Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
82
4,3 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:19,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. April 2015
Ich habe schon viele Bücher zum Thema Anziehung, die universellen Gesetze gelesen etc.. Das Buch ist an sich schön geschrieben, wobei gerade zu Anfang viel "um den heißen Brei" geredet wird und es wird so dargestellt, als hätte der Schreiber das ultimativ ultimative Univerelle Prinzip entdeckt. Das war dann schon etwas übertrieben dargestellt. Aber unterm Strich gesehen ist das Buch informativ. Es ist halt nichts neues was drin steht, was man nicht in anderen Büchern derselben Kategorie findet. Der Unterschied ist nur das jeder Schreiber es auf seine Weise schreibt. Die Übungen sind auch gut. Auch die CD. Ich habe es ausprobiert und es funktioniert wirklich gut! Ich habs nur leider nicht geschafft das Programm wie es verlangt wird durchzumachen, da ich es nicht schaffe mir die Zeit dafür freizuräumen. Ich mache es eher sporadisch. Aber ich bin davon überzeugt, das wenn man das Programm, wie es beschrieben wird, am Stück durchzieht, man gute Erfolge erzielen kann was die eigene Wahrnehmung betrifft, sich auf sein Gefühl zu verlassen und sich von seinem inneren führen zu lassen. Mit den Gesetzen in Harmonie zu leben und sie in sein Leben zu integrieren. Denn das ist ja der Grundbaustein um seine Herzenswünsche zu verwiklichen. Man kann sich nicht nur an einem Gesetz festhalten und auf die gewünschte Wirkung warten. Ein Gesetz bedingt das andere. Also alles in allem gibt es von mir 5 Punkte. Das Buch ist sehr gut geschrieben, die CD in der Praxis einfach umsetzbar. Wenn man sich diszipliniert an die Anleitung hält, läßt der Erfolg nicht lange auf sich warten ;-)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2014
hab schon viel gelesen wie man sein Äußeres durch Änderung des Inneren verändert und dieses gibt die letzten Geheimnisse preis die mir bis jetzt gefehlt haben:
1) synchrone Gehirnhälften - v.a. im Zeitalter des Elektrosmogs und Technikwahn auf Teufel komm raus (im wahrsten Sinn des Wortes) ein ganz wichtiger Punkt. auf der CD gibt es 2 polyaurale Synchronwellen-Stücke die einen sehr starken Effekt auf die Kommunikation der beiden Gehirnhälften ausübte bei mir (Träume die sogar beim Aufwachen noch anhielten(!) sowie angenehmes Kribbeln im Gehirn und verbundenes Gefühl im Gehirn.
2) dieses Buch verstand es ganz besonders gut auf die folgenschwere Wirkung unserer Gedanken auf unsere äußere Lebensumgebung hinzuweisen, v.a. über die 7 geistigen Gesetze die ich in dieser Kompaktheit noch nirgendswo fand!
3) das Leben ist ein Film, nichts ist real, alles bis ins kleinste Detail ist eine Erfindung unseres Bewusstseins (hohes Selbst), deshalb ist es auch viel verständlicher dass man auf alles Einfluss nehmen kann, aber erst wenn wir uns mit unserem wahren Selbst (dem Regisseur) verbinden! Wer soll schon glauben dass man im Aussen etwas verändern kann solange man an der Überzeugung festhält dass die Erde und alle Schauspieler/Statisten die man selbst erzeugt hat echt sind - das fehlt in so vielen Büchern über Wunschrealisierung, aber tief im Inneren weiß ich dass es so ist und wenn man das weiß nehmen die Synchronizitäten und Absurditäten enorm zu - so als ob man es voll bestätigt bekommt. Die Materie ist ein Spiegel von einem selbst. Wenn wir uns selbst wieder zum L(i)eben erwecken so ziehen wir das an was wir selbst sind. Die tiefsten Sehnsüchte und Wünsche entstammen aus diesem Selbst.
4) das was man sich wünscht stellt eigentlich nur deshalb einen Mangel dar weil man sich von ihm getrennt hat. Es steht als Möglichkeit nach wie vor zur Verfügung, man braucht sich nur zu entscheiden sich wieder damit zu identifizieren. Mit diesem Wissen wird es leichter aus Wissen zu wissen und nicht nur aus Glaube zu wissen dass man das Gewünschte eigentlich nur geistig verloren hat was den Zweifel viel stärker hintanhält.

Super tiefgründiges und mit Wissen gespicktes Buch zur Realitätssteuerung, man merkt dass der Autor sich eingehendst mit der Materie beschäftigt hat und sein Wissen auch praktiziert und felsenfest daran glaubt. Ich habe es schon 2* gelesen und werde noch ein paar Mal drüberlesen und die Übungen täglich brav machen :-) Wichtig dass man sich das für einen wichtige bzw. wo es CLICK macht unterstreicht.
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2016
Ich habe mich auch schon sehr mit den Themen Manifestation a la "the secret" beschäftigt.
Ich weiß nicht ob ich zuerst selber darauf gekommen bin und dann die Bücher in mein Leben kamen oder umgekehrt, aber auf jeden Fall kann ich sagen, dass ich beim "Prinzip" wohl anscheinend die beste "Resonanz" habe. Ich denke es macht bislang am einfachsten und häufigsten "Klick" wie der Autor tiefe Einsichten wiedergeben kann. Das setzt eine hohe Gabe an Wiedergabefähigkeit des Autors voraus! :)

PS da das Cover als Manko kritisiert wurde...
Ich LIEBE das Cover! Die Matrix-Symbolik mit dem Schlüsselmeister kommt unweigerlich auf wenn man das Buch ansieht. Man taucht in eine "abgeschlossene Welt" ein. Das Cover wirkt in Echt sogar noch hochwertiger als auf dem Bild, der Schriftzug ist leicht ins Buch gestanzt und in Gold (und nicht Gelb wie auf der Abbildung). Soviel dazu ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2010
Ich wollte eigentlich eine längere Kritik verfassen,doch ich fasse es jetzt ein bisschen zusammen. Mein erstes Buch das sich über das positive Denken und den Glauben daran befasst war "The Secret".Ich bin über seltsame Weise zu diesem Buch gekommen, aber in einer Phase in meinem Leben die durch viele negative Kriterien beeinflusst war.
Mit anderen Worten mir ging es ziemlich bescheiden.Natürlich sollte man nicht alles in diesem Buch auf die Waagschale legen aber ich habe mir das Prinzip fest angeeignet und mir geht es inzwischen viel besser.Es sind viele positive Dinge in mein Leben getreten. Ich glaube fest an das Grundprinzip es hapert nur noch daran zu glauben das der grosse Scheck schon unterwegs ist.Aber Spass beiseite als negativer Mensch habe ich zuerst die negativen Kritiken über dieses Buch gelesen und gedacht dies bestelle ich nicht.Nach ein paar Tagen und studieren der Positiven war ich dann doch voller Vorfreude und Glücksgefühl und habe es bestellt.Nach dem Lesen dieses und später des Klassikers "Die Macht des Unterbewusstseins" besteht mein Geheimniss darin mich von vielen negativen Dingen,Personen im Alltag und Beruf nicht mehr herunterziehen zu lassen. Wenn man aus dieser Spirale herauskommt und auch nicht gerade beliebten Personen anders begegnet passieren wirklich viele überraschende Dinge.Ich war ein gestresster, nörgelnder Kandidat so daß dies auch auf meine Partnerschaft abstrahlte.Über Dinge und Personen konnte ich mich Stunden und Tagelang aufregen bis Sie einem sogar nachts den Schlaf raubten.Inzwischen bin ich die Ruhe selbst,wie früher und es wird jeden Tag besser.Sachen die in mir negativ aufkeimen wollen habe ich in Sekunden mit einem lockeren Spruch sofort unter Kontrolle und(sehr wichtig) aus dem Sinn. Ich beobachte andere Negativlinge mit einem schmunzeln und sehe was durch Ihre Lebenseinstellung alles über Sie hereinbricht.(Probiere natürlich wenn es geht zu helfen)Das Geheimniss ist einige Sachen in die Tat umzusetzen und auf viele Signale zu achten einfach seine Innere Ruhe wieder zu finden und dementsprechend mit seinem Gegenüber umzugehen.Ich habe inzwischen viele bekannte Bücher zu diesem Thema verschlungen und das Buch das "Prinzip" und "Stop Die Umkehr des Alterungsprozesses" (keine Angst wegen des Titels) sind für mich die absoluten Highlights. Mir geht es inzwischen blendend,körperlich und geistig,wobei ich aus Zeitgründen noch nicht einmal mit der Meditation angefangen habe.Ich habe nicht nur das Rauchen aufgehört sondern kann mittlerweile negative Gedanken in Sekundenbruchteilen verbannen und bin die Ruhe in Person.Keine Angst ich sitze nicht den ganzen Tag auf einem "fliegendem Teppich". Ich habe ein neues klares Weltbild und mein Leben geändert.Danke dem Autor! Na nun ist es ja alles doch viel länger geworden,ich glaube ich könnte mein eigenes Buch schreiben.Ich vergebe deshalb fünf Sterne weil ich zu diesem Zeitpunkt in meinem Leben ohne dieses Buch den Tiefpunkt nicht so rasant verlassen hätte.Ich bin selbst überrascht wie dies in wenigen Wochen funktioniert hat.Der Glaube versetzt Berge.
Viel Spass und Glück beim Lesen! (und nachdem es greift beim Beobachten)
(45 Jahre, und nicht durchgeknallt wie meine Söhne wohl vermuten)
Ich muss jetzt nach mehreren Wochen noch etwas nachfügen. Nachdem ich etliche solcher Werke verschlungen habe kam ich jetzt zu einem Buch von Jörg Starkmuth "Die Entstehung der Realität" und hier bin ich wirklich platt.Ich schreibe dies nur,da ich auch immer über einen Tip in Kritiken froh war! An alle Suchenden ,dies ist der Hammer !
Ein kleiner Geheimtip noch für alle Suchenden, das Buch "Der Overview Effekt", von Frank White.

Ein kleiner Nachtrag nach langer Zeit und vielen Ereignissen.
Wenn Sie nach langer Zeit der Suche und Verleumdungen, nach vielen negativen Jahren verinnerlicht und erkannt haben haben das in diesem Buch (Das unpersönliche Leben ) die absolute Wahrheit steht. Dann wird ihr Glaube Berge versetzen und alles wandelt sich !
Am Ende wird alles gut und wenn nicht, dann ist es nicht das Ende. Wie wahr.
11 Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Wenn man Menschen beobachtet, die in schwierigen Situationen stecken, dann kann man ganz unterschiedliche Reaktionen feststellen. Und wenn wir uns ehrlich selbst überprüfen, dann können wir nicht daran vorbeisehen, dass die Art, wie wir die Realität wahrnehmen, ganz entscheidend davon abhängt, in welcher Grundstimmung wir uns gerade befinden. Fühlen wir uns schlecht oder übellaunig, dann trifft uns jeder Schlag doppelt hart. Selbst wenn wir uns in einer solchen Situation vornehmen, positiv zu denken, wird uns das nur ungenügend gelingen.

Man kann nicht positiv denken, wenn man keine grundsätzliche positive Haltung zum Leben tief in sich verwurzelt hat. Jeder Versuch, es dennoch zu tun, wirkt aufgesetzt und verkrampft. In der Folge ist er eher lächerlich und nutzlos. Der Autor dieses etwas übertrieben esoterisch aufgemachten Buches verspricht uns nun Abhilfe. Und, um es gleich zu sagen, es funktioniert, denn seine Methode ist erprobt, weil alt und bewährt. Aber natürlich klappt das alles nicht im Selbstlauf. Man muss diszipliniert trainieren. Und das ist nach der ersten Euphorie nicht ganz selbstverständlich.

Die vom Autor hier vorgestellte Technik des Wünschens sieht zwar sehr esoterisch aus und wird auch so eingeführt, sie ist es aber nicht. Was uns der Autor in seinem Buch vorstellt, läuft folgendermaßen ab. Zunächst müssen wir unsere Gehirnwellen in den Alpha-Zustand bringen. Das geht nur über Entspannungstechniken. Eigentlich kann man dazu jede bekannte Methode nehmen, sei es nun eine Yoga-Methode, autogenes Training, Atementspannung oder die progressive Muskelentspannung. Befindet sich unser Gehirn im gewünschten Zustand, dann sprechen wir unseren Wunsch aus. Dies muss unbedingt positiv und in der Gegenwartsform formuliert werden. Das ist das "Prinzip". Diesen Vorgang müssen wir nun so oft wie möglich wiederholen. Wer ähnliche Bücher zu dieser Methode sucht, der kann zum Beispiel in den Klassiker "Autosuggestion und Heilung" von Erich Rauch schauen

Der Entspannungstrick überlistet unseren Verstand, der in kuscheliger Laune vergisst seine Zweifel anzumelden und so das Tor zum Unterbewusstsein öffnet. Wirklich neu ist an diesem Buch nur die beiliegende CD mit Klängen, die zur Synchronisation beider Gehirnhälften und zur Entspannung führen soll. Ob man durch sie tatsächlich zum gewünschten Ergebnis kommt, könnte wohl nur ein Neurologe überprüfen. Meine Erfahrung ist jedoch durchweg positiv.

Kann man sich nun wünschen, was man will, und es geht in Erfüllung? Dass man darüber trefflich streiten kann, ist nur natürlich. Die oben vorgestellte Methode macht zunächst nur den Weg ins Unterbewusstsein frei und hilft, das zum Wachsen zu bringen, was schon in uns steckt. Ob tatsächlich mehr möglich ist, mag jeder für sich entscheiden. Wünschen in der vom Autor beschriebenen Form schadet jedenfalls nicht. Darüber hinaus vermittelt der Autor eine ganz wichtige Erkenntnis: Wenn wir im Leben für oder gegen etwas kämpfen, dann ist das nicht der optimale Weg, weil dieser sich immer leicht und unverkrampft anfühlt.

An einer Stelle seines Werkes irrt sich der Autor allerdings. Er suggeriert, dass man auf dem von ihm vorgestellten Weg einen Zustand erreichen kann, der in der Bibel "Glückseligkeit" heißt, und den die Buddhisten "Erleuchtung" nennen. Wenn man sich etwas wünscht, fängt jede Affirmation wenigsten in diesem Buch mit "ICH" an. Glückseligkeit oder Erleuchtung ist aber gerade ein ich-freier Zustand, den man umso weniger erreicht, je mehr man danach strebt.

Fazit.
Dieses Buch vermittelt sehr gut, wie man zu einer positiven Grundeinstellung zum Leben kommen kann. Die vorgestellten Techniken sind weniger geheimnisvoll als der Autor uns einreden möchte. Sie funktionieren, weil sie alt und erprobt sind. Man kann sicher geteilter Meinung über die Darstellung des Textes und das esoterische Herumgeheimnissen in diesem Buch sein. Aber am Ende ist das egal, wenn das Buch hilft. Und das tut es.
33 Kommentare| 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2009
Dieses Buch begegnete mir an einem Tag zweimal. Einmal überbrückte ich ein wenig Wartezeit in einem Büchershop und da lag es. Ich sah eigentlich nur dieses Buch und blätterte ein wenig darin. Interessant war, obwohl es mir an diesem Tag und Wochen zuvor richtig schlecht ging, durchflutete mich da eine Kraft in diesem Laden. Ich hatte eine richtige Gänsehaut und mein Herz pochte wie bei einem kleinen verliebten Schülerjungen. Ich habe es nicht gekauft, warum weiß ich auch nicht.

Nachdem meine Frau vom shopen zurück war, erzählte sie mir von einem Buch das ihr gerade von jemanden empfohlen wurde. Es war Das Prinzip.
Zuhause sofort bestellt, in zwei Tagen durchgelesen. Ich konnte es nicht zur Seite legen, war unfähig mich auf etwas anderes zu konzentrieren, so eingenommen war ich von diesem Wunder. Eine unfassbares Buch, es war genau das was ich brauchte um neue Kraft und Perspektive zu bekommen. Ich bin fast ein neuer Mensch.

Ich werde es wahrscheinlich noch oft lesen. Es hat soviel Tiefgang wie kein anders Buch dass ich bisher gelesen habe. Jetzt weiß ich wer ICH BIN. Und nun folgen neue Taten.

Ist das Leben nicht immer wieder eine Überraschung!
11 Kommentar| 105 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2009
Vergesst alle anderen Bücher zum Thema, da steckt alles drin.
Endlich verstehe ich was Quantenphysik und 'Anziehung' wirklich meint. Und vor allem warum das Wünschen bei mir bisher nicht funktioniert hat. Ich hab es immer weggewünschen, obwohl ich es so machte wie die meisten andern Werke vorschlagen!

Das Prinzip hebt sich wohltuend, von dem was es sonst zum Thema gibt, ab. Es ist ein anderes Level und in der Fülle der Bücher zum Thema, die derzeit auf dem Markt veröffentlicht werden, nimmt das Prinzip einen außergewöhnlichen und besonderen Platz ein.

Wie ich finde, ist Secret irgendwie nicht alles, Loa einfach nicht so doll, Masterkey zu langwierig und zu technisch, Bleeb ist gut aber schwer zu verstehen usw.
Wenn man Das Prinzip kennt, kann man sich das sparen. Ich will sie nicht schlecht reden, aber sie wiederholen eigentlich ständig nur das Selbe.
Das Prinzip ist da bedeutend ausgewogener. Da es einen nicht mit einer leeren Wahrheit stehen lässt, sondern wirklich, wenn man sich darauf einlässt, transformiert in die Person die man immer sein wollte.
So ging es meiner Frau und mir jedenfalls. Und inzwischen sind wir richtige Fans von Campobasso.

Das Buch ist in schön edel gehalten. Auch der Golddruck ist sehr schön. Das Prinzip liest sich spannend und ist motivierend geschrieben.

Von dem sieben Wochenprogramm (mit CD), dass wirklich sehr zu empfehlen ist, habe ich schon die zweite Woche fertig und es verändert das Bewusstsein und den Horizont enorm! Sehr gut durchdacht und es ersetzt gerade alle meine anderen Übungen.

Das ist es ! Absolute Kaufempfehlung. Ich würde auch 10 Sterne geben!

Es gab schon lange kein Buch mehr, dass mich so tief berührt hat!

Das Prinzip: Geheimnis zur Erschaffung der gewünschten Realität
11 Kommentar| 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2010
Um diese Art Bücher habe ich eigentlich immer einen großen Bogen gemacht. Ich bin einfach zu Bodenständig für unhaltbare Fantasien, deren Wahrheiten gerne belegt werden mit Zufall und Diffusitäten. Mir ging dann irgendwann diese Prinzipmania um mich herum (Frau und Kind) aber doch bald auf die Nerven und wollte jetzt einfach mal mitreden können. Ehrlich gesagt um es ihnen anständig durch Logik und Vernunft widerlegen zu können '.
Also mopste ich mir das Buch vom Nachtisch meiner Frau und blätterte kritisch darin (typisch Mann, ich weiß, ich weiß..) Zuerst fand ich mich beim oberflächlichen Einlesen in dieses seltsam anmutende Werk, bestätigt.

Irgendwann ertappte ich mich doch, dass ich länger las als ich eigentlich wollte. Es faszinierte mich plötzlich enorm und jetzt verstehe ich die ganze Aufregung darum. Ich war also nun logisch überzeugt, da in diesem Buch erstaunlich nachvollziehbar ist und wie ich finde faktisch korrekt das Thema wiedergegeben wird. Also probierte ich es aus, hörte die CD, lies zu, dass mich das Thema völlig packt und dann passierte ein '"Zufall'" nach dem anderen.
Ich merkte wie ich ganz wach meine Umstände beeinflussen konnte. Das hätte ich nicht für möglich gehalten, aber es ist wahr!
Ich ging dazu über ganz systematisch nach Plan und völlig entspannt weiterzugehen. Wie ein Forscher fühlte ich mich, auf bisher unbekannten Gebiet. Und es funktionierte in jedem Fall zu, ja, fast 100%. Es hat sich alles verändert (Geld, Partnerschaft und vor allem inneren Frieden) und ich fühle seit langem wieder echtes Glück und es hält an!

Dieses Buch hätte mir vor 30 Jahren begegnen sollen!

Einzigartiges Wissen (ich hab mir auch andere Bücher angeschaut, keines kann da mithalten) leicht verständlich, sehr schöne Zitate, gute CD, spannend und sehr motivierend mit dem richtigen Schuss Fakten. Was mir auch gefallen hat, dass der sympathische Autor nicht so von oben herab schreibt, sondern m,an ihn spüren kann, als Mensch.
Wie für mich gemacht und es funktioniert 1A!

Mein Dank an den Autor! Weiter so!

p.s. mein Tipp: aufmerksam lesen, da steckt mehr drin, als man mit schnellen Runterlesen oder nur mit dem Verstand erfassen kann. Ich weiß von was ich rede...tja.

Noch ein Tipp: Kaufen!

Das Prinzip: Geheimnis zur Erschaffung der gewünschten Realität
33 Kommentare| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2010
... aber dieses Buch ist eine Wert! Selten hat mich ein Buch so berührt. Das ist gar nicht kitschig gemeint. The Secret und Co haben wir ja nun alle rauf und runter gelesen ... aber zumindest bei mir hat`s nie wirklich *klick* gemacht.

Und dann dieses Buch. Ich habe echt mit ner 60-70 Stunden Woche eigentlich gar keine Zeit zum Lesen ... aber dieses Buch hat mich gefunden, und wird gerade zum zweiten mal in einem Monat, nun, sagen wir mal durchgearbeitet. Obwohl ich sowas sonst nicht abkann, mit Büchern "arbeiten".

Die Botschaft kommt sofort rüber, Campobasso trifft einfach die für mich richtigen Worte. Was ich schon zig-Mal gelesen / gehört habe, siehe Gedankenhygiene, Mantren / Affirmationen, positiv formulieren ... es ist, als hätte ich es jetzt endlich mal auch innerlich geschnallt.
Ich "übe" seit fast drei Wochen mit der CD. Ich freu mich schon immer drauf, wobei die CD ansich unspektaulär ist, es ertönt die ganze Zeit nur ein Ton, der sich in seiner Frequenz leicht verändert und einen völlig runterbringt und beruhigt. Dabei ist die Kunst, nicht einzuschlafen, sondern die veränderte Hirnwellenfrequenz zu nutzen um sich auf das zu konzentrieren, was man erreichen will. (NLP lässt grüßen) Träumen im Wachbewusstsein, ohne Grenzen. Was man sich selber vorstellen kann, kann auch verwirklicht werden.

Kurz, ein super-, inspirierendes, aufrüttelndes Buch !!!

P.S.: Nebeneffekt schon vom Lesen, noch mehr aber vom CD-Hören / -üben: Gute Laune, bessere Laune, Glücksgefühle, Liebe zu sich selbst, gute Gefühle, Zuversicht, Vertrauen. Wunder-bar !!!
33 Kommentare| 176 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
ich rate unbedingt ab von diesem Buch. Irgendwelche abgekupferte Esoteriktheorien. Die mitgelieferte CD verursacht bei mir Kopfschmerzen. Die im Buch dargelegten Theorien sind rein theoretische Gebilde.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden