Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. November 2015
Ich kannte das Buch aus meiner Kindheit und habe es ewig gesucht. Herrlich für alle, die sich zurücklehnen und auch mal etwas gruseln wollen, die russischen Märchen können wirklich grausam sein - aber lehrreich. Die Kinder sind begeistert! So wie ich damals. Besonders zu betonen, ist die wirklich liebevolle und aufwändige Illustration, nicht so'n einfaches Geschmarkel wie in den heutigen Märchenbüchern. Hier wurde aufwendig mit verschiedenen Mal- und Drucktechniken gearbeitet. Habe es gleich 2 mal bestellt. Top!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2011
Ich hab mir dieses Buch gekauft, da ich ein großer Märchenfan bin! Da ich mich für Märchen aller möglichen Länder interessiere, wollte ich ein günstiges, aber schönes Buch haben. Dies ist hier der Fall! Das Buch enthält schöne Zeichnungen zu den Märchen und jede Seite ist mit Ornamenten verziert und hat eine Art Pergamenthintergrund. So macht das Lesen noch mehr Spaß! Die Qualität und die Verarbeitung des Buches sind auch sehr gut und für den Preis ein Schnäppchen!
Ob es sich hier um die schönsten Märchen handelt kann ich nicht sagen, aber es ist für Kinder, als auch Erwachsene geeignet.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2012
Dies sind leider keine Übersetzungen der Originaltexte. Ein klassisches Märchen beginnt mit z.B. "Es war einmal.." . Hier werden irgendwelche Modernisierungsversuche unternommen. Der Charme ist eindeutig auf der Strecke geblieben! Das ist nicht der Sinn und Zweck eines Märchens. Die Bilder sind allerdings hübsch. Besser: Russische Volksmärchen von ANACONDA-Verlag.
22 Kommentare| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Da ich literarisch gesehen gerade ein Russland-Fan geworden bin, wollte ich unbedingt auch die schönsten Märchen lesen. Mit dieser Ausgabe und vorallem um diesen Preis (!) habe ich das perfekte Buch gefunden.
Ob es die "besten und schönsten" Märchen aus Russland sind, weiß ich ehrlich gesagt nicht, da es mein erstes Buch über diese Märchen ist. Allerdings ist diese Ausgabe einfach wunderschön. Liebevolle Zeichnungen zu jedem Märchen, ordentliches dickes Papier, welches sich gut anfühlt, wenn man es umblättert und ein großes Format (etwas größer als A4), machen dieses Buch zu einen meiner Schönsten. Man merkt einfach, dass dieses Märchen-Buch liebevoll gestaltet wurde und sowohl für Kinder als auch für Erwachsene gedacht ist.
Folgende Märchen sind enthalten:
Von den zwölf Monaten
Väterchen Frost
Wassilissa, die Wunderschöne
Das fliegende Schiff
Das Märchen vom Zaren Saltan
Zarewna Frosch
Das Schneeflöckchen
Die purpurrote Blume
Finist, der Falke
Baba Jaga
Der Hirsch mit dem goldenen Geweih
Die schöne Warwara
Feuer, Wasser und Posaunen
Die Geschichten sind kurz gehalten, also auch zum Vorlesen geeignet (max. 10 Seiten). Das Buch hat insgesamt 96 Seiten.
Viel Spaß!
55 Kommentare| 71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2012
Es war seltsam die Märchen in deutscher Sprache zu lesen, zumal mir einige Übersetzungen sehr missvielen. Das sagt Baba Jaga zum Beispiel:
"Es riecht nach einem Russen!"
dabei müsste es - sinngemäß - nicht "Russe" sondern "Menschenseele" heißen. Und dann wurde auch noch eine Redewendung wort wörtlich wiedergegeben, obwohl im Deutschen durchaus ein Vergleich existiert. Es ist seltsam sowas zu lesen. Als wäre es auf die schnelle mit dem google-übersetzer gemacht worden (ok, ich übertreibe jetzt. die google-übersetzter sind wirklich das Letzte wenn es um zusammenhängende Übersetzungen geht!).
Von den Zeichnungen war ich zuerst hellauf begeistert: schön düster, gothic-like, passend zu der Stimmung. Dann musste ich feststellen, dass der Zeichenstil ständig wechselt. Als ob 2-3 Zeichner am Werk waren. Manche Zeichnungen sehen aus wie Fotographien, über die im Photoshop mal eben schnell eine entsprechende Maske drübergelegt wurde um sie wie Gemälde aussehen zu lassen. Das Layout ist nicht durchgängig, man hat das Gefühl ein zusammengestückeltes Werk in den Händen zu halten.
Vom Inhalt: ich kann mich ehrlich gesagt nicht daran erinnern, dass die Märchen so schaurig waren! Da sind die Gebrüder Grimm mit ihren abgehackten Fersen und aufgeschnittenen Bäuchen nichts dagegen XD Ich kann mir nicht vorstellen, das Buch jemals meinem Sohn vorzulesen.
Das Papier ist wohl wirklich gut, und der Hardcover sowie das Format sehr lobenswert und für den Preis auch eher ungewöhnlich. Dafür, dass ich das Buch einmal durchlese ist es definitiv ok, aber ich würde es nie verschenken. Da gibt es sicher schönere Ausgaben, wo ich auch mit Freuden bereit wäre mehr zu bezahlen!
22 Kommentare| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2011
Schön zu lesen fühlt man sich in die Kindheit zurückversetzt. Kann es immer wieder lesen! Ganz toll! Emphehle es gern weiter!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2012
Russische Märchen - die bekanntesten Geschichten: Die schönsten Geschichten
Im Großen und Ganzen finde ich dieses Buch sehr schön. Viele Märchen kenne ich aus meiner Kindheit und liebe es auch heute noch sie zu lesen. Allerdings finde ich die Illustrationen ziemlich düster gehalten. Diese hätte man, meiner Meinung nach, ein bißchen farbenfroher gestalten können. Ansonsten hat das Buch ein schönes Format und ist gut zu lesen. Ich kann es trotzdem weiterempfehlen, denn die Geschichten sind wirklich wunderschön :o)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2012
Der Titel "die bekanntesten Geschichten" hält was er verspricht. Es handelt sich um die typisch russischen Märchen, die man so kennt. Auch die Sprache finde ich gut, allerdings muss ich sagen, finde ich die Zeichnungen fuer kleinere Kinder etwas dunkel und angsteinflössend.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2012
Hallo,
dieses Buch ist eins von drei Büchern aus der Serie, ich habe alle drei bestellt, denn die Bücher sind wirklich sehr gut geschrieben und wunderschön illustriert! Und der Preis ist wirklich gut!
Auf jeden Fall eine weiter Empfehlung!
Gruß
Katharina
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
Allerdings hatte ich bei den ersten Märchen den Eindruck, ich lese immerwieder das gleiche Märchen. Arme Tochter gerät an böse Stiefmutter + Stiefschwester und wird ausgebeutet.
Hätte man vielleicht besser aussuchen können, aber für den Preis ist das okay. Die Geschichten sind so kurz, das man sie gut zum einschlafen vorlesen kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden