Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
14
3,6 von 5 Sternen
Faulfleisch
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:13,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 27. Mai 2013
Ich muss zugeben, ich war skeptisch. Zombies, bei uns in Deutschland, dazu noch auf dem Lande? Doch ich wurde eines besseren belehrt.

Was dieses Buch schon einmal besonders macht, ist die Tatsache das es nicht gleich Vollgas losgeht. Zu Beginn ist alles noch ruhig und friedlich. Die Story entfaltet sich über den Patienten Null bis hin zu den ersten Opfern und weiter bis zum ersten großen Kontakt mit der Öffentlichkeit. Dabei dauert es erst einmal bis der eigentliche Horrorteil des Romans beginnt.

Dies ist jedoch in keinster Weise ein Nachteil. Bereits der erste Teil ist so unglaublich spannend geschrieben, das ich fast etwas enttäuscht war das dieser Handlungsstrang zu Ende war. Alleine dieser erste Teil wäre Stoff genug für einen eigenständigen Roman. Doch der zweite Teil steht dem ersten in nichts nach. Die Art wie sich die Story weiterentwickelt ist mit das Beste das ich in diesem Genre je gelesen habe.

Der Autor schafft es auf unglaublich gute Weise die Einsamkeit und Ruhe des Landlebens rüberzubringen. Die Art wie er die Gedanken des "Rechtsmediziners" beschreibt ist von hervorragendem Niveau. Die kurzen Nebenhandlungen sind spannend und treiben den Plot immer vorwärts. Man erlebt sprichwörtlich mit wie sich die Seuche von Opfer zu Opfer weiter ausbreitet. Was mir ganz besonders gefallen hat, die Protagonisten handeln jederzeit logisch und vor allem nachvollziehbar. Keine unsterblichen Superhelden oder unfehlbare Mitmenschen. Alle handeln realistisch und machen auch einmal einen folgenschweren Fehler.

Das einzig negative an dem Buch ist, es war viel zu schnell zu Ende. Ich würde dem Buch, wäre es möglich, 6 Sterne geben!!!

Ein klarer Pflichtkauf für Zombiefreunde!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Juni 2013
Will keinen Roman schreiben, warum ich nur 3 Sterne gebe, das überlass ich den anderen Lesern selber. War aber ziemlich entäuscht vom Mittelteil des Buches. Wirkte mir persönlich in etwa, als würde der Autor seine Story suchen, und hoffen, sie beim weiterschreiben irgendwann zu finden. Am Ende bleiben mir zu viele Fragen offen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Juni 2013
Das Buch hat mir ganz gut gefallen. Lese sehr gerne Zombiebücher, habe auch viele, aber es ist schon ein Unterschied zu amerikanischen oder englischen Autoren. Also wer hauptsächlich Brain Keene, David Moody oder J. L. Bourne liest muss sich daran erst gewöhnen, aber es lohnt sich. Typisches deutsches Kuhkaff, sehr realistisch.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Juni 2013
Ich kann das Buch nicht weiterempfehlen. Bin so enttäuscht, habe schon mal ein Buch von Vincent gelesen, das war ok. Da dachte ich, Kauf dir Faulfleisch. Aber das was drin steht ist nicht mal das Papier Wert.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken