Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
4
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Januar 2009
Hi
ich finde das Buch ist sehr schön geschrieben und es lohnt sich wirklich das Buch zu lesen.
Ich habe das Buch regelrecht verschlungen und habe auch direkt einen guten und auch eigentlich "tiefgehenden" Einblick in die, wie schon gesagt wurde, relativ neue Programmiersprache D bekommen.
Das Wissen wird gut vermittelt und ich war schnell in der Lage meine eigenen Programme zu schreiben und dies auch auf einem eigentlich hohem Niveau - sprich: Eigene Speicherverwaltung implementiert etc.
Dabei muss ich aber jedoch anmerken, dass ich mich schon lange mit Anwendungsentwicklung unter anderem mit Java und C++ beschäftige und so vieles nicht neu für mich war.

MFG
Fabian Claßen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2009
Das Buch ist ein super Einstieg in die Materie der D-Programmierung. Man sollte schon etwas programmieren können. Es ist sehr angenehm geschrieben, konzentriert sich aufs Wesentliche und gibt doch einen tollen, umfassenden Überblick.
Selten ein Fachbuch was mich so gut angesprochen hat.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2008
Das Buch "Programmieren in D" gibt dem Leser einen sehr guten Einblick in die relativ neue Programmiersprache D.
Dabei richten sich die Autoren an Einsteiger und fortgeschrittene Programmierer.
Von Schleifen bis zur Speicherverwaltung wird das am meist Gebräuchlichste beschrieben.

Unter [...] finden Sie im Übrigen ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis.

Abschließend gilt zu sagen, dass mir dieses Buch sehr gut gefällt und das Potenzial von D gut rüberkommt.
Besonders die integrierten betriebssystemunabhängigen Beispiele haben mir beim Verständnis so mancher komplexeren Teilbereiche geholfen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2008
Das Buch ist gut geeignet, für Personen, die nicht vorher intensiv in C++ programmiert haben. Es gibt einen guten Überblick in die Möglichkeiten von D.

Für langjährige C++ Entwickler ist es eher nicht geeignet, weil zu wenig auf die Unterschiede und Änderung von C++ auf D eingegangen, wie z.B. Mehrfachvererbung, Erstellung von statischen und dynamischen Bibliotheken und Information-Hiding.
Außerdem lassen einige Kommentare im Buch die Vermutung aufkommen, dass die Autoren nicht die fundiertesten Kenntnisse in C++ haben.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken