Hier klicken May May May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Marteria Autorip SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
5
4,4 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:14,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. August 2013
Das Buch stellt eine bunte Übersicht rund um das asiatische Brettspiel Go dar.
Themen sind die Geschichte, Entstehung, die kulturelle und sogar politische Bedeutung des Spiels (in Japan), philosophisch-weltanschauliche Aspekte (Die zehn Go - Sprichwörter), Märchen, Sagen und viele Abbildungen von hornalt bis zeitgenössisch.
Go in der Gegenwart wird ebenso behandelt wie seine Entwicklung in den verschiedenen asiatischen Ländern, Europa und den USA.
Die Krönung ist ein Ausblick auf die Problematik Go - Computer - Internet.
Aber Spoiler: Wer glaubt, als absoluter Anfänger DAS Lehrbuch in Händen zu halten, wird enttäuscht. Die Go-Regeln sind wirklich sehr einfach, jedoch macht ihre Anwendung Anfängern sehr große Schwierigkeiten. Zwar gibt es einige Kapitel zum Lernen, inklusive diverser Partien, aber als Einstieg ist das Buch weniger geeignet.
Auch wird Asien in der kulturellen und geschichtlichen Draufsicht etwas idealisiert.
Fazit in einem Satz: Lesenswert, bunt, abwechslungsreich, aber kein Lehrbuch für Einsteiger.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2016
Das Buch bringt viele historische Fakten, Anekdoten und Aspekte über das Brettspiel Go, seine Entwicklung und Bedeutung im alten Japan. Es reißt auch ein wenig die Thematik östliches "ganzheitliches" Denken vs. westlich-analytisches Denken an und bringt hier durchaus einige interessante Aussagen.

Alles in allem aber war die Lektüre etwas kurz und auch dünn. Es werden immer wieder Themen angerissen, die dann auf halbem Wege liegenbleiben. Die Go-Sprichwortsammlung wird nur kursorisch überflogen und oft mit Allgemeinplätzen als Kommentar unterlegt. Ganz ähnlich verläuft die Abhandlung der philosophischen Aspekte des Go. Wie gesagt, die Themen werden angerissen und kurz überflogen, ließen mich aber meist dann im Regen stehen, wenn es interessant wurde.

Als Einstieg in das Go-Spielen nur bedingt empfehlenswert. Zum Erlernen / Verbessern der Spielstärke definitiv nicht brauchbar. Als historische Hintergrundinfo nett und flott zu lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2013
ein interessantes Buch, das uns Kultur und Philosophie aus den Heimatländern des Go-Spieles näher bringt. So kann das Spiel wieder auf eine neue, erweiterte Weise verstanden und gespielt werden. Sehr gute Ergänzung zu allen Strategiebüchern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2007
"Go. Die Mitte des Himmels" war mein erstes Go-Buch und ich muss sagen, dass es eher für Leute geeignet ist, die sich für die Geschichte und die Hintergründe des Brettspiels interessieren. Es erfüllt zwar meiner Meinung nach auch alle Kriterien für ein gutes Anfängerbuch, aber es gibt noch bessere. Ich würde GO - Das älteste Brettspiel der Welt spielend lernen empfehlen. Trotzdem ist dieses Buch für jeden lesenswet, der sich für Go interessiert - egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener! Ich habe es bereits mehrmals gelesen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2009
Ich habe das Buch gekauft, weil ich mehr über die Kultur und Geschichte des Go in einfacher Weise lernen wollte. Das hat funktioniert.
Außerdem erfüt es noch einen weiteren Zweck. Ih leihe es Freunden aus, die nach dem Lesen große Lust verspüren Go zu spielen =D.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden