CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
4
5,0 von 5 Sternen
Weissflog: Bilder meines Lebens
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:39,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 18. Februar 2014
Das ist mal eine andere Biographie, eine in Bildern. Als Wintersportinteressierter habe ich mir das Werk von Jens Weissflog sofort zulegen muessen - und was fuer ein Buch ist das! 30 x 30 cm, 180 Seiten, voll mit Bildern und kleinen Anekdoten. So wird der Skisprungsport der 1980er und 1990er Jahre wieder lebendig! Was es damals fuer Sachpreise fuer den Sieger gegeben hat findet man ebenso wie Bilder aus dem Privatarchiv. Und das Bild mit dem Stinkefinger 1994 in Lillehamme gibt es auch - Weissflog ist nicht so angepasst, wie er oft gerne dargestellt wird. Wertvoll!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 12. März 2015
Ein Geschenk sollte es sein – am liebsten hätte ich das Buch selbst behalten …

Das Buch ist ein einmalig schöner und komplexer Erinnerungsband an einen Skispringer, der aus diesem Sport einfach nicht wegzudenken ist. Erinnerungen werden wach und Dinge gezeigt, die man noch nicht gesehen hatte ….

Alles in allem absolut lesens- und betrachtenswert !!!

Das Buch ist zweisprachig: englisch und deutsch !!!

Schon allein das äußere Erscheinungsbild des Buches hat mich beeindruckt. Absolut edel und mal was anderes, den Namen Weissflog großbuchstabig ausgeschnitten für die erste Seite – den Deckel – zu nutzen, um dahinter DEN WEISSFLOG im Flug zu zeigen. Hammer !!!

Gliederung und Inhalt:
================
Wir steigen in das Buch doppelseitig mit dem Diplom ein. Weiter geht es mit einführenden Worten zur Legende Jens Weissflog und einer kurzen Auflistung „Ein Leben in Zahlen“.

Der Bildband startet dann mit der Kindheit – die Jahre 1964 bis 70 – Kindheit in Pöhla werden textlich und in Form von zahlreichen privaten Aufnahmen thematisiert. (Aufnahmen aus der Schulzeit, Abbildungen von ersten sportlichen Urkunden … das erste Mal auf dem Treppchen
1983: Tournee Oberstdorf: Aller Anfang ist schwer … (großformatige schwarz-weiß Aufnahmen)

Höhenflüge und auch Stürze, wie beispielsweise in Harrachov im Jahr 1983 zur Skiflug-WM – als Weissflog einen schweren Sturz verkraften musste. Zwischen den vielen Aufnahmen kann man immer wieder lesen, was Weissflog selbst dachte, wie er die ein oder andere Begebenheit in Erinnerung hat. Das gefällt mir besonders gut, man schaut sozusagen diesen Bildband gemeinsam mit Jens Weissflog durch, es ist ein sehr persönliches Betrachten, weil es nicht von jemand anderem über den Sportler Weissflog geschrieben wurde, sondern sozusagen von ihm persönlich.

Beispieltext:

Die Vierschanzentournee 1983/84 war ein erstes Ausrufezeichen meiner jungen Karriere und für den „Grand Slam“ hätte mir nur ein einziger Sie, jener in Oberstdorf, gefehlt.

Dieses Buch ist ein ehrlicher Rückblick auf ein erfülltes Sportlerleben – eine Laufbahn und Karriere, die steil war und viele Erfolge brachte.

Das Buch zeigt aber neben der speziellen Laufbahn des Jens Weissflog aus dem Osten auch die Veränderungen im Skisprungsport während der Wende und während der technisch sportlichen Änderungen – ist also auch für Skisprungbegeisterte überhaupt ein extrem lesenswertes Buch.

Bild- und Textmaterial ergänzt sich perfekt – passt sich prima einander an.

Man kann sehr gut die Entwicklung und die Fortschritte nachvollziehen und begreifen, wie hart doch der Alltag eines solchen Sportlers ist. Man kann auch aufgrund der zahlreichen Aufnahmen wundervoll die Entwicklung nachvollziehen.

Die Aufnahmen sind von hoher Qualität und Aussagekraft – fotografisch wertvoll und bezogen auf die Erinnerungen. Man sieht Schattenspiele, sieht beispielsweise einen Reinhard Hess oder auch zahlreiche andere Weggefährten Weissflogs, die seinen Weg mit ihm gingen oder aber sportliche Konkurrenten waren.

Edle Ausstattung in schwarz gehalten und innen von hoher sachlicher Aussagegewalt ist das Buch für mich ein wirkliches Schatzkästchen für Fans des Sport und Sportlers. Praktisch ein Muss und eine super Geschenkidee. Ich jedenfalls bin mit meinem Geschenk super angekommen !!!
review imagereview image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2014
Das ist ein sehr schöner Bildband von Jens Weissflog.
Es kommen viele Erinnerungen an die großen Momente wo Jens noch sprang zurück.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2017
Weisflog Skispringen ein Begriff. Das leben in Bildern , sehr interessant dazu gehört dann noch weisflog Geschichten super Serie wuerde ich wieder kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken