Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longSSs17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
125
4,4 von 5 Sternen
Weck Einkochbuch 080119
Preis:12,18 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 27. August 2017
Eine Überarbeitung des Buches täte ihm gut, damit es nicht ganz so altbacken rüber kommt. Auch von den Rezepten hatte ich mir mehr versprochen auch wenn am Anfang des Buches nützliche Tips und Infos zum Einkochen aufgeführt sind. Die Zeitschrift "Weck Landjournal" die alle zwei Monate erscheint bringt hier mehr Rezepte die "up to date" sind bzw. besser in den modernen Haushalt passen und auch Ideen zu anderen Verwendungszwecken bzw. Rezepten enthält. War nicht teuer, würde ich aber ein zweites Mal nicht mehr kaufen!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2016
Als Einkochneuling ist das Buch sehr intormativ und macht Lust gleich anzufangen. Es ist sehr verständlich geschrieben. Preis-Leistung ist völlig ok.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2017
Prima Buch, es ist einfach und gut erklärt. ich bin voll zufrieden damit. Wer damit nicht klar kommt, sollte die Finger vom Einwecken lassen...lachlachlach klare Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2017
Sehr schnelle Lieferung. Das Buch hat alles, was man über einkochen wissen muss. Vom Basiswissen bis zu Fortgeschrittene, ist alles sehr schön erklärt und beschrieben. Sehr empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2013
ich finde das buch gut, hilfreich für einkocher,wer will kann ja mit den zutaten varieren empfehlenswert, klare 5 sterne von mir
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2017
Ich habe einen Einkochautomaten geerbt und wußte nun nicht wirklich wie ich die Sache anfangen soll. In einer FB Gruppe wurde mir das WECK Einkoch Buch empfohlen. Hier werden erstmal alle Fragen zum Thema einkochen auf den ersten Seiten beantwortet. Wie funktioniert die Methode? Was passiert beim einkochen? Welche Geräte sind geeignet? Was braucht man an Zubehör was ist überflüssig oder gar gefährlich? Natürlich werden auch die verschiedenen Gläser die es auf dem Markt gibt beschrieben und die Vor und Nachteile aufgezählt. Logisch kommt WECK am besten Weg 😉 aber das dürfte wohl normal sein. Allerdings haben mich nach vielen Recherchen die "neuen" Gläser der Firma auch am meisten überzeugt.
Dann gibt es eine Fülle von Anleitungen zum einkochen. Die Beschwerden das zuwenig Rezepte dabei sind kann ich nicht nachvollziehen. Alles wichtige ist hier meiner Meinung nach vertreten. Es fehlt keine Obst oder GemüseSorte. Und auch Fleisch, Kuchen etc wird behandelt. Und im Grunde muß man doch nur das Prinzip verstanden haben und die Zeiten und Temperaturen der einzelnen Lebensmittel kennen, dann kann man doch seine eigenen Rezepte anwenden und einkochen. Darum geht es doch bei der Sache, weg vom Einheitsbrei FertigProdukten Fastfood etc und sein eigenes individuelles Ding machen. Ich finde dieses Buch lohnt sich für alle. Wer mehr Rezepte benötigt kann ja das alle 2 Monate erscheinende WECK Landjournal kaufen
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2016
Also mir gefällt dieses Buch gut. Die Basics werden gut erklärt, und die Rezepte sind stimmig. Lediglich an den Einkochzeiten habe ich etwas auszusetzen. Die sind heutzutage deutlich geringer. Das sollten Sie, werter Käufer berücksichtigen. Das WWW hilft hier prima weiter.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2017
Superschnelle Lieferung, alles kinderleicht erklärt und durch Bilder unterstützt. Fast alle Fragen, die wir hatten, wurden dort beantwortet. Unbedingt zum Topf dazubestellen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2016
Ich habe mir dieses Buch schon das zweite Mal bestellt, da ich das erste wohl verliehen habe, aber nicht mehr weiß an wen :-) Die Leidenschaft zum einwecken habe ich schon vor 2 Jahren endeckt und war auf der Suche nach einfachen, aber effektiven Rezepten. Da ich ausschließlich Weckgläser verwende lag es Nahe das Buch auch zu bestellen. Man muss aber von vorne herein sagen, das die Firma Weck kein Freud vom Backofen ist und die Rezepte für die Weckautomaten ausgelegt sind. Ich koche dennoch ausschliesslich mit dem Backofen ein, da ich gerne vieles so halte wie früher und da ab es diese Automaten ja auch noch nicht. Dennoch konnte man die Sachen konservieren und einmachen. Die Rezepte sind einfach gegliedert, wenn man raffinierte Rezepte sucht, wird man hier nicht fündig, aber darum geht es ja auch nicht in diesem Buch, sondern einfach und schlicht zum haltbarmachen. Ich ergänze die Rezepte und Anregungen mit meiner Erfahrung und Ideen und bin mehr als zufrieden damit. Wenn es mal was spezielles sein sollte, greift man ja soweiso auf einen schönen Blog im Internet zurück, die es massenweise mittlerweile gibt. Hier geht es einfach um die Info, was braucht man, was tut man und wie sollte man verfahren. Ich liebe dieses Buch, weil es eben einfach ist und es auf den Punkt bringt. Fazit muss man einfach haben
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2017
Wer sich ans Einkochen wagen möchte, ist mit diesem Buch sehr gut bedient. Alle Grundlagen, die einzelnen Schritte und Garmethoden werden sorgfältig beschrieben. Die Rezepte gehen von Gemüse über Obst, Fleisch, Wurst und Kuchen, es bleiben kaum Fragen offen.
Der Schreibstil und die Bebilderung könnte moderner sein, aber es ist ja auch kein Roman, sondern ein Einkochbuch. Ich nehme es oft und gerne in die Hand, auch die Seiten zum Selbst-Beschreiben im hinteren Teil des Buches wurden von mir schon gefüllt. Klare fünf Sterne!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)