Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle Ghostsitter SUMMER SS17


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Januar 2008
Klaus Tumuscheits Erste-Hilfe-Koffer ist ein Buch, das man sicher auch von Anfang bis Ende lesen kann. Dazu ist es aber in erster Linie nicht gedacht. Es geht im Buch um Probleme und wie sie einfach und schnell gelöst werden können. Man stellt fest, das Projekt hat ein Problem. Dann schlägt man im Buch nach und findet eine ausführliche Beschreibung der Symptome. Damit erkennt man schnell, ob das Problem seinem Projekt, mit dem identisch ist, das der Autor im Buch beschreibt. Dann findet der Leser eine Beschreibung der Erste-Hilfe-Maßnahme. Hier gibt der Autor Tipps, wie der Projektleiter das Problem in den Griff bekommt. Ergänzt werden die Erste-Hilfe-Maßnahmen durch Arbeitstechniken, die bei der Problemlösung helfen.

Der Leser findet in diesem Buch sowohl Probleme, die auf der Sachebene liegen, wie eine unklare Auftragslage, fehlende Ressourcen oder zuviel Bürokratie, wie auch Probleme, die mehr auf der Beziehungsebene zu suchen sind. Dazu gehören ineffiziente Meetings, mangelnde Unterstützung durch den Auftraggeber oder im Projektteam. Lösungen hat er auch für Projektleiter, denen der Auftraggeber das Leben schwer macht. Sei es dass er nicht unterstützt, für alle Probleme verantwortlich gemacht wird oder sogar ein Projekt übertragen bekommt, bei dem er nur scheitern kann.

Das Buch ist gut gegliedert. Jedes Problem wird nach dem immer gleichen Schema dargestellt. Dem Autor gelingt es, die Probleme auf den Punkte zu bringen. Seine Hilfsmittel sind einfach und leicht anzuwenden. Diesen Erste-Hilfe-Koffer sollte jeder Projektleiter immer griffbereit haben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Projektarbeit ist das Knacken von Problem-Nüssen. Fein säuberlich kategorisiert und mit standardisierten Lösungsmöglichkeiten versehen, liegt jetzt für geplagte Projektmanager ein Nussknacker vor, der es in sich hat. Ob lustlose Mitarbeiter, unentschlossene Auftraggeber oder unklare Vorgaben die Arbeit behindern, auf alle Projektdefekte hat Autor Tumuscheit die abgestimmte Antwort. Vor allem: Nichts persönlich nehmen, dem Gegenüber stets einfühlsam entgegenkommen und ihn mit unausräumbaren Argumenten konfrontieren, das sind die Grundregeln. Tumuscheit gelingt ein gut lesbares, schnörkelloses Projektmanagement-Buch, in lockerer Sprache und mit viel treffendem Humor garniert. Querverweise zu ähnlich gelagerten Fällen erleichtern die Handhabung. Der Erste-Hilfe-Koffer bietet sich auch als Lektüre für zwischendurch an, sei es auf Dienstreisen oder in der Freizeit. Wir legen das Buch allen Projektmanagern ans Herz.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
Empfohlen hat mir dieses Buch Hans Ahrens am Ende seines Kurses in Projektmanagement. Ich habe es als Hörbuch nun zweimal gehört und bin unverändert begeistert. Es führt durch die 33 häufigsten Projektunfälle und schildert zu jedem systematisch woran man ihn erkennt und was man dagegen tut. Letztendlich sind die Anleitungen alle wenig überraschend und einleuchtend. Für mich war es trotzdem hilfreich sie explizit zu hören und zu überlegen ob ich das bereits umsetze.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2013
Ein Must-Read für alle Projektleiter. Die von Herr Tumuscheit beschriebenen Muster treffe ich immer wieder in meinen Projekten an. Die Lösungswege dafür sind auch sehr praxisrelevant.

Das Buch sollte gern auch als eBook wieder aufgelegt werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2010
Eine komprimierte Darstellung bekannter Themen, die wegen ihrer "Einfachheit" oft in Vergessenheit geraten. Ein Muss für jeden Projektmanager.
Zusätzlich ist eine Hörbuchversion erhältlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden