrezepet die Zutatenliste herunter geladen und ausgedruckt. Schon war mein Einkaufszettel fertig. Nach dem Einkauf wurde in der im Kochbuch angegebenen Reihenfolge vorgegangen, die Vorbereitungen getroffen und gekocht knapp 40 Minuten (wie angegeben) später, sass ich am Tisch und genoss ein asiatisches Rindfleich mit Brokkoli. Und es schmeckte!

Meine Zusammenfassung der Erfahrungen; wer blind dem Buch vertraut, sich an die durchdachte Reihenfolge der Zubereitung hält und ein bisschen sogar eigene Fantasie (die scheint durchaus erlaubt) einbringt hat man im Anschluss an das Kochvergnügen ein beeindruckend schmackhaftes Mahl versüsst mit einem Quäntchen Stolz über die gezeigte Kochleistung.

Besonders erwähnenswert finde ich die Bebilderung in der Zutatenleiste, aber auch die Querverweise in jedem Rezept wie die benötigten Produkte zu verarbeiten sind. Sogar für mich als Koch erfahrenen Nutzer war da noch der Ein- oder Andere Tip zu erhaschen.

Dieses Buch ist das absolute Must have für jeden der Kochneuling, - einsteiger oder Anfänger ist. Nach der effektiven Nutzung kann man mit Sicherheit auf eigen Kreationen hoffen. Wünschenswert wäre ein 2ter Teil, als Aufbaukurs, mit mehr Rezepten in der gleichen Machart.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
Ideales Geschenk für Männer die sich nicht an den Herd drauen.
Die Rezepte steigern sich vom Anfänger bis hin zum Fast-Profi (grins) .
In der Zutatenliste wurde auch darauf geachtet, dass die Rezepte nur Zutaten enthalten die in jedem Supermarkt zu finden sind. Es sind vorallem auch Gerichte welche Männer gerne essen.

Auch der Titel des Buches kam supergut an (grins). Wer da nicht lachen tut mir leid.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2012
Das Buch hat gehalten, was es verspricht. Obwohl ich seit Jahren für einen 5-Personen-Haushalt koche ("zwangsweise"), habe ich schon zahlreiche der Rezepte in unser Liste der "Top-Essen" aufgenommen. Sehr gut gefällt mir, dass die Zutaten so übersichtlich für die Einkaufsliste aufgeführt sind und die kleinen Kommentare für Abänderungen.
Und ganz wichtig: Zeitangaben stimmen perfekt, die Schritte sind so gut beschrieben, dass nichts schief gehen kann und auch die Reihenfolge schon optimiert ist (was ja nicht immer der Fall ist).
Wie in einer der Vorrezensionen geschrieben, wäre ein zweiter Teil toll. Ich bräuchte noch Unterstützung für Salatsaucen.
Kurz: das Buch gehört in jeden Haushalt
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2013
Dieses Buch gehört zur Erstausstattung für jeden, der gerade Mutti verlassen hat und seinen ersten Haushalt einzieht. Die Welt jenseits der immer dünner werdenden Iglo-Fischstäbchen
und Frosta-Fertiggerichte tut sich hier wohltuend auf. Einfache Gerichte. Kurze Einkaufsliste.
Und vor allem: Preisgünstig! Phantasievolle Variationen von Essentials wie Nudeln, Kartoffeln und Gemüse, super einfach beschrieben, ohne Schnickschnack und exotische Zutaten – das bekommt „Mann“ alles hin, auch wenn „Mann“ noch nie Kochlöffel oder Pfanne in der hand hatte. Futtern wie bei Muttern. Und man wird statt! Hat mich zum Kochen gebracht.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2015
Das Kochbuch "Ich bring dich zum Kochen" ist eine echte Bereicherung für jede Küche. Jeder Hobby-Koch wird die Illustrierten Tipps lieben. So werden auf den ersten Seiten der richtige Umgang mit diversen Zutaten etwa Knollensellerie, Kohl, Möhren und der Gleichem erklärt sowie Vorschläge für Küchenaustattung gegeben und nicht zuletzt richtiges Kochen generell mit vielen Illustrationen gezeigt und erklärt. Die Rezepte reichen von Bodenständig, wie etwa Schweineschnitzel mit Tomaten Gurkensalat über ausgefallen (Apfel-Speck-Pfannkuchen) bis raffiniert (Lachsfilet aus der Folie). Ich bin begeistert über die einfache Zubereitung der Gerichte und über die klar strukturierte Beschreibung. Sollte in keiner Küche fehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2013
Die einfachen und leicht verständlichen Rezepte werden noch unterstützt von der bildlichen Einkaufsliste. Ganz besonders hilfreich ist das kleine ABC der Gemüsevorbereitung, so weiss man gleich wie man die verschiedenen Gemüsesorten richtig und auch ansprechend vorbereitet und anschließend weiterverarbeitet. Ideal für alle die noch gar keine Erfahrung mit dem Kochen haben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2012
Ein wirklich nützliches Buch für Koch-Anfänger und bisherige -Angsthasen. Damit gelingt jedes Rezept. Ideal für Menschen, die von der eintönigen Fast-Food endlich weg und dem Ess-Alltag etwas mehr Vielfalt geben wollen.
Die Zubereitung ist einfach erklärt. Die angegebenen Zeiten stimmen. Und es schmeckt! Empfehlenswert als Geschenk für Erstsemester oder junge Leute, die erst "Koch-Erfahrung" sammeln. Sie werden damit ermutigt, weiter zu machen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Dieses Buch zeigt nicht nur viele leckere Rezepte und einfache Anleitungen dazu, es informiert auch über eine praktische und sinnvolle Küchenausstattung, die beim Kochen das A und O ist. So macht das Kochen auch Ungeübten Spaß und man erfährt, wie einfach es sein kann, dampfende Salzkartoffeln, knusprig braune Bratokartoffeln oder bissfeste Nudeln auf den Tisch zu bringen. Mit genauen Abbildungen erlernt man das kleine Abc der Gemüsezubereitung vom Knollensellerie bis zu Salatgurke. Gesund und schmackhaft essen und kochen mit frischem Gemüse - wer möchte das nicht einmal ausprobieren? Mit diesen cleveren Step-by-Step-Rezepten ist dies möglich. Es muss nicht perfekt sein, viel wesentlicher ist: Es ist selbstgekocht - und dann schmeckt es doch gleich viel besser. "Ich bring' Dich zum Kochen!" - der Titel dieses Buches ist Programm, denn man bekommt auf anschauliche Weise gezeigt, wie man ein ausgewogenes Essen für die ganze Familie zaubert. Auf der Homepage [...] kann man sich die Zutatenliste für jedes Rezept herunterladen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2014
Ich bin eine Frau.... und kann nicht kochen ! Jawoll! Davon gibt es mehr als man denkt. Wer ständig bis spät abends im Büro verbringt, versäumt das ein oder andere.... bei mir war es das Kochenlernen.

Mit diesem Buch habe ich mich dann gewagt, die ersten Schritte in Angriff zu nehmen, mit Erfolg. Die Bilder zeigen die Zutaten, es wird genau beschrieben welcher Schritt zu welchen Zeit gemacht werden muss, denn genau das fällt mir immer schwer..... wann muss was in den Topf, damit alles zusammen fertig ist?
Natürlich bin ich nach dem Buch auch keine tolle Köchin geworden, dazu macht mir Kochen eben einfach keinen Spass. Aber ich kann mich und meine Familie damit über Wasser halten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden