Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
14
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. April 2013
Dass Professor Mattheck ein Original ist, hat sich sicher schon herumgesprochen. Sein Buch basiert auf der Beobachtung von Vorgängen in der Natur und der Verifizierung der Erkenntnisse durch Berechnung, Simulation und Labortests. Er bringt dem Leser dieses Wissen formelfrei und grafisch veranschaulicht. Selbst wer kein Konstrukteur werden will, kann interessantes Wissen über den Wert der Naturbeobachtung sammeln. Empfehlen würde ich das Buch jedem, der sich für Konstruktion und Optimierung und Anwendung der Naturbeobachtung in der Technik interessiert.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 21. Oktober 2013
Das in der Farbkodierung für Krabbelkinder gehaltene Maskottchen täuscht. Das Buch des Karlsruher Physikers und Biomechanikers Claus Mattheck ist vollkommen seriös und didaktisch hervorragend. Man kann wichtige Elemente der Festigkeitsmechanik tatsächlich ohne Formelapparat verstehen.

Der Professor für Biomechanik und mit vielen Umweltpreisen bedachte Baum- und Schadenskundler hat den Bogen heraus, Sachverhalte graphisch so aufzubereiten und zu erklären, daß sie für Laien verständlich sin. Selbst für Ingenieurstudenten sind die Lektionen interessant, da sie erfahren, wie man ohne Hilfe von Berechnungsprogrammen mechanische Belastungen visuell über die Funktion und erste Schadensmerkmale erfaßt. Der Autor hat dieses hervorragende Werk mit reichhaltigem, fotographischem Anschauungsmaterial aus Technik und Natur versehen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2015
Wer sich mit Prof. Mattheck auf die gedankliche Reise wagt, wird mit erweiterter Anschauung und neuem Vertrauen in die eigene Fähigkeit zur kritischen Bewertung von mechanischen Problemen lebenslang belohnt. Mattheck könnte alle diese Probleme auch rein numerisch, zeigt aber welche innovative Kraft in der direkten anschaulichen Lösung und in der bionischen Übertragung von der Natur liegt. Diese Denken führt zur Abstraktion und zu klaren Grundprinzipien des Bauteilversagens, die am Rechner zu leicht übersehen werden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2013
In diesem Buch wird anhand von Beispielen sehr anschaulich gezeigt, wie die Natur auf mechanische Belastung reagiert.
Regt zum Nachdenken an,.
Eignet sich als Geschenk.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2013
Das Buch ist inspirierend und sehr originell. Wenn man sich ein bisschen reinfuchst kann man auch als interessierter Laie viel mitnehmen und auch umsetzten. Die Anschaulichkeit, die unglaublich vielen Beispiele aus der Natur und die beeindruckend anschauliche Anwendung von Alu-Folie sind herausragend. Persönlich könnte ich gut auf den Kinderbären verzichten - er täuscht vor, dass alles ganz spielerisch zu verstehen ist und das stimmt nicht ganz, wenn man nicht nur von den anschaulichen Bildern beeindruckt sein will sondern sie auch wirklich nachvollziehen will. Auch werden übertrieben viele Computermodelle gezeigt - mindestens die Hälfte davon kann man sich sparen.Aber dass ist schon Nörgeln auf ganz hohem Niveau - Von mir auf jedem Fall 5 Sterne!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2015
Gut, das ist kein billiges Buch für so ein Thema, wenn man nicht gerade Konstrukteur oder Werkstoffwissenschaftler ist, aber Mattheck versteht es, auch Laien mit seinen Erklärungen und Zeichnungen zu fesseln.
Endlich versteht man, warum wo was bricht und wie man es verhindern kann. Einmal verstanden, sieht man im Alltag überall die Anwendung (oder Nichtanwendung) der Prinzipien.
Absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2016
Als Maschinenbauer bin ich fasziniert von der lebendigen Darstellung einer eher als trocken bevorurteilter Materie. Sehr empfehlen kann ich noch die in U-tube zu findenden Videos des Verfassers. Und eins noch, Mattheck kann es ohne Zuhilfenahme von Mathe erklaeren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2016
Ich habe fünf Sterne gegeben da ich mit dem Produkt sehr zufrieden bin,
es erfüllt alle Anforderungen zu meiner vollsten Zufriedenheit.
Ein erneuter Kauf ist nicht ausgeschlossen.
Vielen Dank
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2016
Das Buch ist nett und kurzweilig. Interessante Anwendungen und Beispiele aus verschiedenen Bereichen. Für Natur und Technik interessierte ein Buch um vieles leichter zu verstehen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2016
Das Buch stellt verständlich die mechanischen Gesetze der Natur dar und gibt brauchbare Anregungen für die mögliche Umsetzung im täglichen Alltag.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken