Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-3 von 3 Rezensionen werden angezeigt(5 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 25. Juni 2013
SUPER / Produckt und SUPER / WARE / SEHRGUTE Eigensch. Gern Wieder : - ) von mir 5 Sterne *****
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2012
Ich habe nun schon die vierte Ausgabe des Handbuchs für's Web hier in meinem Pressebüro und bin immer noch begeistert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2010
Schon die Zeitschrift Brigitte schrieb zu dem Web-Adressbuch:

"Die besten Geheimtipps aus dem Internet gibts beim Buchhändler: Das Web-Adressbuch für Deutschland."

Der Aussage kann ich mich unumwunden anschließen. Seit Jahren ist das Web-Adressbuch mein ständiger Begleiter, zudem auch stets mit der neuesten Auflage, aktualisiert und immer auf dem neuesten Stand.

Auch 2011 ist dieser Ratgeber der etwas anderen Art wieder ein Garant für viele interessante und praktische Web-Seiten, die bei den Suchmaschinen im Netz gar nicht oder nur sehr schwer zu finden sind.

Das schwergewichtige Werk bietet eine gut gegliederte und übersichtliche Orientierung für Deutschland, das die rund 6.000 wichtigsten Internet-Seiten enthält und eine praktische, handliche Alternative zu Google und Co. darstellt, zumal man hier interessante Seiten findet, die nach der Stichworteingabe bei Internet-Suchmaschinen nicht immer unter den ersten Treffern aufgelistet sind.

Ich nehme diesen Web-Adressführer gern zur Hand, um einfach neue Ideen oder neue Adressen auszuprobieren, die im Einzelnen vorgestellt oder zur Recherche für meine redaktionelle Arbeit benötigt werden. Da sich das Buch überwiegend selbst finanziert, findet man selbstredend auch einige hervorgehobene Webseiten einiger Anbieter, die dem ganzen Erscheinungsbild eine lockere und zugleich übersichtliche Atmosphäre verleihen.

Computer-Bild bezeichnete das Web-Adressbuch keck als >>Analog-Google<<. Kein Wunder, dass es das Web-Adressbuch für Deutschland in die aktuelle Top-10-Bestsellerliste der meistverkauften Bücher von Buch24.de (zum Zeitpunkt der Rezension, 19.11.2010) geschafft hat!

Fazit: Um gezielt Informationen im Datendschungel des Internets herauszufinden, ist das Web-Adressbuch als ältester deutscher Web-Führer (seit 1998) schon lange kein Geheimtipp mehr.
44 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Benötigen sie kundenservice? Hier klicken