flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
59
Fünf Ringe: Die Kunst des Samurai-Schwertweges
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:4,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 22. März 2017
Ich habe mir dieses Buch gekauft, da ich selbst Schwertkampf trainiere.
Ich finde, dieses Buch sollte jeder mal gelesen haben und sich selbst eine
Meinung bilden. Natürlich ist es etwas schwerer zu lesen, es wurde in einer ganz anderen Zeit geschrieben.
Auch manche Aussagen sind nicht immer verständlich, deswegen würde ich dieses Buch nicht zum
Abschalten auf der Couch lesen.
Aber wer sich für Schwertkampf und allgemein die Philosophie des damaligen Japan's interessiert,
sollte sich diese Buch vornehmen.....
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. November 2016
Die meisten Aussagen dieses Buches lassen sich auf viele Lebenssituationen Adaptieren, entsprechend auch in Führungspositionen usw.

Unabhängig davon ist dieses Buch für Kampfsportler interresant da hier verschiedene Angriffsmöglichkeiten bzw. Taktiken beschrieben werden, nicht zuletzt jener die Bruce lee ebenso beschrieben hat (Five ways of attack). Darüber hinaus sind auch Kampfsituationen beschrieben in denen man die schlechteren Karten hat und wie man wieder die oberhand gewinnt.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. März 2018
Das Buch ist aus unserer Sicht natürlich eher metaphorisch zu sehen, aber es bietet dennoch einige interessante Einsichten. Die wenigsten davon sind, wie so oft, eigentlich neu oder revolutionär, dennoch ist es gut, solche Prinzipien einmal aus einer anderen Perspektive zu lesen.

Geschrieben ist das Buch tatsächlich als Lehrbuch für Schwertkampfschüler, jedoch sind die konkreten technischen Tipps sehr limitiert, vielmehr fügt es sich in die japanische Betrachtung des Schwertkampfes ein, der immer mehr ist, als zwei Menschen, die jeweils ein (oder zwei) Schwerter haben. So wird die geistige Haltung zum Kampf wesentlich stärker gewürdigt, als die technische. Zum Glück, möchte man sagen, denn so hat das Werk auch für uns heute einen Wert.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Juni 2017
Wie zu erwarten ein top Lehrbuch für die psyche.Zusammen mit der Kunst des Krieges ein Lehrpfad fürs leben.
Es handelt sich um eine Biografie mit Trainings Angaben.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. März 2017
Wer sich für den Schwertkapmf und die damit verbundenen Traditionen interessiert, findet hier sehr gute Anregungen und Informationen.
Sehr lesenswert. Gruß AnLa
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Dezember 2017
Leider habe ich mehr erwartet. Wenig Bilder, ist eher ein Geschichtsbuch aber für den Preis Top wer sich für Samurais interessiert sollte es sich trotzdem kaufen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Januar 2016
Das Buch ist ausgezeichnet, für all jene die den Weg der Disziplin gehen möchten kann ich es nur empfehlen. Doch es ist nichts für jene die den Schwertkampf erst anfangen zu erlernen, dafür sind die vorraussetzungen das Buch zu verstehen einfach nicht gegeben.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Oktober 2016
Die Fünf Ringe haben mein Leben verändert. Nicht nur im mittelalterlichen Schwertkampf, sondern auch als Führungskraft schöpfe ich noch immer Kraft aus Musashi's Werk !!!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. November 2014
Ein sehr interessantes Buch. Es hat mir sehr beim Training im Laido geholfen. Finde es eine Pflichtlektüre für jeden Schwertkampf Schüler auch für Mittelalter Schwertkämpfer geeignet. Denn man Versteht was hinter dem Schwertkampf steckt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. März 2016
Dieses Buch ist kurz und bündig geschrieben und gibt einen Einblicke,
Hilfestellungen und Feedback in den weg des Budo.(Samurai)
Es ist kurz und Bündig für die immerwiederkehrende Thematik im Budo geschrieben.
Es bezieht sich originell auf die damalige japanische Samuraikunst und gibt einen phantasievolle Lehrstellungen für
die heutige Zeit in Kampfkünsten.
|0Kommentar|Missbrauch melden