Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3

am 6. Dezember 2003
Wilhelm Rüdels neustes Buch ist eine Sammlung von Gedichten und Prosatexten. Diese spielen - wie der Titel bereits andeutet - in der und um die 'stillere, besinnliche ' Weihnachtszeit und - wie sollte es anders sein bei jemandem, der Pfarrer war bzw. noch immer ist, auch wenn er dies nicht mehr aktiv tut - um biblische bzw. neutestamentliche 'Geschichten'. Allerdings stellt der Autor des Buches stets mit z. T. beißendem Humor Bezüge zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen her. Ich habe noch nicht alles gehört bzw. in seinem neuen Buch gelesen. Gefallen haben mir in der Autorenlesung seine Prosastücke über die Tierweihnacht und das schwarze Christkind. Den Rest werde ich mir für die Weihnachtsfeiertage aufheben und so empfehle ich es auch denen, die sich vielleicht dieses neueste Buch gekauft haben. Jedenfalls hatte der Autor nicht so viele Exemplare seines Buches dabei wie er hätte verkaufen können
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Oktober 2003
Was mir besonders gefällt - neben den anrührenden Geschichten -sind die Krippenspiele, geeignet sowohl für Kinder als auch für Erwachsene, für die Schule, die Kirche, für die Weihnachtsfeier im Verein. Ein sehr schönes Buch, das man nur weiterempfehlen kann.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Dezember 2003
Wilhelm Rüdels neustes Buch ist eine Sammlung von Gedichten und
Prosatexten. Diese spielen - wie der Titel bereits andeutet - in der und um die 'stillere, besinnliche ' Weihnachtszeit und - wie sollte es anders sein bei jemandem, der Pfarrer war bzw. noch immer ist, auch wenn er dies nicht mehr aktiv tut - um biblische bzw. neutestamentliche 'Geschichten'. Allerdings stellt der Autor des Buches stets mit z. T. beißendem Humor Bezüge zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen her. Ich habe noch nicht alles gehört bzw. in seinem neuen Buch gelesen. Gefallen haben mir in er Autorenlesung seine Prosastücke über die Tierweihnacht und das schwarze Christkind. Den Rest werde ich mir für die Weihnachtsfeiertage aufheben und so empfehle ich es auch denen, die sich vielleicht dieses neueste Buch gekauft haben oder kaufen werden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken