Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle KatyPerry longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
219
4,7 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. April 2016
Was unserer ganzen Familie an diesem Kochbuch gefällt ist die einfache Umsetzbarkeit der Rezepte. Nichts sonderlich kompliziertes, aber alles schmeckt sehr gut. Für alle Fans der Kochprofis ein Muss und auch für Kochanfänger sehr geeignet, da mit vielen wertvollen Tipps ausgestattet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2014
als treuer Serienfan habe ich mir dieses Buch zugelegt.
Es wird alles erklärt, beginnend mit, wie sehen welche Küchenutensilien aus.
Dann kann man ein Menu von Vorbereitung über Vorspeise bis Nachgang super erklärt finden.

Auch als unwissender sollte man hiermit etwas essbarer herstellen können :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2015
Diese Kochbuch finde ich Großartig. Viele unterschiedliche Rezepte und empfehlungen zum Lebensmittelumgang.
Ich habe mich aufgrund der positiven Rezensionen der anderen Käufer dafür entschieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2013
Alleine dieVerfasser sprechen für sich. Hier kann man wirklich auch mal etwas nachkochen, auf das man alleine niemals kommen würde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Dies ist ein Kochbuch, das wirklich hält was es verspricht: Eine Kochschule, die das Einmaleins des Kochens vermittelt, und das wirklich sehr, sehr anschaulich, gut, unkonventionell und unkompliziert.

Man kann nicht anders, dieses Buch weckt wahrhaft die Lust am Kochen, wundervolle Bilder, tolle und einfache Rezepte und alles aufgelockert durch nette Sprüche und Fotos von den Kochprofis, wer kann da noch widerstehen. Schluss mit Fastfood und Fertigprodukten, einfach meets lecker, schnell trifft auf superlecker und Ausreden zählen nicht mehr, ran ans Messer und frisches Essen zubereitet, diese Rezepte kann wirklich jeder nachkochen...

Das Buch gliedert sich folgendermaßen:

1.Basics:
Brühen (z.B. Gemüsebrühe, Rinderbrühe) und Saucen (z.B. Sauce Bechamel, Sauce hollandaise), Dressings (z.B.Joghurt Dressing, Vinaigrette), Pestos (z.B.Pesto alla genovese, Pesto rosso) und Dips (z.B. Zaziki, Guacamole), Grundteige (z.B.Pizzateig, Mürbteig, Quark-Öl Teig)

2.Vorneweg:
Suppen (z.B. Gazpacho, Kürbiscremesuppe) und Eintöpfe (z.B. Linseneintopft, Graupeneintopf), Salate (z.B. Wurstsalat, Wildkräutersalat) und Vorspeisen (z.B. Rindercarpaccio), Kleine Gerichte (z.B. Sushi, Bruschetta) und Snacks (z.B. Zwiebelkuchen, Spinat-Tarte)

3.Dazu:
Gemüse (z.B. Ratatouillie, Antipastigemüse aus dem Ofen) , Pasta ( z.B. hausgemachte Nudeln, Maultaschen) und Kartoffeln (z.B. Kartoffel-Speck-Salat, Bratkartoffeln), Reis (z.B. Risotto, Reis-Pilaw) und Co.

4.Mittendrin:
Fleisch und Geflügel (z.B. Frikadellen, Wiener Schnitzel), Fisch (z.B. Backfisch, Forelle Müllerin Art) und Vegetarisches (z.B. Gemüse Lasagne), Aus Ofen (Pizza, Flammkuchen) und Wok (z.B. Schweinefleisch süß-sauer, Kokos-Curry Rindfleisch)

5.Danach:
Fruchtiges , Heißes und Kaltes, Gerührtes und Gebackenes, Luftiges und Cremiges (z.B. Apfelstrudel, Zitronenkuchen, Rote Grütze, Mousse au chocolat)

Ergänzt werden die Rezepte noch durch eine angenehm überschaubare Zusammenstellung notwendiger Küchenutensilien, einen Überblick über Kräuter, über Gemüse, über Obst, Fleisch, verschiedene Garmethoden und über Gewürze sowie einen ausführlichen Saisonkalender (was wächst wann).

Da bleibt mir nur eins zu sagen, die Kochprofis haben mit diesem gelungen Kochbuch geschafft, mich neugierig zu machen, die Lust aufs Nachkochen zu wecken und mir schon im Voraus das Wasser im Munde zusammenlaufen zu lassen.

Kochen kann so einfach sein, einfach toll und lecker, ein Kochbuch wie die Kochprofis, unkompliziert und auch für den Anfänger wirklich nachkochbar, Daumen hoch und wenn es ginge nicht nur fünf, sondern zehn!! Sterne.
0Kommentar| 99 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2014
Super schönes Kochbuch!einfach nachzukochen,mit wenig zutaten ...das ist mir immer wichtig!wie simpel manche Sachen sind wo man nicht drauf kommt!benutze das Buch sehr oft und es schmeckt immer prima und macht nicht viel Arbeit!man kann auch manche Rezepte sehr gut vorbereiten!eines meiner lieblingskochbücher
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2013
Ich koche seit Jahren sehr sehr gerne und ich denke inzwischen auch recht gut. Dennoch juckt es immer in den Fingern einmal die "Basics" wirklich fundiert zu wissen und das zusammengefrickelte Wissen das man sich über die Jahre mal hier und mal da aneignet zu bestätigen bzw. aufzuwerten und gar falsches "Wissen" zu korrigieren. Ich habe sehr viele Bücher über das kochen. Von Sterneköchen usw. Das eine teurer als das andere.... Aber keines davon besitze ich zweimal weil ich denke: "Das darf auf keinen Fall kaputt gehen!". Bei diesem Buch hier ist das so, ich habe vor wenigen Minuten tatsächlich nochmals eines zum "konservieren" bestellt.

Jeder der sein Basiswissen über Saucenherstellung etc. von echten Sterneköchen vermittelt haben möchte ist hier richtig! Schöne Rezepte und nützliche Bilder machen es zu einem kleinen Goldschatz!

Jeder kennt es: Ein buch, 500 Rezepte und nur 50 Stück (wenn überhaupt) die einen wirklich interessieren. Ich denke ich werde hier fast alles nachkochen; und wenn es nur darum geht mit den eigenen Rezepten und Geschmäckern zu vergleichen.

Von mir eine ganz klare Kaufempfehlung, zu diesem Preis sowieso!
0Kommentar| 52 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2014
Gekocht wird im Fernsehen auf fast allen Sendern und die TV-Profiköche publizieren Kochbücher, die sich zurzeit großer Beliebtheit erfreuen. Auch bei mir. Nicht immer koche ich die Rezepte exakt nach, ich suche vor allem Anregungen, Ideen und Tipps von denjenigen, die es können. Ob Tim Mälzer, Frank Rosin, Sarah Wiener, Steffen Henssler oder Christian Rach – Kochen ist ihr Beruf und ihre Leidenschaft und das geben sie weiter, in ihren Restaurants, im Fernsehen, in ihren Büchern und somit an mich und uns, die sich der Leidenschaft des Hobby-Kochens hingegeben haben.

Andreas Schweiger, Frank Oehler, Ole Plogstedt, Mike Süsser bieten in der Sendung “Die Kochprofis – Einsatz am Herd” (Rtl2) gastlosen Restaurants ihre fachmännische Unterstützung an. Natürlich haben auch sie ein Buch rausgebracht. Das gehört sich so. Der Titel “Das 1 x 1 des Kochens” klingt als sei dieses Kochbuch für alle, die sich das erste Mal mit dem Kochen beschäftigen. Stimmt aber nicht.

Ich behaupte, das 1 x 1 des Kochens beherrsche ich schon recht gut. Doch das Buch der Kochprofis bietet Kniffe und Tricks, die das kleine Einmaleins vertiefen und in das große Einmaleins des Kochens einführen. Alle, wirklich alle Rezepte sind alltagstauglich und mit wenig bis mittelmäßig viel Aufwand nachzukochen. Fotos und Kochschulekleine fachmännische Tipps runden die Rezeptseiten ab.

Lese ich ein Kochbuch, klebe ich auf all die Rezepte, die ich ausprobieren möchte, ein Post-it. Mein Buch kannst du mit all seinen Post-its rechts sehen.
Die Aufmachung ist übrigens auch sehr gut. Die Flecken auf dem Einband sind schon da gewesen, bevor meine dazu gekommen sind. Sehr praktisch! ;-)

- Wo gehobelt wird fallen Späne und wo gekocht wird spritzt es auch schon mal. -

Noch stapeln sich bei mir nicht Hunderte von Kochbüchern, sondern nur eine kleine dezente Auswahl, aber “Das 1 x 1 des Kochens - Unsere Kochschule” von den Kochprofis ist zurzeit mein Lieblingskochbuch, aus dem ich schon zahlreiche Rezepte ausprobiert habe. Und endlich, endlich habe ich auch den Schoko-Kuchen mit flüssigem Kern hinbekommen. Das Rezept (fast am Ende) ist nämlich superleicht nachzumachen.

Fazit: In der Küche ein unentbehrlicher Rat- und Rezeptgeber. Vielen Dank dafür. Und bitte mehr davon. Ich warte gespannt auf “Das große 1 x 1 des Kochens” und bestell hiermit schon mal ein Exemplar vor.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2013
Ich habe noch nie eine Rezension geschrieben, aber dieses Kochbuch ist es allemal Wert! Es werden etliche Grundrezepte erklärt, von Grund auf gelernt. Sogar mein Freund, der absolut nicht kochen kann und auch keine Lust dazu hat, ist von dem Kochbuch begeistert und kocht immer öfter etwas daraus. Es wird mit einfachen Mitteln gekocht, die normalerweise in jeder Küche zu finden sind in der gerne gekocht wird. Ich koche wahnsinnig gerne, aber seitdem ich immer mal wieder in das Buch schaue, sind die Gerichte einfach um längen verfeinert. Ein ganz großes Lob!

Liebe Grüße

Pia
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2015
Klassiker und Basics gut erklärt, einfach nachzumachen appetitlich bebildert. Für mich war nicht alles interessant, weil ich schon viele Tipps und Macharten kannte. Aber für Starter in der Küche sehr gut geeignet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden