Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Juni 2012
Meine erste Rezension und das schon nach den ersten Seiten des Buches.
Das Buch liefert auf fast 300 Seiten die wichtigsten Informationen zu
-Kommunikation
-Konflikt
-Motivation
-Stress
-Selbststeuerung
-Führung
Dabei werden zu jedem Thema in einer sehr übersichtlichen Gliederung(!) folgende Punkte angesprochen(Liste nicht vollständig):
-Einführung
-Zitate
-Ziel
-Kontext (vgl. mit anderen Themengebieten)
-Theorie
-Anwendung
-techn. Hinweise (welche Materialien werden benötigt)
-Kommentar (Erfahrungen der Autorinnen)
Kein Bereich kommt zu kurz.
Nicht nur die Gliederung verschafft dem Leser einen guten Überblick, sondern auch der damit verbundene prägnante Schreibstil. Das macht es sehr komfortabel in der Handhabung.
Ich als Einsteiger fühle mich damit sehr sehr wohl, da ich nicht das Gefühl habe mit unnötigen Informationen belastet zu werden. Das Buch schafft es Informationen gekonnt weiterzugeben (Trainer-Kit! eben)!
Als Einsteiger finde ich es sehr gewinnbringend. Ich denke aber das es sicher auch für Erfahrene ein gutes Nachschlagewerk sein kann um das ein oder andere aufzufrischen oder gar was neues zu lernen.
Für einen Studenten sind knapp 50 Euro schon etwas happig, aber dafür hat man auch was in der Hand!
Ich empfehle das Buch allen Einsteigern und allen die sich auf genannte Themen weiterbilden möchten weiter, da hier auch lehrreiche Erfahrungswerte weitergegeben werden, die einem vllt. einiges an Kraft sparen könnten.
Danke an die Autorinnen für die Infos :)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2006
Im Laufe meiner 3-jährigen Trainertätigkeit hat sich so einiges an Fachliteratur in meinem Regal angesammelt. Hätte es Trainer-Kit früher gegeben, hätte ich viel Zeit und vor allem Geld sparen können, denn dieses Buch kann gut und gerne 5 andere Bücher ersetzen, die sich mit speziellen Themenkomplexen oft ausschweifend, aber nicht unbedingt fundierter mit den Themen befassen. Die Autorinnen stellen die wichtigsten Theorien zu unterschiedlichen Themenbereichen komprimiert, aber fundiert dar und geben darüber hinaus gute Anleitungen und Tipps, wie man die Modelle in der Praxis anwenden kann. Trainer-Kit ist ein solides Buch, das ein Klassiker werden kann und in keinem Trainer-Regal fehlen sollte.
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2006
Auf dieses Buch habe ich lange gewartet! Endlich werden vielgenutzte Theorien gut aufbereitet präsentiert und von den Autorinnen sehr ansprechend dargestellt.
Auch wenn die Inhalte sicherlich vielen Lesern durchaus bekannt sind, bietet dieses Buch eine Arbeitsgrundlage, welche sich hervorragend dazu eignet, etwas noch einmal "auf die Schnelle" nachzulesen und/oder sich bei Bedarf ausführlicher über die Hintergründe der beschriebenen Theorien zu informieren. Besonders gelungen sind meiner Meinung nach die Verknüpfungen mit den praktischen Übungen im Anschluss an die einzelnen Kapitel, die es dem Trainer auf sehr lebendige Art ermöglichen, einen Praxisbezug herzustellen. Ein rundum gelungenes Handwerkszeug!
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2012
Derartige Bücher sind sicher eine Bereicherung für die meisten Trainer (und nicht nur für Anfänger!). Es bietet eine Menge Inhalte - und diese Stärke ist zugleich auch eine kleine Schwäche: einige der beschriebenen Modelle und Theorien sind aus meiner Sicht doch zu oberflächlich dargestellt. Aber letztlich ist es ja auch die Eigenverantwortung jedes Trainers, sich ausreichend mit dem erforderlichen Fachwissen zu versorgen. Unter diesem Aspekt ist dieses Buch in jedem Fall zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2007
Die Autorinnen bekennen sich zu ihrem Mut, ihr Wissen jedem zur Verfügung zu stellen, Anregungen zu bieten und Reibungspunkte für Diskussion zu liefern. Und so haben sie (fast) alles unternommen, um diesem Anspruch an sich und ihre Arbeiten gerecht zu werden. Sie stellen ein Kompendium vor, indem sich viele wesentliche Kerntheorien wiederfinden, die uns im Seminaralltag regelmäßig begegnen." Theorie wie Praxis werden anschaulich, verständlich und zugleich tiefenflächig vorgestellt und beschrieben. Zur Entstehungsgeschichte oder ihren Urhebern werden Kontakte hergestellt. Die Autorinnen sind der Überzeugung, dass sie die zentralen Theorien ihres Berufsstandes getroffen und vorgestellt haben. Was sie bei anderen Autoren vermissten, kommt in ihrer Veröffentlichung zum Tragen und auch zustande. Aus diesem praxisnahen Werk springt einem der theoretische Hintergrund und der praktische Nutzen direkt ins Auge". Hier kommt der Gedanke nicht auf, wie die praxisbedeutsamen Aussagen anderen vermittelt werden können, da jede Aussage bzw. der gesamte Text für sich spricht.

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
Kommunikation
Modell der Welt
TALK-Modell
Konflikt
Konfliktstile
Harvard-Konzept
Motivation
Motive
Handlungskontrolle
Zwei-Faktoren-Modell nach Herzberg
Stress
Stresstheorie
Stressmodell
Stressbewältigung
Selbststeuerung
JoHari-Fenster
Attributionstheorie
Lernen und Gedächtnis
Führung
Reifegradmodell
Teamphasen
Eisenhower-Prinzip

Für die EG-BIBLIO-KOM Dr. Karl-J. Kluge
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2009
Ja, ich bin verführbar. Wer mir Handwerkszeug und praktische Tools für den Hüftgurt verspricht, rennt bei mir (trotz des peinlichen Titelbilds) offene Türen ein: ein Trainings-Kit, günstiger als jedes Weiterbildungsangebot, kompaktes Format, auch auf dem Balkon lesbar und dazu noch relevant. Aber ich bin auch leicht zu enttäuschen. Dieses Trainingsbuch hat mich, verglichen mit zahlreichen Brüdern und Schwestern in meinem Regal, nicht enttäuscht. Es tut, was es sagt. In unaufgeregtem Stil gibt es Überblick zu den gängigen Theorien und Einblick in die Arbeit der beiden Trainerinnen. Für so viel kollegiale Offenheit ein großes Lob!Trainer-Kit: Die wichtigsten Trainingstheorien, ihre Anwendung im Seminar und Übungen für den Praxistransfer
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2011
Wie etliche Rezensenten vor mir, kann auch dieses Buch sehr loben und möchte der vollständigkeithalber nur noch mal in Kürze die dargestellten Themen auflisten:

1. Kommunikation
2. Konflikt
3. Motivation
4. Stress
5. Selbststeuerung
6. Führung

Jedes Kapitel ist nach folgendem System aufgebaut:

1. Einführung
2. Zitate
3. Ziel
4. Kontext
5. Theorie
6. Anwendung
7. Technische Hinweise
8. Kommentar
9. Querverweise
10. Weiterführende Literatur
11. Hintergrund

Ein TOP-Buch!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2006
Ich war sehr angetan, als ich das Buch zum ersten Mal durchblätterte, weil es sich sehr wohltuend von anderen 'Trainer-Ratgebern' unterscheidet, die ich kenne.

Klar, dass man als langjähriger Trainer viele der hier dargestellten ' und im Übrigen hervorragend recherchierten - Theorien kennt, aber wollen wir doch mal ehrlich sein, liebe Kolleginnen und Kollegen: Haben wir sie alle immer sofort parat? Wer von uns kennt nicht die hektische Situation am Morgen oder sogar Abend vor dem Training, in der man noch schnell die eigenen Unterlagen überfliegen muss, um längt bekannte Inhalte aufzufrischen?

Die vorgestellten Übungen sind gut beschrieben und ausgewählt; so gelingt im Training, was Teilnehmer immer fordern: Eine ausgewogene Mischung aus kurzweiliger, aber fundierter Theorie und spannenden, nachhaltigen praktischen Übungen.

Fazit: Jungen Trainern bietet das Buch einen sicheren Rahmen, und auch wir 'alten Hasen' werden so einiges an Neuem erfahren und dazu angeregt, unsere Methoden zu reflektieren und aufzupolieren.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2006
... denn die Autorinnen gewähren einen prägnanten Einblick in theoretisch fundierte Ansätze, didaktisch wertvolle Methoden und praxisrelevante Übungen zu den wichtigsten Trainingsthemen (Kommunikation, Konflikt, Motivation, Stress, Selbststeuerung und Führung). Insbesondere für Einsteiger in den Trainerjob, aber auch für erfahrene Trainer beinhaltet das Buch zahlreiche Anregungen, Informationen und Beispiele, die man direkt im nächsten Seminar umsetzen kann. Neben dem hohen Praxisbezug - die ich bei theoretisch fundierten Büchern so oft vermisse - weist das Buch eine schlüssige Gliederung und einen sehr angenehmen Schreibstil auf.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2006
Viele Trainer kennen das Problem, im Seminar den Spagat zwischen fundierter Darstellung der Theorie und dem Transfer in die Praxis und den Alltag der Teilnehmer zu meistern. Dafür haben die Autorinnen Bestnoten verdient. Sowohl Neulinge im Trainingsgeschäft als auch alte Hasen finden hier kompakt dargestellt Wissenswertes zu den Theorien zum Nachlesen und gleichzeitig auch wertvolle Anregungen für die inhaltliche Ausgestaltung ihrer Seminare.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken