CM CM Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic BundesligaLive wint17



am 12. November 2017
Toll was soll man dazu sagen? Man findet alles was das Herz begehrt worüber man sich vorher dedacht wozu ist das usw wird hier erklärt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2017
Alles in allem grandioses buch,
jedoch stört mich die anordnung der graphen. oftmals sehr schlecht gelöst und echt nervig, aber damit muss man wohl leben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2014
Super!! Das Buch hat super weitergeholfen. Danke!! Konnte viel Wissen herausziehen. Ich würde immer weder ein gebrauchtes Buch kaufen. Danke!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2016
Das Buch der technischen Analyse für Finanzmärkte , ist ein guter Ratgeber um sich ein Bild zu machen. Es hat verschiedene Grafiken was das ganze leichter zu verstehen macht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2015
Hab mir das Buch in 2 Wochen Urlaub am Strand gegönnt. Wirklich spannend zu lesen und toll beschrieben. Der letzte Teil wird etwas mühsam... muss mich noch überwinden alles zu lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2016
ein gutes Buch und sehr hilfreich ich kann es nur weiter empfehlen habe damit auch positive erfahrungen machen können gut erklärt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2013
Murphy's Buch ist der perfekte Einstieg in die Welt der technischen Analyse.
Er erklärt die Grundlagen von Chartmustern, Indikatoren, Oszillatoren, div. Formationen, Trends, etwas Elliott Wellen, Charttypen uvm.

Das Buch ist gut zu lesen und enthält viele Grafiken sowie ein Workbook zum Schluss. Nicht nur für Anfänger ist dieses Buch ein must have - sollte Interesse für tieferes Wissen (z.B. Elliott Wellen) bestehen, sollte man zu speziellen Fachbüchern über das jeweilige Thema greifen.

Als Grundlage für die Chartanalyse ist dieses Buch uneingeschränkt zu empfehlen - es dient auch sehr schön als Nachschlagwerk.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2014
Wer sich ernsthaft mit dem Thema Trading & Technische Analyse (Price Action) auseinander setzen möchte, ist mit dem Buch gut bedient.
Es beinhaltet viel Text, aber auch sehr viele Bilder zur Veranschaulichung. Die Anwendung diverser Indikatoren wird genauso beschrieben wie die Erkennung von Chartmustern u.v.m.

Alles in allem ein super Buch für angehende & sicherlich auch fortgeschrittene Trader!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 8. Juni 2015
Habe das Buch vor 2 Jahren das erste Mal gelesen. Als Anfänger bekommt man einen recht guten Überblick über Chartformationen, Indikatoren, Chart-Arten, ein paar einfache Handelssysteme, Erklärungen von Candlestick-Formationen und und und. Es wird ein Großteil des Trading-Basiswissens doch recht ausführlich abgedeckt.

Jetzt habe ich nach ca. 3 Jahren Trading-Erfahrung das Buch nochmal gelesen. Der Nutzen des Buches ist leider nicht mehr wirklich groß. Im Gegenteil ... jetzt finde ich es sogar teilweise sehr schwach, weil meine Erfahrungen als Forex-Trader mich schon Besseres gelehrt haben:

- Das Buch behandelt fast ausschließlich ideale Einstiege für Trades aber vernachlässigt die Ausstiege. Erfolgreiches Trading wird aber in erster Linie von den Ausstiegen bestimmt.
- Es wird zwar die enorme Wichtigkeit des Geldmanagements betont, aber dafür viel zu wenig behandelt. Murphy redet sogar von 5 % maximalem Risiko pro Trade. Das finde ich fahrlässig. Kaum ein anderer Autor empfiehlt mehr als 1-2 % Risiko. Mein Forex-Konto wäre mit 5 % Risiko schon mehrfach platt gewesen, so überlebt man niemals längere Draw-Down Phasen. Bei Geldmanagement gibt es sicher bessere Bücher (zB Risiko- und Money-Management von Wieland).
- Optimale Stop Loss Setzung wird in dem Buch praktisch nicht behandelt, das ist aber gerade für Unerfahrene das Wichtigste!
- Es wird zB oft über das Handeln diverser Formationen, Signalen etc. gesprochen, aber nicht auf Details eingegangen, zB beim Ausbruch durch eine Widerstandslinie einen Trade zu Eröffnen. Schön und gut. Aber wie? Wann steige ich ein? Wo setzte ich den Stop? Wie lange lasse ich den Trade laufen?

Fazit:
Das Buch ist wirklich gut, um sich einen detaillierten Überblick zu verschaffen, oder um sich Wissen aufzufrischen. ABER: Hat man schon mehr Erfahrung, darf man sich nicht mehr viele Erkenntnisse erhoffen, dazu fehlt der Tiefgang beim konkreten Handeln, was gerade für Anfänger sogar gefährlich sein kann. Als optimale Ergänzung kann ich "Das große Buch der Markttechnik" empfehlen. Ist zwar schwer mit Murphy zu vergleichen, hier wird aber ins Detail eingegangen, wie man SL setzen kann und wann man Trades idealerweise eröffnet. Sein eigenes System muss sich dann ohnehin jeder selber basteln.
0Kommentar| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2017
Tolles Nachschlagewerk, sogar mit einer kleinen Prüfung am Ende. 👍🏽

Sehr zu empfehlen, darf an keinem Traderschreibtisch fehlen.

Sehr gut verständlich
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden