Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
46
4,6 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:6,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. August 2017
Meine Kinder mögen Leo Lausemaus sehr gerne. Ob als CD, DVD oder (am Liebsten) als Buch zum Vorlesen. Ohne erhobenen Zeigefinger werden die Alltagsthemen der Kinder beschrieben und am Ende wohlwollend die Konflikte gelöst. Leo Lausemaus lernt immer aus seinen Fehlern und ist stets einsichtig. Vielleicht nicht ganz realisitsch, aber das erwartet ja auch keiner ;-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2017
Leo Lausemaus ist immer wieder sehr schön für Kinder!Das Buch ist sehr schön und sehr hochwertig verarbeitet!Preis Leistung ist extrem gut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2017
Leo lausemaus sagt nicht die Wahrheit ist ein sehr schönes Kinderbuch
können kinder gut verstehen
regt zum nachdenken an
gut zum vorlesen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2017
ALS MAMA EINER FAST VIER- SOWIE SECHSJÄHRIGEN TOCHTER ERLEBE ICH IMMER WIEDER MAL DAS GESCHMETTERT WIRD UND DA KOMMT DIESES BUCH GERADE RECHT 😆 SEHR EMPFEHLENSWERT UND ENTZÜCKEND GESTALTET 😉
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2016
Gutes Vorlesebuch und regt die Kinder zum Nachdenken an. Leo Lausemaus-Bücher sind unsere Einschlafbücher. Im Alter meiner Tochter (3) sind diese Themen aktuell.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2017
tolles verständliches Buch für Kinder. Sehr schöne Kindgerechte Zeichnungen.
was soll man jetzt noch schreiben können. Nett geschrieben und verständlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2007
Wieder einmal schön.Meine Tochter hat durch dieses Buch auch den Unterschied über Wahrheit und Lüge verstanden und das auch Erwachsene sich irren können...und es auch zugeben..wie im wahren Leben...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2008
Gleich vorweg: unser Sohnemann liebt Leo Lausemaus - ganz besonders als abendliche Vorlesegeschichten; und Leo Lausemaus passieren auch irgendwie all die Dinge, mit denen sich unser Junior tagsüber so auseinandersetzen muss - z.B. das Schwindeln ...
Wenn man die Geschichten dann zum Anlass nimmt, nochmal über das ein oder andere Thema zu plaudern, ist Leo Lausemaus ein guter Einstieg. Die Bilder sind in jedem Fall betrachtenswert, wirklich schnuffig, und die Geschichten überfordern die Konzentration auch "müder Krieger" nicht.
Ohne "Nachbesprechung" allerdings bleibt wohl leider etwas unklar, warum Leo denn nun schwindelt, oder warum Mama deswegen entweder ärgerlich oder traurig wird - Leo nimmt sich erst vor, nicht mehr zu schwindeln, als er dessen letztenendes einmal zu Unrecht beschuldigt worden ist ("wer einmal lügt ..."), und das halte ich persönlich nicht für einen wirklich starken Schluss.
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2007
Habe mich von den herrlichen Illustrationen, den tollen Bewertungen und der Möglichkeit, immer mal eine Geschichte mit der gleichen Hauptfigur nachkaufen und nachschenken zu können, verleiten lassen und gleich mehrere Lausemausbücher gekauft. Leider sind die Geschichten alle sehr hausbacken, es fehlt das gewisse etwas, das andere Bilderbuchtexte so spannend und unterhaltsam macht. Die wunderschönen Illustrationen und die kindgerechte Aufmachung trösten nicht vollständig über den banalen Inhalt - leider!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2013
Im Prinzip nett gemacht. Das erzählte Verhalten hat genau unseren Sohn wiedergespiegelt, als er in der Phase war, das Lügen auszuprobieren. Jedoch gefällt uns der Schluss nicht, weil es ja nicht schwer ist, die Wahrheit zu sagen, wenn man etwas NICHT war. Hätte Leo die Statue kaputt gemacht und dies dann zugegeben, fänden wirs stimmiger, deshalb der Punkt Abzug. Aber die Autoren wollten anscheinend das "Wer einmal lügt, dem glaubt man nie" in den Vordergrund stellen.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken