Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
4
5,0 von 5 Sternen

am 29. Juni 2013
Der bekannte Kinderlyriker Josef Guggenmos hat in den letzten Jahren seines Lebens mehrere hundert Haiku verfasst. Das vorliegende Bändchen, dass mit 15 Bildern des japanischen Malers Jakuchô zauberhaft illustriert ist, enthält 70 davon.
Wunderschöne Gedichte in Miniatur. Besser kann man es nicht machen. Kleine Szenen in 17 Silben eingefangen, so einfühlsam, prägnant beschrieben versetzt mit einem Schuss Heiterkeit á la Guggenmos. Wirklich ganz wunderbar. Man bekommt Lust auf mehr; davon zu lesen oder auch darauf, selbst mal einen Haiku zu dichten. Wie sagt der große Meister:
Aus siebzen Silben
winzig Erbautes, du mein
Alles,Hütte, Dom.

Absolut empfehlenswert, all denen, die Freude an Sprache haben und diese Miniatur-Dichtung für sich entdecken möchten.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2008
Im Gras ein Apfel.
Rundes Schweigen hingelegt
an den Rand der Welt.

Zu Unrecht sind die Haiku (Kurzgedichte in einer ganz bestimmten Form) des Dichters Josef Guggenmos so unbekannt. Man neigt dazu, das unscheinbare Büchlein zu übersehen, ist aber unversehens gefesselt, sobald man hineinliest und möchte noch eins und noch eins und noch eins lesen. Unglaublich, wie Josef Guggenmos in wenigen Worten Stimmung und Atmosphäre zu erzeugen vermag. Als Beispiel sein Haiku über Herbststimmung auf einem abendlichen Friedhof:

Stille Flammen in
Laternen. - Blätter huschen
über die Gräber.

Zum Stöbern und Träumen, schön als Geschenk, und ein Beweis, dass Josef Guggenmos, der bekannte Kinderdichter, auch Wunderbares für Erwachsene geschrieben hat.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2016
Ich freue mich sehr darüber, dieses Buch gefunden zu haben.
Josef Guggenmos zeigt, daß deutsprachige Haikus den japanischen Vorbildern in nichts nachstehen müssen. Seine Haikus bringen uns seine Heimat mit einfühlsamem Blick, Humor und einem ganz wundervollen Sprachgefühl nahe. Für mich eine echte Entdeckung :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2015
Leider weilt der Dichter nicht mehr unter uns, sonst würd ich mich gern bei ihm persönlich für die schönen Haikus bedanken
Fast ein Japaner beglückt er uns mit wenigen Zeilen, und sagt dabei alles: Eine ganze Geschichte, eine ganze Welt, einen Traum
für den Träumer und Geträumten. Danke Herr Guggenmos!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken