Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
8

am 19. Januar 2002
Dieses Buch läßt einem die inneren Widesprüche, die in der heute von den Werbe- und Konsummedien diktierten Zeit beim kritischen Zeitgenossen entstehen, deutlich vor Augen führen. Hier wird der Unsinn des Zeitgeistes, die Entfremdung von sich selbst durch Medienbeeinflussung vorgeführt. Auch wenn keine Lösungsmöglichkeiten angeboten werden -das wird auch die Absicht des Autors sein-, ergeben sie sich durch die Praxisnähe der Beispiele quasi von selbst. Wie ich es von Theo Fischer gewöhnt bin, ist er einer der wenigen, die in der Lage sind, eine fernöstliche Philosophie für westlich geprägte Leser tranparent zu machen. Es demonstriert die Perversion unseres vom heutigen Alltag geprägten Daseins, die daraus resultierenden Neurosen, die Entfremdung von der eigenen Natur. Wirklichen Bedürfnisse werden durch wirksam inszenierte Pseudobedürfnisse ersetzt. Dieses Buch ist so einfach und klar geschrieben, daß es ohne Gehirnakrobatik flüssig zu lesen ist, ohne dabei an Aussagekraft einzubüßen.
Eine Aufforderung an jeden, der es satt hat, sich fremdsteuern und fremdbestimmen zu lassen, aber dem noch der Mut dafür fehlt, aus seinem persönlichen Gefängnis auszubrechen. Die meisten sind sich dieser Tatsache durchaus bewußt, wenn sie ein wenig in sich hineinblicken. Dazu bedarf es nicht des Eintretens in einen Orden, sondern sein Wesen zu erkennen. Das Wesen des Tao selbst steht dabei nicht einmal im Mittelpunkt. Auch das ist ein angenehmer Aspekt, der der Praxisnähe entgegenkommt. Auf fast spielerische, gar natürliche Weise nähert man sich dem Tao, ohne sich dessen bewußt zu werden. Ich habe mir bereits einige davon bestellt, um sie zu verschenken.
0Kommentar| 86 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. September 2009
Manchmal braucht man einfach wieder ein Buch, dass einen auf den Boden der Tatsachen zurückholt. Beim Lesen merkt man erst, welche Gehirnwäsche die Medien / Werbung ausübt. Es wird kein einfaches Rezept geboten, sondern es wird einem nur die Tür geöffnet, hindurchgehen muss der Leser selbst. Gut geschrieben ist es noch dazu.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Oktober 2013
Wie o. g. spricht das Buch jeden Leser an. Zudem behandelt es ein breites Spektrum an Praxisanregungen.
Alles in Allem mein Lieblingsbuch dieses Autors.

Wünsche jedem viel Spaß und Aufgeschlossenheit für das Buch.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Juni 2015
Ein tolles Buch.. Ich lese mich bevor ich ein Buch kaufe immer ein wenig durch die Beschreibung und was Käufer berichten.. Und dadurch werde ich eher selten enttäuscht.. Darum für dieses hier eine klare Kaufempfehlung
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. April 2015
Wie gewohnt von Theo Fischer: Klare Worte ohne Umschweife. Schön an diesem Buch ist die Aufteilung in kurze Kapitel, sodass man gezielt mal nachschlagen kann. Prima.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Januar 2002
Ein gutes Buch von Herrn Fischer über Das Denken, das Selbst und Begegnungen im Alltag und die Erkenntniss darüber ob ein eigenes "Ich" der Handelnde ist oder nicht. (Auch neurobiologisch nicht nur philosophisch hat Herr Fischer recht). Das Ich entscheidet nicht über unser Handeln. Nicht ganz so gut strukturiert wie z.B. das Buch "Wu-Wei" von Herrn Fischer.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. Januar 2013
wer sich für das Thema Taoismus interessiert, kommt an den Werken von Theo Fischer nicht vorbei. Er versteht es wie kein anderer, die uralten chinesischen Weisheiten für einen "Westler"der heutigen Zeit "nutzbar" zu machen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Oktober 2016
Immer wieder gerne, schnelle Lieferung, das Buch ist super und im sehr guten Zustand es ist weiter zu empfehlen Daumen hoch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken