flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 26. Juli 2016
Ich habe mir das Buch aufgrund der guten Rezensionen gekauft, die einen humorvollen Bericht über das Abnehmen versprachen. Sowohl Titel als auch Cover ließen ja auf eine unterhaltsame Lektüre hoffen.

Prinzipiell ist das Buch, was es sein soll, nämlich ein Erfahrungsbericht über eine sehr erfolgreiche und stabile Abnahme. Das und die eingestreuten Passagen aus der Sicht des Coaches, die immer wieder wissenschaftliche und fachliche Grundlagen mitliefern, ergeben für mich 2 Sterne.

Enttäuscht hat mich das Buch dahingehend, dass es leider keine wirklich neuen Erkenntnisse liefert. Dabei geht es nicht um fehlende ernährungs- oder sportwissenschaftliche Neuheiten. Aber es ist eben auch nicht überraschend, dass ein hohes, sehr bewundernswertes Maß an Disziplin zu guten Erfolgen führt, insbesondere dann, wenn man die nötige Zeit und einen professionellen Coach hat, der einen unterstützt.
Mir fehlt im Buch, dass auch einmal beschrieben wird, was nicht so gut lief und vor allem, wie die Autorin solche Phasen überwunden hat. Ich empfinde durchaus Sympathie für die Autorin, aber durch ein reines retrospektives Erzählen äußerlicher Fakten fehlt mir einfach der Tiefgang und ich kann mich nicht recht einfühlen. Einen besonders humorvollen Stil würde ich dem Buch ebenfalls nicht zuschreiben.

Vielleicht hätte sich die Autorin bei ihrem Werk etwas mehr Zeit nehmen sollen, statt das Buch unter Zeitdruck 'nebenher' zu schreiben.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. März 2018
Die beiden Co-Autoren haben es geschafft, ein wirklich interessantes und motivierendes Buch zu schreiben! Vielen Dank für die guten Tipps und die persönlichen Erfahrungen! Man lernt ja viel aus den Erfahrungen anderer Personen und kann selbst entscheiden, was man übernehmen möchte und wo man selber Erfahrungen sammeln sollte! Sehr zu empfehlen!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Dezember 2013
Ich kenne wie viele von uns unzählige Buücher dieser Art und muss sagen, für mich, ist dieses Buch etwas Besonderes!
Alexandra ist so sympathisch und real, es hat mich gefesselt, gut unterhalten und vorallem hat es wirklich klick gemacht. Ich wusste schon vorher genau "wie" und "was" zu tun ist, aber ich wusste nie "wie zum Teufel soll ich es umsetzen"!! Es ist bei mir nie am Wissen sondern am Umsetzen gescheitert, jetzt hab ich wirklich ständig Alexandras Sätze im Ohr und ihre Kraft, ihre Geschichte haben mich so begeistert und motiviert, dass ich auch dorthin möchte (Im Moment klappt es super!)
Was mir am Buch besonders gut gefallen hat ist die Art und Weise wie Alexandra ihre Erfolgsgeschichte beschreibt, es kommt so ehrlich rüber. Auch Ihr Trainer schreibt sehr interessant, es wird alles gut erklärt ohne zu wissenschaftlich oder langweilig zu werden. Ich war traurig als ich das Buch zu ende gelesen habe, kommt vielleicht eine Fortsetzung??? Wie ich mein Gewicht halten konnte/kann....?? Ich bestelle es sofort. Ein Dankeschön an die Autorin für ihr ehrliches Werk und Gratulation zum Erfolg. Ich für meinen Teil blättere immer wieder in meiner Bibel und werde das Buch allen meinen Lieben und MitarbeiterInnen zu Weihnachten schenken, mir hat es Mut gemacht und darum möchte ich es gerne weitergeben!!
Von mir: Eine absolute Kaufempfehlung!!!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. April 2014
Die Erfolgsgeschichte ist sehr interressant. Wenn es "Klick" macht ein sehr guter Weg Gewicht zu verlieren. Ausserdem ist das Buch so witzig geschrieben, dass das lesen Spass macht!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Oktober 2013
Ein nettes Buch, das den persönlichen Abnehmerfolg einer Frau beschreibt...
Kein Buch das irgendwelche neuen Supertips beinhaltet, eher eines das einem nochmal deutlich macht dass ohne Disziplin nichts geht beim Abnehmen...
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Juli 2014
Ich habe mir dieses Buch gekauft, um neue Motivation zu bekommen und vielleicht noch neue kleine Tricks zu erfahren. Das Buch ist sehr gut geschrieben, kein Fachchinesisch, sondern frisch und frei von der Leber weg.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. September 2012
Super Buch ! Man kann richtig mit der Hauptperson mitfühlen und findet sich an vielen
,vielen Stellen im Buch selbst wieder !!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. März 2015
Sehr Gute Lebensgeschichte ,so wie es ebbend wirklich im Leben ist. Ohne zu Übertreiben und mit etwas Humor und dazu noch ein par gute Tips
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Mai 2012
Ein nett geschriebenes Buch - da kann ich mich den anderen Rezensenten anschließen. Nach Lesen der Amazon-Kurzbeschreibung kann man allerdings auf den Gedanken kommen, dass die Autorin einen neuen Weg zur Gewichtsabnahme gefunden hat, der - da sie Sportmuffel war - ohne übermäßige sportliche Betätigung funktioniert. Dem ist aber nicht so! Die Essenz des Buches kann gut in folgendem Satz zusammengefasst werden: Sport ohne Ende und radikale Ernährungsumstellung! Somit also kein neuer Weg, sondern die bekannten Maßnahmen Sport und weniger (bzw. anderes) Essen. Tatsächlich werden in dem Buch die verschiedenen sportlichen Aktivitäten der Autorin beschrieben, welche vom Sportmuffel zum Sportfreak mutierte und schließlich sogar für den Halbmarathon trainierte. Und bei der Ernährung schlug sie alles lieb gewonnene (Schnitzel etc.) in den Wind und konzentrierte sich auf Körner, Hirse & Co. Wer also hofft, in dem Buch eine Anleitung für eine Gewichtsreduktion mit geringem Aufwand und ohne wesentliche Änderung der Ernährung zu finden, dem muss ich diese Hoffnung leider nehmen.
Als sehr interessant empfand ich allerdings die Ausführungen des Co-Autors zu "Fettverbrennung", Herzfrequenz etc. Ihm ist es sehr gut gelungen, die Zusammenhänge rund ums Abnehmen darzustellen, so dass man leicht nachvollziehen kann, warum bestimmte Maßnahmen besser sind als andere.

Nachtrag nach über einem Jahr: Inzwischen bin ich etwas "schlauer" und muß meine Rezension daher noch einmal kommentieren: Wie bereits geschrieben, bekommt man den Eindruck, daß das Ziel erreichbar ist, aber nur mit sehr viel Sport und einer radikalen Umstellung der Ernährung - wobei die Auswahl der "erlaubten" Lebensmittel durch die Autorin "aus dem Bauch heraus" erfolgte, also ohne wissenschaftlich fundierte Begründung. Auf der Suche nach konkreten und fundierten Angaben, welche Lebensmittel beim Abnehmen helfen, bin ich Mitte des Jahres auf "schlankr.de" (ja, ohne "e") gestoßen. Dort fand ich genaue Informationen, welche Lebensmittel die Fettverbrennung steigern (im Wesentlichen Gemüse und Fleisch) und habe mit dem dort angebotenen Konzept in zwei Monaten mein Zielgewicht erreicht (10 kg abgenommen), und das ohne zu hungern und ohne zusätzlichen Sport. Es geht also auch anders ...
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Mai 2016
Auch wenn ich keine derartige 180-Grad-Wende wie die Autorin anstrebe, einige praktische Infos konnte ich schon herausnehmen, auch dank den Abschnitten des Trainers. Am besten hat mir aber gefallen, wie der Autorin scheinbar mit jedem verlorenen Kilo eine Portion Motivation zufiel und wie sie es schaffte, das Stressessen in den Griff zu kriegen. An Letzterem arbeite ich noch ...
|0Kommentar|Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken