Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17


1-2 von 2 Rezensionen werden angezeigt(4 Sterne). Alle 4 Rezensionen anzeigen
am 8. April 2003
Wer an die Wirksamkeit der klassischen Homöopathie glaubt und sich intensiv mit ihr beschäftigt, kommt am BOERICKE, einem außerordentlich erfolgreichen Klassiker dieses Genres, nicht vorbei: Gemeint ist das seit Jahrzehnten etablierte Standardwerk „Homöopathische Mittel und Ihre Wirkungen" des Austria-Amerikaners Prof. Dr. William Boericke (1849-1929). Sein von der Nachwelt immer wieder aktualisiertes Werk gehört unbestritten zur Grundausstattung jeder Hand-Bibliothek des homöopathisch arbeitenden Arztes bzw. Heilpraktikers.
Die Lokalsymptome von mehr als 1000 Arzneimitteln sind übersichtlich in kompakter, prägnanter und differenzierter Form im gängigen „Kopf-zu-Fuß-Schema" angeordnet. Jedem Arzneimittelbild ist eine kurze Beschreibung der Arzneisubstanz vorangestellt.
Boerickes Arzneimittelbeschreibungen haben trotz der Zeit, die inzwischen vergangen ist, nichts von ihrer Gültigkeit verloren und sind noch immer eine der wesentlichen Grundlagen jeder homöopathischen Therapie. Die Materia Medica wird durch ein sehr ausführliches Repertorium ergänzt. Dieses erfährt eine Aufwertung durch den angegliederten „Therapeutischen Index" und durch den „Index zum Repertorium".
Quintessenz: Für den klassisch arbeitenden Homöopathen ist das Buch trotz des stolzen Preises eine lohnende Anschaffung fürs Leben.
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2003
das fast nichts vermissen läßt.Im Anhang gibt es ein ausführliches, nach Beschwerden geordnetes Register, es wird deutlich benannt, welche Mittel sich nicht miteinander oder nacheinander vertragen und welche nacheinander gegeben werden sollten.Klare Gliederung und ausführliche Mittelbeschreibung machen das Buch zu einem unverzichtbaren Nachschlagewerk für Menschen, die sich mit Homöopathie beschäftigen möchten. Als Erstliteratur zu diesem Thema empfielt es sich nicht unbedingt, es sind viele medizinische Fachausdrücke zu bewältigen und es gibt keine Einführung in die Grundlagen der Homöopathie.
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken