Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Projekte werden in Unternehmen oft feilgeboten wie heisse Kartoffeln, und genauso schnell verbrennt man sich die Finger daran. Das liegt daran, dass über Projekte derart viele Märchen in Umlauf sind, dass die Wahrheit dahinter nicht mehr zu erkennen ist. Vor allem bei auftretenden Problemen - und davon existieren in jedem Projekt genug - ist es gängige Praxis, mit Lügen darüber hinwegzutäuschen, statt das Hindernis tatsächlich aus dem Weg zu räumen. Der Autor öffnet dem lernwilligen Leser schonungslos die Augen, entlarvt mit herrlich bissiger Ironie jede Menge Projektlügen und zeigt gleichzeitig Alternativen auf, mit denen es gelingen kann, Projekte effektiv zu planen, Kunden nervenschonend zu führen, die Projekttruppe in ein schlagkräftiges Team zu verwandeln und das Topmanagement als Störfaktor auszuschalten. Wir empfehlen das Buch jedem Projektverantwortlichen, der sich nicht länger mit frommen Sprüchen zum Projektmanagement abspeisen lassen, sondern sich mutig der "nackten Wahrheit" stellen will.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2005
Das Buch ist köstlich und beschreibt das, was es verspricht: Die nackte
Wahrheit! Ich bin seit über 20 Jahren im PM engagiert und habe (fast) alle
Geschichten schon einmal erlebt. Leider scheint auch in diesem Feld kein Medium
die eigene Erfahrung in der Praxis ersetzen zu können (Erfahrungslernen
als eine sehr intensive und mitunter schmerzliche Lernform)! So hoffe ich, dass junge Projektmanager dieses Buch von erfahrenen Kollegen empfohlen bekommen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2005
Der Autor legt besonderen Wert auf das Aufdecken unbewusster Annahmen und eingefahrener Denkschienen. Das hat bei mir häufig zu "Aha-Effekten" geführt, nach dem Motto: das hätte mir eigentlich auch schon auffallen müssen. Viele Erkenntnisse und sehr brauchbare Tipps, übersichtlich angeordnet und für mich leicht lesbar. Trotz Humor seriös und praxisnahe.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2003
Wilfried Reiter scheint wirklich fundiert Ahnung und Erfahrung zu haben. Ich kann als Prozessberater nur bestätigen, was überall schiefgeht, wie die Menschen damit umgehen und was sie glauben, woran es liegt.
Was mir besonders neben dem unterhaltsamen Schreibstil gefallen hat, sind die praktischen Tipps, deren Wirksamkeit sich in der Praxis bewährt haben. Wer dieses Buch liest, wird auch ohne Projektmanagementausbildung kühlen Kopf bewahren und eine pragmatisch orientierte und sinnvolle Organisation zustandebringen..Uwe Linke procedere
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2004
Mit wachsender Enttäuschung habe ich mich durch "Die nackte Wahrheit ..." gekämpft. Stets in der Hoffnung dass irgendwann interessante Neuigkeiten oder zumindest die Bestätigungen oder Widerlegungen althergebrachter Sichtweisen kommen muss. Allein, meine Ausdauer wurde nicht belohnt.
Mit wenig Witz und mangelnden Details verliert sich der Autor in Gemeinplätzen. Die Methode, eine Aussage in den Raum zu stellen (bzw. auf einer halben Buchseite zu beschreiben) um sie dann umgehend und langatmig auf den folgenden fünf Seiten zu widerlegen ist weder originell noch unterhaltsam und (was die Mindesterwartung an ein Sachbuch ist) in diesem Fall auch nicht informativ.
Für erfahrene Projektmanager ist dieses Buch verlorene Zeit und verschwendetes Geld. Für Anfänger und Einsteiger in diese komplexe Materie ist es im besten Fall verwirrend und im schlimmsten Fall die Basis für eine Reihe von Fehlannahmen, die sich im weiteren Berufsleben eher früher als später rechnen werden.
Es ist vielleicht nicht viel Geld, das Sie hier investieren müssten, aber es ist noch viel weniger Buch, das Sie erhalten würden.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2005
Der Author hat in diesem Buch seine negativen Erfahrungen mit Projekten verarbeitet. Das Buch ist stilistisch eine Herausforderung, weil es sich liest wie ein Trommelfeuer von Platitüden.
Inhaltlich bringt das Buch überhaupt keinen einzigen in der Praxis verwertbaren Hinweis im Umgang mit den angeblich so üblichen Projektlügen.
Aus meiner Sicht als langjähriger Projektleiter vertritt der Author einfach eine sehr merkwürdige Perspektive, die überhaupt nicht nachvollziehbar ist. Zum Beispiel werden Missverständnisse zwischen Auftraggeber eines Projektes und dem Projektleiter, die klar in den Bereich der Auftragsklärung fallen und damit auch zu den Verantwortlichkeiten eines Projektleiters gehören, einfach als Lügen dargestellt. Nach wenigen Seiten des Buches war mir diese negative Sicht der ach so schlechten Welt zu viel. Eigentlich wäre die Bewertung 0 Sterne. Auf gar keinen Fall kaufen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2011
Angezogen vom sexy Titel - habe ich mir das Buch bestellt.

Im Prinzip sind es Auflistungen von Weisheiten, die man sich als Projektmanager zwar erarbeitet und auch so denkt - insofern ist für "Frisch gefangene" ein Erfahrungsschatz zu heben.

Aber, was erfahrene Projektmanager wissen, Hausverstand (und um denn dreht es sich bei den meisten Punkten) ist einer Unternehmenskultur, und sei sie noch so skurril haushoch unterlegen. Und die meisten dieser Punkte sind hartnäckiger Bestandteil diverser Unternehmenskulturen.

deooch 3 Sterne - für den Anfänger eine gute pragmatische Lektüre
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2003
Dieses Buch ist Pflicht für jede(n) Projektmanager/in. Es ist sehr praxisnah und öffnet einem die Augen über viele Aspekte bei Projekten. Es gibt auch umsetzbare Tipps. Wirklich empfehlenswert!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken