flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
15
Fettnäpfchenführer Brasilien: Lebenskunst zwischen Karneval und Copacabana
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:11,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 18. Dezember 2016
die Autorin weiss schon wovon sie schreibt, und in vielem habe ich meine eigenen Erlebnisse in Brasilien wieder erkannt.
Zum Teil ist das Buch halt doch etwas langatmig, und zementiert stereotype Vorstellungen. Nicht ganz Brasilien und nicht alle Brasilianer sind wohl so.
Im Grundsatz aber richtig, und zu generellen Orientierung durchaus geeignet. von daher meine 3 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Februar 2014
Ein Buch, das sich leicht lesen lässt, und bei dem man auch noch jede menge lernen kann. Obwohl ich schon vier Mal in Brasilien war (meist bei Bekannten zu Besuch) wusste ich vieles noch nicht. Und dass am Ende des Buches ein paar Kapitel kommen, deren Inhalt nicht ganz so sinnvoll erscheint - weil "man" das ja selbst gewusst hätte - was soll's! So bleibt auch dem "dümmsten" noch die Möglichkeit, ganz gescheit zu wirken :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. November 2015
Wenn man die Menschen aus Brasilien verstehen möchte, sollte man dieses Buch unbedingt lesen. Unsere Familie findet dieses Buch einfach toll. Ich empfehle dieses auch Familien, die Gastkinder aus Brasilien betreuen. Einfach gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. März 2016
Ein tolles Buch, das sich schnell und leicht liest.

Inwiefern sich die Unterschiede bewahrheiten, können wir im Sommer feststellen, wenn unser Aupair aus Brasilien kommt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Februar 2017
Tolles Buch, viele wirklich gute Tipps. Leider nicht mehr ganz aktuell, da aus dem Jahr 2011 und Dock einige Dinge nun anders sind (zB haben Brasilianer jetzt auch Facebook und nicht mehr das andere Social Network...) dennoch 4 Sterne !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Februar 2014
Informativ und spannend geschrieben. Habe das Buch sogar nochmals bestellt um es an unser mitreisendes Ehepaar zu verschenken. Obwohl die Reise zu Karneval ansteht, braucht man ja nicht in jedes Fettnäpfchen zu treten! Malu
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Dezember 2015
Das Produkt ist sehr gut, die Lieferung kam pünktlich und gut verpackt an, ich bin sehr zufrieden. Vielen herzlichen Dank.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. November 2012
Interessantes Buch auch fuer Leute die schon mal in Brasilien waren. In einigen Situationen habe ich mich wiedergefunden.
Will man sich etwas vorbereiten auf den ersten Trip nach Brasilien, ist es ein wertvoller Informationsquelle.
Einige Passagen habe ich 2x durchgelesen, da sie mir wichtig erschienen. In speziellen Erklärungsabschnitten werden Verhalten und Wissenswertes erklärt.

Leider habe ich das Buch erst nach meinem ersten Aufenthalt in Brasilien gelesen, ich hätte es vorher tun sollen.
Aber nun weiss ich auch, warum ich ab und zu etwas verwundert angeschaut wurde.
Das Buch hat einen grossen Vorteil darin, dass man nicht langathmige Kapitel durchlesen Muss bis wieder mal Pause gemacht werden kann, sondern es sind immer nur 1 bis 3 Seiten, dann ist ein kleines Theme durch.

Das ist das erste Buch seit mehr als 5 Jahren, das ich wirklich mit Interesse durchgelesn habe, das nie langweilig wurde, und das gross PLUS, man hat auch noch einen grossen Nutzen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Februar 2013
Das Buch ist kurzweilig geschrieben und bietet einen guten Einblick in die andere Kultur und Mentalität. Es ist eine gute Art, auf eine andere Weise mehr über das Land zu erfahren.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Dezember 2012
Der Fettnäpfchenführer muss für Menschen geschrieben worden sein, die noch nie einen Fuss ins Ausland gesetzt haben und sich schon am Ballermann in Mallorca wie Aliens vorkommen müssen. Es muss im Zeitalter von Youtube und Internet wohl dem HINTERLETZTEN klar sein, dass man in Brasilien ein anderes Portugiesisch spricht als in Portugal, dass man nicht im Ganzkörperbadeanzug in Ipanema aufkreuzt und dass man als weisser Westeuropäer in tropischen Gefielden mit Sonnenschutzfaktor 15 schon nach 10 Minuten das Hautkrebsrisiko verzehnfacht hat. Darüber hinaus gehen die Informationen im Buch kaum.

Der Text ist geschrieben wie ein Kinderbuch und geht einem mit seinem naiv-belehrenden Ton unglaublich auf den Keks. Die Protagonistin Linda möchte man einfach mal schütteln, denn mit einer so geballten Ladung dümmlicher Naivität kann sich einfach niemand identifizieren.

Zugegeben, bevor ich ein Land länger bereise, informiere ich mich gründlich. Ich habe längere Zeit im Ausland gelebt und es ist für mich daher kein Neuland, dass man sein Verhalten anpassen muss und mit neuen Sitten konfrontiert wird.

Mein Fehler war vielleicht, dass ich mich zuvor nicht eingehend über die Buchreihe informiert habe und auch nicht gesehen habe, dass das ganze als seichter "Roman" und nicht als Essay verfasst wurde. Es ist auch bezeichnend, dass das Buch von ehemaligen Austauschülern geschrieben worden ist und nicht von in Brasilien lebenden Europäern. Da ich selbst mal Austauschschülerin war, muss ich hier ganz klar sagen: nach einem Jahr kennt man eine Kultur einfach noch nicht genug, um darüber ein Buch zu verfassen. Dazu muss man sich in einem Land NIEDERLASSEN.

FAZIT: Lesen Sie den Kulturteil über Land und Leute in einem anständigen Reiseführer und sie haben mehr Infogehalt als in diesem lächerlichen Buch.
22 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden