Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Januar 2010
Dadurch, dass meine Rez. nicht aufgetaucht ist, schreibe ich hier noch eine. Dieses mal halte ich es ganz kurz, da man bereits vieles hier auf Amazon bei "Ubuntu 9.04" nachlesen kann.

Neues in Ubuntu 9.10:

- Software-Center (Alles was man möchte an einem Ort - in Zukunft kommt noch ein Musik-Store hinzu)
- Schnellerer, sauberer und besser aussehender Bootvorgang
- Mehr Hardware wird erkannt (wie üblich oft via plug and play), neue Treiber inklusive Hardwarebeschleunigung (VDPAU) für HD-Video-Material (MPEG2, H.264 etc.) auf NVIDIA Grafikkarten
- Ubuntu One Ubuntu's eigene Cloud: Für Ubuntu-User bis zu 2GB online komplett kostenlos
- Verbessertes Aussehen (Symbole, Bootvorgang, Wallpaper etc.)
- Neuste Open Source Software (Mozilla, VLC, Open Office, Kaffeine, MEtv, Evo, MiroTV, Vuze, Transmission uvm.)

und...und...und...

Darüberhinaus gibt es fast alles kostenlos über das eingebaute Software-Center zum runterladen.

Als Spieler oder Windows-User hat man noch folgende Möglichkeiten, falls man an Windows aufgrund einer Anwendung hängt:

- Cedega (Spiele): Damit laufen viele, aber bei weitem nicht alle, Windows Spiele unter Linux. (kostenpflichtig)
- Crossover Games: Damit laufen viele, aber bei weitem nicht alle, Windows Spiele unter Linux. World of Warcraft, Perfect World, Halflife 1+2, Counterstrike Source, usw. (kostenpflichtig)
- Crossover Prof.: Damit laufen viele, aber bei weitem nicht alle, Windows Anwendungen unter Linux. (kostenpflichtige Software)
- WINE: Darauf basiert Crossover und zum Teil auch Cedega. Diese Anwendung ist kostenlos. Dadurch verzichtet man aber auch auf den prof. support und auf voreingestellte Profile.

Ubuntu wird immer besser, schneller und hübscher. Die nächste Version erscheint bald (Lucid Lynx 10.04) und bietet wieder neue Funktionen, ein verbessertes Interface sowie neue Programme und produktive Anwendungen.

Wer schon immer mal Linux probieren wollte und sich somit von den Bluescreens, Viren und das dauernde neu kaufen von teurer (eventuell sogar unausgereift) Software verabschieden möchte, dieser hat jetzt die Chance in die Linux Welt einzusteigen. Alle 6 Monate erscheint eine neue, aktualisierte und stabile Version f o r f r e e.

Have FuN, PeAcE, HeaL tHe WorLd -> Be open, be free, go Ubuntu.
review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image review image
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. August 2011
Also wenn ich Ahnung von Linux hätte könnte ich bestimmt sinnvollere Sachen schreiben.
Aber sein Zweck erfüllt das Produkt.
Ich habe es mir gekauft um eine externe Festplatten auf Linux zu formatieren damit ich die HD Filme von der Festplatte meines Humax runterziehen kann. Und da Windows mit Filmen die größer sind als 3,99 GB Probleme hat und Linux nicht habe ich es mir gekauft. Für Computeramateure zu erst nicht einfach aber nach einer gewissen einfindingszeit geht auch das gut. Installation ist sehr einfach.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)