Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
7
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:4,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Dieses Büchlein ist der Hammer - klein aber fein ...

Alles drin und mit zahlreichen farbigen Fotografien der Sehenswürdigkeiten der Stadt Quedlinburg versehen erzählt es mir alles, was ich zur Stadt wissen möchte, um einen Aufenthalt vorzubereiten und den Stadtrundgang zu unternehmen.

Aufklappbar vorn - also doppelseitig - gibt es eine kleine Chronik der Stadt - so ist man geschichtlich schon vorab informiert. Wir beginnen dann in der Wallstraße an der Villa Lindenbein unseren Rundgang - der hinten im Buch innerhalb einer - ebenfalls aufklappbaren Karte - doppelseitig nachzulesen ist. Über die Lyonel-Feininger-Galerie zum Klopstockhaus, über das Schloss bis hin zum Schuhof und der drei malerischen Alstadtstraßen kommen wir zuletzt am Kornmarkt an - eine Runde, die man gut genauso gehen kann. Sehr durchdacht und praktisch.

Zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten gibt es jeweils Biografien der Menschen, die damit in Zusammenhang stehen - farbig am Rand der Texte. Das Bildmaterial ist teilweise ganzseitig und auch zwischen den Texten eingefügt. Zu den Museen usw. gibt es die Öffnungszeiten und außerdem Telefonnummern zur weiterführenden Information.

Mittig im Buch gibt es eine Luftaufnahme der Stadt - mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten eingezeichnet.
Auf der letzten Doppelseite gibt es noch einmal einige weiterführende Empfehlungen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2013
Wir wollten in Kürze nach Quedlinburg fahren, da haben wir ncoh schnell das Buch "Quedlinburg an einem Tag" bestellt. Es war gut so, denn mit den Beschreibungen war der Aufenthalt viel aufschlussreicher und ist uns bis heute in guter Erinnerung geblieben.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2013
Toll, was Autorin Kristina Kogel da herausgefunden hat! Auf Seite 21 berichtet sie exklusiv, dass Goethe und Heine in Quedlinburg gewesen seien und im Hotel "Zum Bär" logierten. Das wusste bisher kein Einheimischer. Nun müssen am "Bären" aber schnellstens Gedenktafeln angebracht werden. Oder will uns die Autorin nur "einen Bären aufbinden"? Auf jeden Fall warnt sie alle Leser vor weiteren Gefahren beim Stadtrundgang, Zitat (Seite 34): "Am Ende des Stiegs sticht das erhabene Eckgebäude Nummer 16 von 1620 ins Auge." Also, besser Augen zu! Was Quedlinburg-Besuchern auffällt, auch wenn sie nur einen Tag in der Stadt sind, ist der Berichterstatterin offenbar entgangen, weil sie ihre Augen nach dem Vorfall am Stieg geschlossen hatte. Keine Erklärung bietet sie, warum es am Markt, Haus an Haus, zwei verschiedene Stadtinformationen gibt, eine "grüne" und eine "rote". Oder warum am historischen Fleischhof ein Betonmonster zu sehen ist, das schrecklicher aussieht, als einst die Wachtürme an der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Oder warum diesem Ungeheuer gegenüber eine Senioren-Herberge in Billigbauweise errichtet wurde, die die Türme der Stiftskirche verdeckt. Die bei Sonnenschein aufgenommen sehr schönen Bilder sparen solche architektonischen Kostbarkeiten leider aus. Goethe und Heine hätten sicher trotzdem ihre Freude an diesem Reiseführer gehabt,wenn sie in Quedlinburg gewesen wären, denn er ist handlich und vor allem eines - billig!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2011
Anhand dieses Büchlein haber wir Quedlinburg besucht. Mit die Museen brauchten wir drei Tage, aber das Buch war uns sehr nützlich. Empfehlenswert!!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2016
Es ist eine Empfehlung, was man sich an einem Tag ansehen kann. Ich bezweifle, daß man das Beschriebene wirklich an einem Tag schafft.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2012
Die Empfehlungen in der Karte sind sehr aktuell.
Die Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten sind umfassend informativ.
Wir hatten durch die Karte die Möglichkeit unsere Besichtigungsplanung umfassend durch zu führen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2011
Das Buch über einen Stadtrundgang von Quedlinburg gefällt mir sehr gut.
Es ist eine Erinnerung an meine Geburtsstadt. So lerne ich einiges kennen, was ich bisher noch nicht sah.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden