Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Neuerscheinungen 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WS HW16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
182
4,7 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:28,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Februar 2013
Schon beim ersten Durchblättern des Buches fällt auf, dass hier kein Theoretiker, sondern ein Praktiker am Werk war.

Die Unklarheiten, die nach dem Lesen der Bedienungsanleitung, die man per CD beim Kauf der Kamera erhält, werden mit diesem Buch zügig beiseite geräumt.

Man lernt sofort, wie man mit der Kamera umgehen kann, wo und wie welche Funktionen zu finden sind - und was man am besten damit machen kann - praktisch und sofort umsetzbar.

Es wundert, dass Panasonic das Buch nicht als Teil ihres Lieferumfangs beifügt.
Bei dem Preis der Kamera müsste das m.E. "mit drin sein".
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2013
Erst durch die Bücher von Frank Späth lernt man, wie man das Beste aus der Kamera herausholt.
Etwas fotografisches Grundwissen setzt die Superzoom-Fotoschule aber voraus.
Mit vielen Musterfotos und sehr gut verständlichen Bechreibungen.
Uneingeschränkt empfehlenswert.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2015
dieses Praxisbuch mit den vielen konkreten Beispielen ist auch für Anfänger in dieser Kameraklasse ideal. Ich will ja nicht nur mit der Vollautomatik fotografieren, sondern aus der Kamera rausholen, was sie alles kann. Aller Anfang ist schwer, aber mit dieser Lektüre deutlich leichter
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2012
Kompliment an Frank Späth, seine Superzoomschule macht aus der FZ 200 erst eine ausgewachsene Kamera!
Panasonic kann sich glücklich schätzen, dass es dieses Werk zur Kamera gibt.
Meine Empfehlung: Kaufen und auf eine spannende Entdeckerreise gehen!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2016
Ich nutze die Kamera immer noch und bin noch nicht auf ein moderneres Modell umgestiegen. Es gibt immer noch Situationen in denen ich Hilfe benötige. Ein Blick in die Erläuterungen und Hilfetipps und ich bekomme ein kompetente Antwort. Ich kann das Buch nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2013
Da ich Einsteiger bin und einen Gutschein hatte, habe ich mich für das Buch entschieden. Der Preis ist nicht gerade günstig, dafür ist es sehr gut geschrieben. Habe mich zur Hälfte durchgearbeitet und viel daraus gelernt, auch wenn ich vieles mehrfach nachschauen musste, da die Fülle der Optionen nicht so leicht überschaubar ist, wenn man Anfänger ist. Kann das Buch sehr empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2014
Das Buch ist sehr gut strukturiert. Der Preis ist Ansichtssache aber auf Grund der Qualität (z.B. Fotobeispiele) und dem Aufwand des Verfassers angemessen. Wer sich mit seiner FZ-200 genau beschäftigen möchte und welche Tricks und Kniffe man einsetzt um noch das letzte i Tüpfelchen aus deiner Cam zu holen, für den finde ich das Buch empfehlenswert. Ich bin nur Amateur und knipse eigentlich nur gelegentlich aber anhand des Buchs hat man auch neue Anregungen wie man was besser mit dieser Cam fotografieren kann. Das Buch ist wie ein Fotografier Kurs aufgebaut - aber gezielt auf die FZ-200 Funktionen. Ich nehme das Buch auch als Nachschlagewerk für diverse Tipps. Besonders schön ist, dass auch noch mal auf die allgemeine Fotografier Technik eingegangen wird - warum was nicht technisch möglich ist. Es ist auch sehr verständlich geschrieben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich habe mir als absoluter Fotografier-Laie eine Lumix FZ200 gekauft. Zur Kaufentscheidung beigetragen hat eindeutig dieses Buch, weil es mir die Sicherheit gab, mit einem Stück Technik, das mir sehr wahrscheinlich einige Rätsel aufgeben würde, nicht einsam und hilflos dazustehen. Auf eine etwaige Bedienungsanleitung alleine wollte ich mich nicht unbedingt verlassen. 

Und was soll ich sagen? Ich habe mir von Frank Späths Fotoschule wirklich nicht zu viel versprochen. Ein sehr gutes Buch, das auch den Anfänger abholt, aber vermutlich auch für manch Fortgeschrittenen noch viele interessante Infos bietet. Ich finde einfach, dass man ein Lehrbuch dieser Art auf Papier haben muss, damit man immer mal wieder nachschlagen kann. Die Bedienungsanleitung der Lumix auf CD trifft da so gar nicht meinen Geschmack. Eigentlich müsste das Buch von Frank Späth jeder Lumix beigelegt werden. Als so eine Art Pflichtzubehör. Es macht die Kamera eigentlich erst richtig vollständig. Oder wenn man wenigstens beim Kauf der Kamera einen Gutschein über 20% Ermäßigung für den Kauf des Buches bekommen würde. Das wäre doch auch schon mal was....

Zum Inhalt:
Der Autor fängt wirklich bei "Adam und Eva" an. Er erklärt jeden Knopf und jedes Hebelchen, sowie alle Kontextmenüs der Kamera bis ins kleinste Detail. Einführungen in das kleine Einmaleins des Fotografierens, aber auch Tricks und Tipps für den fortgeschrittenen oder ambitionierten Fotografen sind sehr hilfreich und bescheren einem manches Aha-Erlebnis. Ein ausführlicher Workshop mit zahlreichen Beispielfotos macht die Sache dann richtig rund. Selbst abschließende Hinweise auf weiterführendes Zubehör fehlen nicht. Das Schöne daran ist: Dadurch, dass das Buch ganz aktuell ist, sind es auch die Tipps für ergänzendes Zubehör. Das heißt, dass man sämtliche genannten Teile heute auch noch kaufen kann, und es sind nicht irgendwelche altbackenen Museumsteile, auf die hier hingewiesen wird. Alles in allem ein sehr hilfreiches Buch.

Einziger Kritikpunkt: An einigen Stellen, insbesondere bei Tabellen oder Grafiken, ist die Schrift so klein, dass ich meine Leselupe hervorkramen muss, um sie zu entziffern.

Fazit: 
Trotz des doch recht happigen Preises kann ich dieses Buch aus vollem Herzen empfehlen. Habe es auch schon verschenkt, und auch dort kam es sehr gut an. 

Viele Grüsse.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2013
Also ich persönlich finde das Buch super! Gut aufgebaut und leicht zu lesen. Manches wiederholt sich natürlich und man könnte manches anders zusammenfassen, aber ansonsten bin ich sehr zufriden und finde, dass es auch für Fotografie-Anfänger geignet ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2013
Sehr, sehr empfehlenswert!! Wie alle Späth-Fotoschulen ein hervorragendes Buch, vor allem die detaillierte Beschreibung der verschiedenen Einstellmöglichkeiten ist für einigermaßen versierte Anwender ein grosses Plus!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden