flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
70
4,8 von 5 Sternen
Das Chili Pepper Buch 2.0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:24,95 €+ 3,00 € Versandkosten


am 2. Mai 2017
... das perfekte Chillibuch in der Küche! Wir hatten ja schon das Vergnügen den/die Autor/en bei einem Vortrag zu erleben, dann aber doch beim Kauf des Buches gezögert. Ein Fehler! Aber nun haben wir diesen Fehler korrigiert und das Buch gekauft. Wer Chilli liebt sollte dieses Buch ernsthaft in Erwägung ziehen. Es ist hervorragend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2017
Ein tolles Buch, in dem viele Chilisorten erläutert werden.
Mein einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass ich dort irgendwie zu wenig über die Herstellung von Chilisaucen gefunden habe. Der Part kam für etwas zu kurz.
Ansonsten für Einsteiger ein empfehlenswertes Buch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2017
Super Buch für einen Chili Fan wie mich. Kann es jeden Chili Gärtner weiter empfehlen. Auch der Preis ist gerechtfertigt. Immer wieder gerne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2012
Interessantes Buch mit vielen Informationen rund um die Chilli. Leider ist aber der Bereich der Pflanzenbestimmung, Anbau, Aufzucht und Anbautipps etwas zu klein ausgefallen.
Die Lieferung war schnell und ohne Probleme.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2007
Nachdem mir das erste Chili Pepper Buch schon recht gut gefiel, habe ich mir auch die neue Ausgabe gleich nach Erscheinen zugelegt und muss sagen, ich bin begeistert:

"2.0" ist nicht nur noch umfangreicher geworden, sondern kommt auch schön gebunden im schmutzabweisenden Hardcover - bei den vielen tollen Rezepten ein echtes Plus in der Küche. Gerade zum Kochen mit Chilis gibts zudem jede Menge nützlicher Tipps.

Da ich auch selber Chilis im Garten anbaue, freu ich mich über den noch ausführlicheren Sortenkatalog mit Anbautipps und die bebilderte Beschreibung von Chili-Schädlingen/Krankheiten und deren Behebung.

Erstaunlich ist, was Zoschke an wissenschaftlichen und medizinischen Erkenntnissen zusammengetragen hat. Auch der jetzt noch viel umfassendere Reiseteil macht viel Spaß (und Lust, gleich loszudüsen).

Das aktuellste und umfassendste deutsche Chili-Buch, das ich kenne, fachkundig und trotzdem locker geschrieben. Kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.
0Kommentar| 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. November 2016
Das Buch über meine Lieblingsfrucht. Wer selber mal Chili's anbauen möchte, sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen. Vom Anbaumaterial, über den Anbau, Aufzucht, Erkrankungen der Pflanzen, Ernte, Verarbeitung der Früchte, Rezepte,... Es ist ein Nachschlagewerk, was man immer wieder in die Hand nimmt, um was nachzusehen. Man merkt das dieses Buch rund um Chilis eine Herzensangelegenheit war. Mein Lieblingsbuch über Chilis von Hot Chili Peppers.

(Wenn Ihnen meine Rezension geholfen hat, freue ich mich, wenn Sie mir dies durch Klick auf den Button "hilfreich" zeigen. Vielen Dank!)
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2014
Umfangreiche und detaillierte Beschreibungen von Sorten über Herkunft, Anbau und Geschmack. Natürlich wird auch auf die Zubereitung eingegangen. Ich habe das Buch verschenkt. Das Feedback ist grossartig!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2011
Chrilly's Chillis sind in der Verwandtschaft und im Freundeskreis berühmt-berüchtigt. Die Chilis habe ich mir früher gekauft. Im letzter Zeit werden sie mir von ambitionierten Gärtnerinnen geschenkt und ich verarbeite sie zu allem (Un-)möglichen (z.B. Chrilly's Chilli-Nutela aus Maroni, Schokolade oder Vogelbeer-Chili-Marmelade). Im nächsten Jahr möchte ich die Produktionskette schliessen und die Chilis auch selber anbauen.
Die Mama und ihre Schwiegertochter sorgten in seltener Eintracht zu Weihnachten für das entsprechende Ausgangsmaterial. Von der Ehefrau gabs eine Zuchtlampe, von der Mama dieses Buch. Wobei in beiden Fällen mein Neffe beratend zur Seite stand. Beim Buch steht schon fest: Es war ein voller Erfolg. Der Autor ist ein alter Chili-Liebhaber mit viel eigener Erfahrung. Er hat auch ein Talent diese Liebe vermitteln zu können. Wobei er nie belehrend penetrant wird, sondern stets ein leichtes Zwinkern mitschwingt. Es ist ein bunter Streifzug durch die Welt der Chili's. Ich habe das Buch in einem Zug ausgelesen. Kommentar der Mama "Es freut mich zwar, dass dir das Buch so gut gefällt, aber ein bisserl könnst dich auch mit der Familie unterhalten". Sie müsste mich aber schon kennen. Schließlich vergrab ich mich seit fast 50 Jahren bei guten Büchern in einer Ecke und bin dann nicht mehr ansprechbar.
Auf Grund des warmen Wetters bin ich heuer besonders reich beschenkt worden. Beim Verarbeiten hatte ich aber schon das Gefühl von der örtlichen Feuerwehr das Atemschutzgerät ausleihen zu müssen. Ich habe mir daher die Frage gestellt: Wie machen das die Profis, wie halten die auf Dauer diese Dämpfe aus?
Auch diese Frage wird im Buch auf Seite 237 mit einem Bild beantwortet: Mit einem Atemschutzgerät.
Werma segn, ob die Chili-Aufzucht auch so ein Erfolg wird. Im Waldviertler Hochland ist das eine gewisse Herausforderung.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2017
Seit mehreren Jahren gehe ich dem Hobby der Chilizucht schon nach. Seit dieser Saison nun endlich erstmal auf unserem neuen Balkon. 12 verschiedene Sorten wachsen und gedeihen inzwischen prächtig und da habe ich mir einerseits zur Bestätigung und andererseits zur Verbesserung jetzt dieses Buch bestellt, damit ich zwischen meinen Pflanzen sitzen/liegen kann und mir nochmal Anregungen holen kann. Ich muss ganz ehrlich sagen, ich war skeptisch. Aber noch ehrlicher muss ich sagen - es hat sich zu 100% gelohnt! Lieber Harald Zoschke, ganz ganz großes Lob, dieses Buch ist genau das was ich mir gewünscht habe und übertrifft meine Erwartungen deutlich in jeder Hinsicht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
Als jahrelanger Fan brennender Zungen, tränender Augen und Schweissausbrüchen aufgrund von Chiligenuss wollte ich mich (nicht gut informiert) nun einmal dem eigenen Anbau widmen, wobei ich schon einige Niederlagen erlitten hatte. Schön, dass Herrn Zoschkes Anbautipps auf einfache und verständliche Weise beschrieben, worauf hierbei zu achten ist, was mir auch einige meiner Fehler klar machte.

Das Buch ist wie folgt gegliedert, was einen interessanten Überblick über diverse Chili-Themen gibt:
- Vorwort und Einführung in Geschichte, Botanik, Schärfegrade etc. (32 Seiten)
- Chili-Sorten (54 Seiten)
- Chili, Paprika & Co. selber ziehen (42 Seiten)
- Chilis konservieren (18 Seiten)
- Hintergrundwissen zur Anwendung von Chilis in der Küche (10 Seiten)
- Rezepte (82 Seiten)
- Gesunde Ernährung mit Chilis (7 Seiten)
- Chilis in der Medizin (15 Seiten)
- Heisse Reiseziele (22 Seiten)
- Capsicum-Kunst (13 Seiten)
- Chili-Lexikon (9 Seiten)
- Literatur und Kontakte (3 Seiten)

Das Buch ist schön bebildert und auch für "Chili-Amateure" wie mich leicht veständlich. Der humorvolle Schreibstil machte das Buch auch "einfach so", ohne nach bestimmten Informationen zu suchen, zu einer angenehmen und unterhaltsamen Lektüre. Ein Buch, das Lust auf mehr Chili macht!

Ob aber Profis auf dem Gebiet, die nach detaillierten wissenschaftlichen/botanischen Infomationen suchen, so begeistert sein werden, da habe ich eher Zweifel. Halte sie auch nicht für die Zielgruppe diese Buches, das einen schönen Überblick gibt, ausführliche Detailinfomationen aber ausspart, die man vielleicht besser in anderen Büchern suchen sollte.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden