Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
8
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Tageskalender|Ändern
Preis:24,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Januar 2013
Ausgangslage
Als Unternehmer und Fernstudent suche ich immer nach Methoden, um produktiver zu werden. In Deutschland gibt es hierfür Hunderte an fürchterlich dicken Ratgebern. Meine Erfahrung hat jedoch gezeigt, dass sie oft aber keine dauerhafte Produktivitätssteigerung bewirken. Deshalb war ich anfangs auch bei der 6-Punkte-Liste kritisch aber wurde dann doch positiv überrascht.

Typische Probleme bei Büchern zur Produktivitätssteigerung sind:
- Aufgrund der Länge der Bücher geht für das Durcharbeiten viel Zeit verloren, sodass die Produktivität während dieser Zeit sinkt. Die kurzfristig erzielte Produktivitätssteigerung gleicht oft nur die beim Lesen verlorene Produktivität aus.
- Die vorgestellten Maßnahmen zur Produktivitätssteigerung sind meistens so komplex, dass man sie nicht dauerhaft in seinen Tagesablauf integrieren kann. So wird man nach einiger Zeit rückfällig und kauft sich wieder das nächste Buch zur Produktivitätssteigerung - ein Teufelskreis.

Anders ist es hier bei der 6-Punkte-Liste:
- Die Erklärung der Methode ist nur vier Seiten lang, man hat sie innerhalb von 20 Minuten gelesen und verstanden.
- Die Methode selbst ist sehr intuitiv und einfach, sodass sie pro Tag nur fünf Minuten kostet und sich dauerhaft in den Tagesablauf integrieren lässt.

Die Grundzüge der Methode sind: Alle Aufgaben aufschreiben, die wichtigsten 6 auswählen, nach Wichtigkeit sortieren und aufschreiben und am Abend die erledigten Aufgaben durchstreichen und die Liste für den nächsten Tag aktualisieren.
Zum Verständnis der Methode muss man also nicht unbedingt dieses Buch kaufen und wer auf den 150 Seiten eine hochkomplexe Methode erwartet hat, wird erst mal enttäuscht.
Trotzdem rate ich jedem zum Kauf, da das Buch mehr als nur die Erklärung der Methode ist: Es ist die haptische und optische Selbstmotivation, die Methode dauerhaft umzusetzen. Somit bestehen nach der kurzen Erklärung die restlichen 146 Seiten aus sehr stilvoll gestalteten Vorlagen für die Umsetzung der Strategie.

Dadurch entsteht ein äußerst motivierendes Ritual: Bei einer Tasse Tee schlägt man jeden Abend das Buch auf, spürt die Wertigkeit, sieht mit Stolz die erledigten Aufgaben und trägt die Aufgaben für den nächsten Tag ein. Das Buch wird dabei gefühlt immer wertvoller, da es zum Denkmal für die erledigten Aufgaben wird. Dieses Gesamtkonstrukt (extrem einfache Methode und ein hochwertiges Buch gefüllt mit 95 % erledigten und 5 % offenen Aufgaben) führt zu einer hohen Langzeitmotivation und einer echten Produktivitätssteigerung.
Es ist damit ein Geheimtipp in diesem Genre und eine klare Kaufempfehlung für alle, die mehr auf das Ergebnis (Steigerung der Produktivität) als auf eine hochkomplexe Maßnahme wert legen.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2012
Mir gefällt dieser Artikel sehr gut, weil dieses Buch etwas für jeden Tag ist und es mein Leben struckturiert.
Man muss nicht viel lesen um es zu verstehen, denn es ist nach einem einfachen Prinzip aufgebaut.
Ich habe das Gefühl, dass ich das Doppelte pro Tag schaffe.
Unbedingt empfehlenswert!!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2013
Simple aber wirkungsvolle Methode mehr Disziplin in meinen Arbeitsalltag zu bringen.
Dachte anfangs sechs Punkte pro Tag reichen doch oft gar nicht aus. Aber nach zwei Wochen Gebrauch sehe ich das anders. Es ist eine gute Methode um die essentiellen Punkte des Tages herauszufiltern. Und ich habe mehr Disziplin diese notierten Punkte auch wirklich abzuarbeiten. Kein aufschieben auf morgen mehr. Hoffe, das bleibt so!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2016
Viele, die versuchen, mehr aus ihrem Leben zu machen, sich Ziele setzen, endlose ToDo-Listen aufstellen und dann genau an diesen verzweifeln, dürfte dieses "Arbeitsbuch" sehr gut weiterhelfen.

Der Ansatz ist schon fast zu einfach: Man schreibt sich die Aufgaben in dem ersten Teil des Buches auf, sucht sich täglich die 6 wichtigsten Aufgaben heraus, priorisiert diese und schreibt sie auf einen kleinen Zettel. Dann wird eine Aufgabe nach! der anderen erledigt.

Diesen Zettel habe ich dann den ganzen Tag bei mir. Ich falte ihn immer so, dass ich nur die anstehende Aufgabe sehen kann. Wenn der Tag vorbei ist, lege ich dann den Zettel wieder zurück in das Arbeitsbuch. Von Zeit zu Zeit schaue ich mir dann die mittlerweile sehr vielen Zettel mit den erledigten Aufgaben an, was mich dann auch ein wenig stolz macht.

Mit diesem Ansatz habe ich im letzten halben Jahr schon so viele Aufgaben erledigt, die ich vorher teilweise jahrelang vor mir hergeschoben habe.

Ich danke dem Autor Herrn Seltmann und Herrn Dr. Huhn von der FlowAkademie, der das Buch im Rahmen eines Vortrages glücklicherweise vorgestellt hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Diese wirklich höchst einfache, aber wirkungsvolle Methode ist wirklich gut. Man muss sich nur hinsetzen und mal wieder in Ruhe über Wichtiges und Unwichtiges nachdenken.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2016
Sieht auf dem Schreibtisch toll aus, wenn man den Schreibtisch mal ganz leer bekommt!
Hilft aber nur wenn viele Aufgaben gleichzeitig anstehen.
Sonst wirft man zuviel Papier weg.

Qualität von Papier und dem Ganzen drumherum: Super!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2013
Ich lebe fast ganztägig in der digitalen Welt. Da lag der Schritt nahe, auch eine der unzähligen Zeitplan-Apps o.ä. auf dem Smartphone etc. zu installieren. Doch ich habe mich ganz bewusst vor 10 Monaten für den analogen Weg entschieden und das bis heute nicht bereut. Das kleine Buch hat einen Stammplatz auf meinem Schreibtisch und (fast) jeden Abend sortiere ich kurz meine Gedanken, um den nächsten Tag zu planen. Statt gelber Zettelwirtschaft aus Angst, etwas zu Vergessen, landen alle Ideen und Aufgaben im allgemeinen Aufgabenteil. Und jeden Tag setze ich ganz bewusst neue Prioritäten auf meine 6-Punkte-Liste und streiche alles Erledigte. Sehr befreiend, denn oft dachte ich, dass ich trotz jeder Menge Arbeit Nichts wirklich schaffe. Mittlerweile mag ich auch das Design, es ist beruhigend und unaufgeregt klassisch.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2012
"Ich arbeite so mit Freude mit der neuen liste! So perfekt dass die jetzt mobil ist!! bin beinahe ein bischen stolz, wenn ich die auspacke und auf den tisch lege!! Da gucken immer alle so neugierig :)"
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden