Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
4
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:99,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 14. Dezember 2013
Ed Heuvink hat sich bereits mit seinem hervorragenden Buch über Jo Siffert und mehreren anderen Publikationen einen Namen gemacht. Wie schon das Siffert-Buch erscheint nun dieses Werk über das große sizilianische Straßenrennen, die Targa Florio, bei McKleinPublishing. Der Band konzentriert sich auf die Veranstaltungen von 1955 bis 1973. Dies ist - mit Ausnahme des Jahres 1957 - die Zeit, in der das legendäre Rennen zur Sportwagen- bzw. Sport-Prototypen-Weltmeisterschaft zählte und überwiegend vom Zweikampf Porsche gegen Ferrari bestimmt wurde. Nicht weniger als elfmal stellten die Fahrzeuge aus Zuffenhausen den Sieger, Ferrari war fünfmal erfolgreich. Die Renndistanz betrug zwischen 10 und 14 Runden, was einer Länge von 720 bis 1.008 km entsprach.

Die sizilianische Rennfahrerlegende Nino Vaccarella hat ein Vorwort verfasst. Auf rund 300 Seiten des opulenten Bandes wird im Stil eines Lexikons unter allen nur denkbaren Stichworten von Fahrer- und Fahrzeugnamen über Bezeichnungen von Streckenteilen und Ortschaften bis zu motorsportspezifischen Eigenarten und Vorfällen wirklich alles in beeindruckenden Fotos gezeigt und informativen Kurzbeschreibungen erklärt, was mit dem berühmt-berüchtigten sizilianischen Rennen zu tun hatte. Knapp 100 Seiten dokumentieren die einzelnen Rennen von 1955 bis 1973 in chronologischer Reihenfolge. Auf diese Weise liest sich das Buch sehr abwechslungsreich und man kann speziellen Interessen folgend sich auch punktuell sehr gut informieren.

Die fotografische Ausstattung ist über jede Kritik erhaben; in großformatigen und teilweise doppelseitigen Rennbildern, tiefgründigen Fahrerporträts und stimmungsvollen Momentaufnahmen vom Rande des Renngeschehens wird eine Zeit der Sportwagenrennen wiederbelebt, die in ihrer Faszination aber auch ihrer Gefährlichkeit ziemlich einzigartig war. Viele der mitreißenden Fotografien sind dabei erstmals publiziert. Das dreisprachig in Deutsch, Englisch und Italienisch verfasste Buch stellt eine wahre Bereicherung der Literatur über die großen Sportwagenrennen vergangener Zeiten dar.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Wenn man sich für historiscehn Motorsport interessiert, besondes für Sportwagen, dann ist dieses Buch ein Muss. Hintergründig, seltene Bildaufnahmen, umfangreich. Ausserdem für alle, die ihren Horizont über Formel 1, LeMans und Rallye-WM hinaus erweitern wollen.....
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2014
Ein sehr gutes, absolut Sorgfältig zusammen getragenes Buch über die Großen Rennen in Sizilien. Einzig der doch Enorm hohe Preis verursacht einen Punkt Abzug.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2015
Da bleibt nichts unerwähnt oder unerklärt - ausgezeichnet! Die wilden Jahre jener Zeit werden klasse beschrieben. Ein Muss für den Freund historischen Motorsports.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden