find Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Oktober 2016
Ich hab mir die Bildimpulse vor ein paar Jahren gekauft, um Sie in meiner Arbeit als Coach und Trainer zu verwenden. Bitte sparen Sie sich das Geld. Jedesmal wenn ich die Karten in die Hand nehme und mir denke, ich könnte sie doch für einen Workshop verwenden, ärgere ich mich über die schlechte Qualität der Bilder, die Einseitigkeit, die Banalität, wie plakativ mit Bildern versucht wird Emotionen darzustellen. Ich vermisse jegliche Art von Ästhetik, Nuancen, und Spielraum für eigene Interpretationen. Schade!

Bei Bildimpulse Veränderung verhält es sich ähnlich :-(
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2012
alles bestens mit der Zusendung. Karten sind mit Vorsicht zu benutzen es sind recht viele Karten mit negativen Abbildungen teilweise abschreckenden Abbildungen 10 Stück), die sich für eine Abschlussrunde eines Seminars beispielsweise nicht eignen. Mir waren zu wenig positive Bilder dabei. Die Karten Veränderungen haben mir besser gefallen
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2011
Meine große Erwartung, 50 Emotionsausdrücke zu erhalten, wurde nicht erfüllt. Stattdessen finden sich viel zu viele Bilder, die nur Emotionen erwecken sollen. Diesen Hinweis habe ich leider zu spät auf der Verpackungsrückseite gesehen. Die Gefühle sind mir des Weiteren zu wenig differenziert dargestellt und somit fehlt dem Produkt das Besondere.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2016
Als Psychotherapeut nutze ich diese Karten hin und wieder gerne in meiner Praxis, insbesondere auch bei Menschen denen es aus vielen Gründen schwer fällt Emotionen zu erkennen und zu benennen.

Ich habe das Produkt mit 4 von 5 bewertet, da ich manchmal, neben der Mimik oft auch eine Darstellung des Körpers vermisse (nonverbale Gestik, Körperhaltung).

Ansonsten sind die Darstellung z.T. sehr ausdrucksstark und bei fast allen Karten lassen sich Emotionen und Stimmungen gut herauslesen.

Somit würde ich diesen Artikel auch weiterempfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Bei den "Emotionen"- Karten handelt es sich um 50 stabile Karten, die einseitig bedruckt eine Vielzahl unterschiedlicher Mimiken, Gesten, aber auch Gegenstände, Tiere und Orte zeigen. Wer hier nicht genau liest, wird eher überrascht sein; zumal man unter "Emotionen"-Karten sich verschiedene Gesichts- bzw. Körperausdrücke vorstellt.
Dennoch geben eine Vielzahl der Motive eindeutige Emotionen wieder. Ob nun Verbundenheit, Einsamkeit, Überraschung, Enttäuschung, Freude, Erleichterung, Trauer: hier wird eine differenzierte Bandbreite berücksichtigt. Dennoch wirken manche Fotos ein wenig antiquiert und nicht dem Erscheinungsjahr 2013 angemessen, wie zum Beispiel die junge Frau, die in 1970er Kleidung einsam im Bad auf dem Boden sitzt. Manche Motive sind auch im Querformat abgedruckt. Für den praktischen Einsatz in Seminaren ist es gut, dass die Karten allesamt umrandet sind und wirklich mit festem Karton versehen sind, so dass man mit einer längeren Einsatzdauer des Materials rechnen kann. Dagegen ist von einem unsortierten Einsatz der Karten eher abzuraten, da hier beispielsweise der Stacheldraht eines Konzentrationslagers (?), eine Frau mit einem bedrohlichen Messer oder die Abbildung aus einem Gefängnis zu sehen sind. Hier dürfte man als verantwortlicher Seminarleiter eher Vorsicht walten lassen.
Die fünf Vorschläge zum Einsatz der Karten hätten sicher noch erweitert werden können und bei der Verpackung wäre es sinnvoll, eine festere Kartonage zu wählen.
Ansonsten eine preisgünstige Möglichkeit, Emotionen-Karten mit ganz unterschiedlichen Motiven im Seminarkontext zu nutzen.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2011
...eines muss doch deutlich gesagt werden: Die Karten tragen auf Vor- und Rückseite dasselbe Motiv. Das ermöglicht bei Gruppenarbeit, eine Karte durch Hochhalten den anderen Teilnehmern zu zeigen und zugleich selbst anzusehen. So kann man besser, ausführlicher und verständlicher auf Details eingehen und sich (bei Schüchternheit) zugleich ein wenig hinter der Karte verstecken, was inhaltlicher Offenheit durchaus förderlich sein kann.

So weit, so (bis hierhin: sehr) gut. Doch warum stehen waagerecht angeordnete Motive auf der Rückseite "Kopf"? Wer hat sich hier nicht ausreichend Gedanken gemacht? So etwas ist erstens schade und zweitens vollkommen unnötig, ja zeugt sogar von einer gewissen Achtlosigkeit, die man sich als Ratgeber-Verlag wohl ungern unterstellen lässt. Das geht besser!

Ähnliche Dusseleien habe ich bereits bei anderen - sonst ebenfalls schönen und wertvollen - Produkten aus dem Hause Heragon festgestellt, weshalb die Maximal-Bewertung mit 5 Sternen noch immer warten muss. Außerdem wünsche ich mir (vielleicht als Extra-Edition) größere Kartenformate, die auf die Erfordernisse in Arbeitsgruppen besser abgestimmt sind.
11 Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Ich nutze diese Bildimpulse für meinen Deutschunterricht oder auch in den Sprachen als Sprechanlass. Das ist als Abwechslung immer mal wieder schön und die Motive bieten wirklich viel Raum für Sprechanlässe, eine gute Sache!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2014
habe mir die Karten aufgrund einer Empfehlung für die therapeutische Arbeit gekauft. Motive sind sehr gut geeignet. Allerdings sind die Fotos nur noch einseitig, was ich sehr schade finde. Bei der Anleitung würden mir noch viel mehr Möglichkeiten einfallen...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2012
Ich benutze die Karten für die Streitschlichterausbildung- meine Schüler arbeiten gern damit. Sehr vorteilhaft ist, dass auch die Rückseite bedruckt ist, das erleichtert die Arbeit/ das Anschauen im stuhlkreis sehr.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2015
Ich nutze die Karten z.B. in den Besprechungen (Einführung) auch bei den Personen, die wenig sagen oder zu schüchter sind. Das wirkt toll.
Jeder zieht die Karte, die zur Stimmung passt und hat die Möglichkeit etwas dazu zu sagen oder auch nicht. Bilder sagen mehr als Worte.
Das ist eine tolle Einführung, sorgt für viel Lachen und schafft eine verbundene Atmosphere.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden