Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
17
4,4 von 5 Sternen
Erfolg bei Pokerturnieren: Von der ersten bis zur letzten Hand - Band 1
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:25,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 27. Juli 2010
Vorweg: Mir hat das Buch wahnsinnig geholfen

Mir ist die 1-Stern Bewertung ebenfalls nicht entgangen. Dazu sei zu sagen das es kein Zauberbuch ist. Wenn man
sich nicht schon seit geraumer Zeit mit der Theorie hinter dem Spiel beschäftigt, und die für einen
profitablen Spieler wirklich essentiellen Basics nicht bekannt sind, dann kann ich mir gut vorstellen das man das vermittelte Know How überhaupt nicht sieht.
Ganz wichtig: Dinge wie

-Pot Odds, Positionsspiel, Wahrscheinlichkeiten usw..
-Spieltechniken wie BLuff, Slowplay, Check-Raise, Conti bets, Value Bets
-Erkennen der Spielertypen
-Card Reading
-Pot Control
-RICHTIGE Berechung des EV (Expected Value)

... werden hier definitiv wirklich vorausgesetzt. Es reicht meiner Meinung nach allerdings nicht nur davon gehört zu haben, man sollte diese Dinge schon einigermaßen beherrschen, weil man die Spielweisen der Autoren des Buches sonst ja überhaupt nicht nachvollziehen kann.

Sicherlich kann man sich das vermittelte Wissen auch aus den zahlreichen Online Foren suchen, ich persönlich erziele aber mit dem studieren eines Buches einen höheren Lerneffekt, als vor dem PC die Seiten rauf und runter scrollend. Und man müßte schon viele Foren durchstöbern, um an 200 gespielte Profi-Hände zu Gelangen, in denen die Spieler ihre "Konkreten Gedankengänge während des Spiels" preisgeben.

Besonders interessant war dann noch, kurz vor der gemeinschaftlichen Kartenbewertung am Ende, da Kapitel in dem APESTYLES die komplette Bubble bis zum platzen durchspielt. Stichwort FOLD EQUITY

DAS BUCH ist auf Alle Fälle sein Geld wert, für jeden ernsthaften MTT'ler und ich bin mir zu 100% sicher, das ich vergangenes Wochenende NICHT am Final Table eines größeren Sonntagsturnieres gesessen hätte (mein größter Gewinn bisher auch wenns leider nur für Platz 6 gereicht hat), hätte ich mich nicht in den letzten 4 Wochen ausführlich damit beschäftigt :o)

Zur Orientierung vl noch: ERFOLG bei Pokerturnieren ist für mich der 6te Poker-Wälzer den ich durchgearbeitet habe. Hobby-Gamblern die das Spiel zukünftig mit professionelleren Ansätzen betreiben wollen empfehle ich mit EIKE's Büchern: Poker mit System 1 und 2 zu beginnen. Die Bücher waren für mich ziemlich hilfreich um die Basics zu verinnerlichen ! Andere Leute erzielten den gleichen Lerneffekt was die Basics angeht auch über diverse Pokerschulen im Internet - aber ich befürworte die gedruckte Schrift zum lernen. Ausserdem kann man mit dem Autor über das zugehörige Web-Portal Kontakt aufnehmen was ebenfalls Top ist.

Ich hoffe die Rezension war hilfreich - eigentlich wollte ich nur "TOP" schreiben aber es wurde dann doch ein etwas umfangreicherer "Ratgeber" :o)

FAZIT: für mich ganz klar 10 STERNE
0Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2012
Hallo liebe Pokergemeinde!

Habe davor Poker mit System 1, Poker mit System 2 und Das Poker Mindset gelesen diese Bücher waren alle sehr gut.
Erfolg bei Pokertunieren besteht ausschließlich aus Disskusionen um Hände und warum welcher Spieler wie handelt.
Das ist auch garnicht schlecht, da man oft bei den Profis manche Spielzüge nicht versteht und nach lesen dieses Buches sich vielleicht besser in manche reinversetzen kann und die "Denkart" besser zu verstehen.

Aber ein ganzen Buch nur über Hände "labern" und eigentlich sonst kein Content ist sehr langweilig meiner Meinung nach. Es gibt online jede Menge Hand-Tracker oder Disskusionsforen wo man Hände besprechen kann.
Sowie Anbieter wo man Millionen von Händen analysieren kann und zwar gratis. Also ein Buch um den Preis mit diesem Inhalt finde ich nicht ansprechend.

Also ich war sehr entäuscht aber das heißt nicht das dieses Buch schlecht ist. Ich möchte Euch nur vorwarnen die die so wie ich damit gerechnet haben Tricks, Systeme oder Taktiken vorzufinden speziell für Tuniere - Fehlanzeige.

Mehr als 2 Sterne gibts von meiner Seite aus nicht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2011
Ich kann mich den vielen positiven Bewertungen hier nur anschließen. Das Buch vermittelt die gängigen Strategien am Puls der Zeit. Besonders interessant und wertvoll ist dabei die jeweilige Eingrenzung des gegnerischen Handspektrums in Abhängigkeit von Position, Spielertyp, Betsize bzw. Reaktion auf Aktion.

Für Anfänger ist dieses Buch nicht zu empfehlen, da es keinerlei Basiswissen/-strategie vermittelt. Anfänger sollten auf Harrington on Holdem zurück greifen, diese Reihe vermittelt das Basiswissen nach wie vor am besten. In diesem Stadium ist es auch zu vernachlässigen daß HoH nicht mehr ganz am Puls des heutigen agressiven online-Games ist. Meiner Meinung nach kann man mit Harringtons Spielstil auch heute noch erfolgreich Turniere bestreiten, vor allem live.

"Erfolg bei Pokerturnieren" ist auch für Fortgeschrittene teilweise mit "Vorsicht" zu genießen. Man sollte nicht vergessen, dass hier zum Großteil Turniere mit Buy in >50 Dollar besprochen werden, was bei konsequentem Bankroll-Management einer Bankroll von ca. 5000 Dollar aufwärts entspricht. Das bewegt sich dann schon in Richtung (semi-)professionellen Bereich. In diesen Turnieren wird deutlich tighter - einfach besser - gespielt und man kann Handranges, wie im Buch beschrieben, eingrenzen. Ich selbst bewege mich im 11 - 22 Dollar Buyin Bereich, spiele aber auch 3 und 5 Dollar Turniere, und hier kann man die Handrange der Gegner nicht so deutlich an den Aktionen Pre- und Postflop ablesen. Bei solchen Turnieren wird auch gerne mal eine preflop 4Bet oder ein Squeeze mit KQo bezahlt was man bei einem "normalen" Turnier und starken Gegnern komplett ausschließen kann. Die Grundstrategie bleibt natürlich die gleiche, man versucht die Hand des Gegners zu definieren, allerdings erlebt man doch des öfteren mal eine böse Überraschung, wenn es zum Showdown kommt. Die Spieler sind teilweise einfach richtig schlecht und können die Stärke ihrer Starthand nicht wiklich einschätzen. KJ, KQ, QJ, K10 sowie alle suited cards sind Minen die nur schwer zu umschiffen sind.

Das klingt jetzt alles negativ, soll es aber nicht. Das Buch verdient volle 5 Punkte und ist ein Muß für jeden ambitionierten Turnierspieler. Es ist, nach Gus Hansens Buch "Every hand revelead", wohl das erste Buch das für Profis und Semi-Profis interessant ist. Deshalb sollten diese Leute auch zuschlagen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2012
Ich habe erst 1/3 des Buches gelesen und für mich als hauptsächlichen Turnierspieler im, sagen wir mal Amateurbereich, ist es jetzt schon sowas wie die "Pokerbibel". Es werden praktische Beispiele in so vielen Varianten und unterschiedlichen Zeitpunkten des Turnier komplett durchleuchtet. Ich habe inziwschen mehr als 5 Pokerbücher, vor allem theoretische Bücher, gelesen, aber dieses Buch hier ist das, was man im nächsten Level braucht, wenn man bereits ein solider Spieler ist. Ich kann die nächsten Seiten kaum erwarten und würde dieses Buch allen empfehlen, die ihr Turnierspiel verbessern möchten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2013
Ich habe meinem Freund das Buch zum Geburtstag geschenkt. Er war total begeistert davon und hat sich auch schon den 2. Teil bestellt. Es ist sehr zu empfehlen, da es für Online-Poker-Begeisterte eine gute Basis für Erfolg, Selbsterkennung und Spaß bildet. Leider kann ich über den Inhalt nicht viel mitteilen. Aber mein Freund als Langjähriger Pokerspieler (auch erfolgreich) fand das Buch sehr gut. Deswegen 5 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2010
Vorab:
6 Punkte würde ich vergeben, wenn dies möglich wäre.

Ich kann nicht verstehen, wieso dieses Top-Buch hier an dieser Stelle mit nur 1 Punkt bewertet wurde.
Wenn allerdings der Eingangssatz original lautet: "Mir was bei dem Kauf nicht klar was ich mir für ein Buch bestellt habe, dass möchte ich hier mal deutlich machen.", könnte die schlechte Bewertung daran gelegen haben, dass der Käufer einen anderen Inhalt erwartet hatte und deshalb enttäuscht war.

Nun gut, wer sich vorher mit dem Inhalt dieses Buchs auseinandergesetzt hat, wußte, dass ihn Handbewertungen erwarten.
Diese Handbewertungen werden jedoch von drei langjährigen Profis durchgeführt, die bisher Millionen an Preisgeldern eingefahren haben und sich daher wohl zu Recht als Profis bezeichnen dürfen.
Das Interessante an den Handbewertungen ist, dass sie aus realen Turnieren stammen und ausführlich die Gedankengänge der 3 widergeben, warum die Hand so und nicht anders gespielt wurde. Jeder einzelne Autor bewertet zuerst separat Dutzende von Händen, bevor am Ende des Buches alle Drei unabhängig voneinander noch zahlreiche gleiche Hände bewerten.

Alles in Allem ein hervorragend gutes Buch, welches allerdings nicht für absolute Anfänger geschrieben wurde. Man sollte schon die Poker-Grundbegriffe kennen und schon einige Live- und/oder Internetrunden hinter sich haben, um den besten Nutzen aus dem Buch ziehen zu können.

Fazit: klare Kaufempfehlung, denn: warum nicht von den Besten lernen ?
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2012
Ich bin sehr begeistert von diesem Buch für Online Pokerspieler! Übersichtlich und gut strukturiert geschrieben und dargestellt. Beschreibt u.a. genau die Hände, die manchmal etwas schwer zu spielen sind wie TT usw.. Ich habe mir auch sofort den Band 2 bestellt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2015
für alle die ihr Pokerspiel verbessern wollen,
fantastisch erklärt wie man Hände in bestimmten Situationen am besten spielt
für jeden verständlich geschrieben

einfach fantastisch die bücher
HABE MEHR ALS DAZU GELERNT
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2014
in sachen poker ist es eines der billigsten und besten bücher
welche in meine hand gelangt sind. keiner kennt die drei herren,
zumindest ich nicht, aber es hat alles hand und fuss, was sie
schreiben.
WÄRMSTENS ZU EMPFEHLEN
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2014
Also ich finde das Buch super geschrieben und kann es auch weiter empfehlen aber man kann sich leider bei Spielen nicht immer an alles halten was da steht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden