find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. November 2016
Wasserhaushalt, Kohlenhydrate, Fettsäuren, Fettstoffwechsel, Eiweiß und Aminosäuren und vieles mehr.
Alle Aussagen werden mit Studien, welche am Ende des Buches im Literaturverzeichnis angeführt werden, hinterlegt.

Ein Buch für alle, die den Sport ernsthaft betreiben wollen und sich nicht mit halbstarken Ansagen von Fitness - YouTubern oder GymBros begnügen wollen, sondern gerne selber wissen worum es geht.

Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2017
Das Buch von Dr. von Löffelholz ist wirklich sehr lesenswert. Es beinhaltet jede Menge Informationen, die wirklich für einen Sportler von großer Bedeutung sind. Man kann das Buch nur weiterempfehlen. Dieses Werk eignet sich wirklich für jeden Sportler. Vor allem Anfänger sollten sich Zeit dafür nehmen. Mit diesem Werk kann man sich jede Menge Fehler einsparen.

Ich bin sehr begeistert. Schlage es immer wieder auf.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2015
Das hier angebotene Buch ist meiner Meinung nach ein sehr gutes Buch um sich über Ernährung speziell für den Krafsportbereich zu informieren. Die einzelnen Makronährstoffe werden ausführlich beschrieben und in dem Zusammenhand dann auch gängige Diätformen wie z.B LC oder HC/LF. Jeder der sich ernsthaft mit Kraftsport beschäftigt und somit auch mit seiner Ernährung sollte dieses Buch gelesen haben.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2017
Ich trainiere seit etwa einem Jahr und muss sagen, dass das Buch wirklich empfehlenswert ist.Gerade in der Anfangsphase ist es wirklich schwer aus der Masse der angebotenen Supps die guten herauszufiltern. Das Buch setzt sich kritisch mit den angebotenen Ergänzungsmitteln auseinander und stellt die Wirksamkeit dieser anhand von fundierten Studien dar. Ich kann das Buch jedem, der sich in die Thematik der Sporternährung einlesen möchte uneingeschränkt empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2017
Ich habe das Buch innerhalb von 3 Tagen durchgelen.

Alle Aussagen sind mit Studien belegt. Vermutungen werden deutlich als solche ausgedrückt.

Auch auf unnötige Supplemente wird eingegangen und auf Mahlzeiten Timing im Aufbau. Das Buch hat mich auf einen Komplett neuen und überlegenden Wissenstand gebracht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2017
das buch ist auf den ersten blick ein ziemlich dicker schinken, aber es ist verständlich geschrieben, auch für einsteiger geeignet!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2016
Super Buch, alles sehr verständlich erklärt und sehr gut zu lesen. Ich bin jetzt auf jeden Fall sehr viel schlauer. Auf Dauer lässt sich hiermit auch Geld sparen da man erfährt dass man viele Nahrungsergänzungsmittel gar nicht benötigt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2017
Das wohl inhaltlich beste Buch was es zu dem Thema Ernährung gibt. Finde es super verständlich geschrieben. Auch für "Fortgeschrittene" sehr informativ. Viele wissenschaftliche Studien gut beschrieben und zusammengefasst.

Einziger negativer Punkt: Das Buch zerfällt nach mehrmaligen durchblättern (Seiten fallen raus)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2017
Man bekommt einen relativ dicken Wälzer mit super vielen und interessanten Informationen. Der Autor erklärt sehr gut und unkompliziert das Bodybuilding zu mehr als 50% nur mit der Ernährung zu tun hat. Um allerdings mit der Ernährung arbeiten zu können, geht der studierte Autor Dr. Christian von Loeffelholz in diesem Buches noch einmal auf viele wichtige Fragen wie z.B. Wasserhaushalt, Kohlenhydrate, Proteine und Aminosäuren, Diäten, Fettabbau- und Muskelaufbau und vieles mehr ein. Für mich persönlich konnte ich dem Buch sehr viel entnehmen, auch wenn ich schon viele Eigenerfahrungen besitze. Dadurch das in diesem Buch gut geschrieben ist und man sehr gut aufgeklärt wird, passt das Preis/Leistungsverhältnis und ist somit empfehlenswert...

+ gut verständlich
+ viele interessante Themen
+ hoher Nutzen
+ Preis/ Leistung in Ordnung

► Fazit
Mit diesem Buch kann man nichts falsch machen, da es sehr gut informiert!

Ich hoffe die Rezension war hilfreich. Über ein Feedback würde ich mich freuen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2010
Ich habe bereits das Vorgängerwerk gelesen und wollte es mal wieder für ein paar Recherchen heranziehen, als ich dieses neue Buch entdeckt habe. Sofort bestellt und beinahe von vorne bis hinten durchgearbeitet.

Die Kapiteleinteilung ist aus meiner Sicht etwas zu statisch, aber das ist wohl reine Geschmackssache. Generell ist es ein gutes Arbeitsbuch und sehr fein gegliedert, man findet also fast immer gleich, wonach man sucht.

Eine meiner Erwartungen wurde leider nicht erfüllt, es gibt - bis auf wenige Ausnahmen - wenig konkrete Handlungsanweisungen bzw. sind sie für meinen Geschmack zu dürftig formuliert. Das Thema "Ernährung im Hantelsport" gehört wohl zu den kontrovers diskutierten Themen und da dieses Buch häufig genau entgegen der in Foren und Studios diskutierten und praktizierten Gewohnheiten argumentiert, sollte es an manchen Ecken etwas mehr "Stabilität" mitbringen, damit der Leser nicht verunsichert zwischen den beiden Welten "Wissenschaft" und "BodyBuildingmythen" hängenbleibt.

Eingefleischte Supplement-Anhänger wird es wohl nicht davon abbringen können, ihr Geld für diese Dinge auszugeben, Einsteigern gibt es aber vielleicht die Möglichkeit, zunächst zu versuchen, was sie auf natürlichem Weg, mit etwas Disziplin und dem notwendigen Hintergrundwissen erreichen können.
11 Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden