Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. März 2017
Das war mein erstes Buch von Cody McFadyen. Nachdem ich ein Fan von Chris Carter bin und seine Hunter-Garcia Reihe gelesen habe, wurde mir McFadyen empfohlen, weil auch er die Mordszenen nicht gerade zimperlich darstellt. Da der zweite Band als Kindleversion zu einem Schnäppchenpreis angeboten wurde, habe ich mir diesen Band gekauft. Und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Wirklich gut und spannend geschrieben. Verwunderlich allerdings, dass ungefähr acht Rechtschreibfehler (Hauptwörter wurden klein geschrieben) im Buch zu finden waren. Sollte nochmals überarbeitet werden. Habe mir jetzt auch gleich den 3. und 4.Teil als Doppelband gekauft. Hoffe, dass auch diese spannend zu lesen sind und weniger Rechtschreibfehler vorhanden sind.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2017
ich fand es einfach nur hammer und konnte es kaum aus den Händen legen. Zum Inhalt wurde denke ich schon genug geschrieben... Ich empfehle es weiter :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2017
Absolut Spannung pur, ich habe sämtliche Bücher von diesem Schriftsteller verschlungen, allerdings muss man manchmal tief Luft holen, bevor man weiterlesen kann;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. März 2017
Das Buch ist echt super. Ich habe den ersten Teil gelesen und war erst skeptisch ob der zweite Teil auch so gut sein wird. Und der ist es aufjedenfall!
Es ist spannend aufgebaut und Abwechslungs reich. Kann ich nur empfehlen. (:
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2017
Ein fesselnder Roman,der super unterhält!!Faszinierend geschreiben wunderbare Urlaubslektüre!!
Es ist störend das Buch auch nur kurze Zeit zu unterbrechen!!Mehr davon!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2016
Ich hatte bereits das Taschenbuch im Regal und relativ blind nachgekauft, weil es nach einer Leihe an Freunde nie mehr zurückkam. Kann ich verstehen. Das Buch hat mich schon beim ersten Lesen fasziniert und mitgerissen. Ich habe es erneut im Ebook Format angelesen, bin aber noch mittendrin. Aber ich erinnere mich und liebe speziell dieses Buch. Die Inhalte könnt ihr selbst auf Klappe und Leseprobe ansehen. Nur so viel: Es gibt Autoren, deren Bücher halten was Titel und Name versprechen. Codys Bücher gehören unbedingt dazu.

Es gibt sie aber auch leider immer seltener. Die Originale, von echten Autoren, die nicht diesen neuen Trends kürzer, schneller, billiger folgen.

Deshalb sehe ich mittlerweile auch genau hin, was die Veröffentlichungszeiträume angeht. Niemand kann ein wirklich durchdachtes Buch in zwei Monaten verfassen, nachbearbeiten und lektorieren lassen. Das mag für Heftchen reichen, aber niemals für die Art von Bücher, die ich kaufe und lese. Ich bin ein Fan von Cody McFadyen und so lange er seine Bücher selbst schreibt, werde ich es auch bleiben. Ich hoffe, es bleibt so, und er folgt nicht diesem unsäglichen Trend seinen Namen für irgendwelche Fließbandschreiber herzugeben. Meine überzeugte 5Sterne-Leseempfehlung :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2011
Ich liebe Thriller und Psychothriller, bin auch nicht zart besaitet, aber ich muss zugeben, dass ich nach nem viertel des Buches Tränen in den Augen hatte. Ich hatte wirklich überlegt, das Buch erst einmal weg zu legen und es vielleicht später weiter zu lesen. Da das aber eigentlich nicht meine Art ist und ich ja doch neugierig war, habe ich weiter gelesen.....und es nicht bereut!!!!

Das Buch strotzt nur so vor Spannung, es ist hart und geht richtig an die Nerven, aber (und das liebe ich an dem Schreibstil des Herrn Mcfadyen) er läßt seinen Lesern auch Zeit zum Luft holen, bevor es wieder zur Sache geht!!
Die Beschreibungen und Schilderungen in dem Buch sind so gut, so realistisch, dass man wirklich alles vor Augen sieht und jegliche Emotionen miterlebt! Die Spannung wird wirklich von der ersten bis zur letzten Seite aufrecht erhalten, ich bin schlußendlich den ganzen Sonntag mit dem Buch in der Hand herum gelaufen (wenn ich denn mal vom Sofa aufstehen mußte/wollte).
Cody Mcfadyen ist definitiv ein absolut brillianter Schriftsteller, gut, mit seinem nächsten Buch (ich lese sie der Reihe nach, wie sie erschienen sind), werde ich mir Zeit lassen und zwischendurch nicht ganz so harte Kost gönnen, aber er gehört definitiv zu meinen Lieblingsschriftstellen!!!
Mein Fazit, wer Thriller liebt und nicht zart besaitet ist, wird hier ein herrliches Kopfkino bekommen!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2015
Einfach packender Stoff
Man kann einfach nicht aufhören neugierig zu sein was als nächstes passiert
Suchtfaktor
Kann ich nur weiterempfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2013
McFadyen geht ans Eingemachte, indem er in seinem Buch folgende Fragen aufwirft:
Was würde passieren, wenn du von Kindheit an der Spielball eines Monsters wärst?
Wie könntest du dich entwickeln, wenn jemand immer wieder in dein Leben eingreift und jegliches Glück zerstört?
Wie würdest du dich fühlen, wenn niemand dir helfen kann...
Es wäre das Grauen pur und genauso sind hier die Linien eines zerstörten und völlig kaputten Lebens nachgezeichnet.

Bitte beachten: Der Autor ist sehr detailfreudig bei der Schilderung des blutigen Grauens - nichts für zartbesaitete Gemüter!

Fazit: Spannend - geht unter die Haut!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2017
Schockierendes, brutales, meisterhaftes aber auch nervenaufreibendes Hörbuch, nichts für schwache Nerven!!!!
Smoky die nach ihrem letzten Fall, ihre Familie und beste Freundin verloren hat, versucht mit Bonnie der Tochter ihrer Freundin, ein neues Leben zu beginnen. Die größten Sorgen macht ihr allerdings Bonnie, weil sie immer noch nicht redet. In ihrem Urlaub möchte sie sich ein wenig von Vergangenheit befreien, doch leider kommt sie nicht groß dazu, da sie zu einem Tatort gerufen wird. Die 16-jährige Sarah hat nach ihr rufen lassen und Smoky findet sie mit einer Waffe auf sich gerichtet, sitzend, zwischen den brutal verstümmelten Leichen ihrer Pflegefamilie. Sarah berichtet das der sogenannte Todeskünstler diese Tat begangen hat und das Smoky ihr Tagebuch lesen soll. Smoky die, den Ernst der Lage sieht, kann Sarah dazu bewegen ihre Waffe zu geben. Doch dieser Fall ist erst der Anfang eines bestialischen Serienkillers, der auch schon Sarahs Eltern getötet hat, den er tötet, alles was Sarah liebt. Wer ist dieser Todeskünstler, kann Smoky und ihr Team ihm rechtzeitig auf die Spur kommen bevor er noch mehr Menschen tötet?

Meine Meinung:
Nach dem ich schon das erste Hörbuch von dem Autor gehört hatte und es als absolut spannend empfand, musste ich auch den zweiten Band anhören. Wieder hat mich diese Geschichte total gefesselt und in den Bann gezogen. Die angenehme Stimme von Franziska Pigulla schafft es das man dieses Hörbuch kaum abbrechen kann. Der krankhafte Täter und was er mit seinen Opfern macht, ist wirklich schockierend, deshalb empfehle ich dieses Hörbuch auch nur Zuhörern mit starken Nerven. Teilweise gab es Szenen, wo es auch mir den Atem stocken ließ, weil es so grausam, brutal, zerstörend und unmenschlich ist. Ein Thriller der den Namen Thriller wirklich verdient hat. Und dennoch ist es ein Thriller, bei dem ich trotz Spannung wissen möchte, wie es weiter geht. Für mich ist es ein Autor, der wahrlich die Leser bzw. Hörer begeistert und schockiert zu gleich. Dies wird definitiv nicht mein letztes Buch oder Hörbuch dieses Autors sein. Deshalb von mir geniale 5 von 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden